1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mac OS X 10.9: Apples Mavericks…

Mac OS X 10.9: Apples Mavericks unter der Haube

Apples kommendes Betriebssystem Mac OS X 10.9 alias Mavericks soll dank neuer Technik wie Compressed Memory, App Nap und Timer Coalescing schneller sein und für längere Akkulaufzeiten sorgen. In Sachen Netzwerk setzt Apple künftig auf Technik von Microsoft, und animierter Flash-Werbung schiebt es einen Riegel vor.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Das wird die Werbeindustrie nicht gerne hören (Seiten: 1 2 ) 26

    Geistesgegenwart | 12.06.13 09:50 14.06.13 19:33

  2. An OS X gibt es echt nichts zu meckern 19

    linuxuser1 | 12.06.13 11:27 13.06.13 16:17

  3. Speicherkompression ist so überflüssig (Seiten: 1 2 3 ) 46

    blizzy | 12.06.13 11:20 13.06.13 14:10

  4. Frage bzgl. Obsoleszenz bei OS X Updates 16

    vader110 | 12.06.13 15:59 13.06.13 14:03

  5. Timer Coalescing 15

    blizzy | 12.06.13 11:27 13.06.13 12:08

  6. Nautilus (Seiten: 1 2 ) 21

    jayjay | 12.06.13 12:27 13.06.13 11:27

  7. Es heißt OS X und nicht Mac OS X 10

    ktrhn | 12.06.13 11:23 13.06.13 11:23

  8. Also bei der Karten App von Apple fehlt der See wo ick wohne ... 6

    Lutze5111 | 12.06.13 11:07 13.06.13 10:57

  9. Danke dass OS X kein Metro2 wird 2

    Kernschmelze | 13.06.13 03:23 13.06.13 06:15

  10. Was nutzt eigentlich Apple fuer SMB2? 13

    Unwichtig | 12.06.13 11:23 13.06.13 01:26

  11. Re: OS X und iOS - beide langfristig auf x86. Dann wird's einfacher.

    Fuchs | 13.06.13 01:16 Das Thema wurde verschoben.

  12. Und was ist mit animierter HTML5-Werbung? (Seiten: 1 2 ) 27

    vbot | 12.06.13 09:48 12.06.13 20:46

  13. Kommt HFS+ (neben NTFS) endlich ins Museum ?!? (Seiten: 1 2 ) 23

    MarioWario | 12.06.13 13:57 12.06.13 20:04

  14. Vorschau Bild für Plugins 1

    Seoson | 12.06.13 12:31 12.06.13 12:31

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG, München
  3. Applied Materials GmbH & Co. KG, Alzenau
  4. Gameforge AG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Farming Simulator 19 für 17,99€, The Surge 2 für 39,99€, The Guild 2 Gold Edition für...
  2. 149,00€ (Bestpreis! zzgl. Versandkosten)
  3. 499,00€ (Bestpreis! zzgl. Versandkosten)
  4. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

Apple TV+ im Test: Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten
Apple TV+ im Test
Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten

Apple ist mit Apple TV+ gestartet. Wir haben das Streamingabo ausprobiert und waren entsetzt, wie rückständig alles umgesetzt ist. Der Kunde von Apple TV+ muss auf sehr viele Komfortfunktionen verzichten, die bei der Konkurrenz seit langem üblich sind.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
  3. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat

  1. Tele Columbus: Rocket Internet kauft größeren Anteil an United Internet
    Tele Columbus
    Rocket Internet kauft größeren Anteil an United Internet

    Rocket Internet hat sich für 320 Millionen Euro bei United Internet eingekauft. Beide Firmen haben Anteile an dem Kabelnetzbetreiber Tele Columbus.

  2. 5G: Ausschluss von Huawei führt "zur schlimmsten Gefahr"
    5G
    Ausschluss von Huawei führt "zur schlimmsten Gefahr"

    Im Bundestag wurde trotz einer Entscheidung der Kanzlerin noch einmal die Huawei-Frage bei 5G diskutiert. Kein einzelner Staat und auch keine einzelne Firma könne allein solche Systeme beherrschen, betonte ein Experte.

  3. Malware-Schutz: Microsofts Defender ATP soll 2020 für Linux kommen
    Malware-Schutz
    Microsofts Defender ATP soll 2020 für Linux kommen

    Die Sicherheitssoftware und Malware-Schutz Defender ATP von Microsoft soll im kommenden Jahr auch auf Linux laufen. Eine Mac-Version gibt es bereits seit einem halben Jahr.


  1. 20:03

  2. 18:05

  3. 17:22

  4. 15:58

  5. 15:26

  6. 14:55

  7. 13:17

  8. 12:59