1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mac: Outlook erhält Dark Mode

Die Benutzung des "dark mode" ist bei Arbeitnehmern verboten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Benutzung des "dark mode" ist bei Arbeitnehmern verboten

    Autor: mark.wolf 16.11.18 - 08:21

    Da dieser Modus nicht ergonomisch ist, ist die benutzung durch die Arbeitssicherheitrichtlinie und darauf aufbauender Gesetze und Verordnungen in der EU nicht zulässig.

    Ist sowieso erher retro. Ich kann mich noch gut an die weiss-auf-schwarz oder grün-auf-schwarz leuchtenden Terminal und Bildschirme erinnern.

    Ist der "dark mode" eigentlich eine Initiative der Augenärzte und -Optiker?

  2. Re: Die Benutzung des "dark mode" ist bei Arbeitnehmern verboten

    Autor: DebugErr 16.11.18 - 08:26

    Besser nichts belegen und persönliche Meinung als Fakt reinblubbern.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.11.18 08:27 durch DebugErr.

  3. Re: Die Benutzung des "dark mode" ist bei Arbeitnehmern verboten

    Autor: Geistesgegenwart 16.11.18 - 08:33

    mark.wolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da dieser Modus nicht ergonomisch ist, ist die benutzung durch die
    > Arbeitssicherheitrichtlinie und darauf aufbauender Gesetze und Verordnungen
    > in der EU nicht zulässig.
    >
    Was hauptsächlich daran liegt dass die "normale" Arbeitszeit mit der Tageslichtzeit zusammenfällt. Wer oft nach/vor Sonnenuntergang arbeitet bedient sich gerne des "NightShift" Modus, also filtern von Blauanteilen und versucht auch mit dem DarkMode sich nicht von seinem LED Bildschirm blenden zu lassen.

    Randnotiz: DarkMode finde ich super, aber ob das jedes mal eine News Wert ist wenn Programm XYZ den jetzt einführt?

  4. Re: Die Benutzung des "dark mode" ist bei Arbeitnehmern verboten

    Autor: Urbautz 16.11.18 - 08:55

    Ich finde den Darkmode erheblich angenehmer für die Augen als wenn man in nem normal beleuchteten Büro (grade im Winter, da ich eher frühaufsteher bin und es morgens noch dunkel ist) finde ich einen nicht blendenden Bildschirm angenehmer.

  5. Re: Die Benutzung des "dark mode" ist bei Arbeitnehmern verboten

    Autor: Kirschkuchen 16.11.18 - 08:59

    Geistesgegenwart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Randnotiz: DarkMode finde ich super, aber ob das jedes mal eine News Wert
    > ist wenn Programm XYZ den jetzt einführt?

    Es ist momentan ein Hypetrain auf den jede Seite die etwas zu Melden hat (also Nachrichtenseiten) und wirtschaftlich denkt aufspringen muss. Alle Furz lang hat irgend ein anderes Programm oder gar ein ganzes Betriebssystem plötzlich einen "dark mode".

    Endlich hat eine dunkle Benutzeroberfläche einen marketingtauglichen Begriff!

    Adobe und andere Hersteller haben den richtigen Zeitpunkt um damit zu werben verpasst.
    Adobe z.B. hat in der Creative Suite / Cloud schon seit CS6 dürfte das sein eine dunkle Benutzeroberfläche.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.11.18 09:00 durch Kirschkuchen.

  6. möööööp falsch

    Autor: flasherle 16.11.18 - 09:05

    https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Lieber-weiss-auf-schwarz-statt-schwarz-auf-weiss-379910.html

  7. Re: möööööp falsch

    Autor: Auaa 16.11.18 - 09:24

    Gleich kommen wieder die ganzen MS-Hater, jetzt nicht nur mit "Linux ist besser als Microsoft" sondern auch "Linux ist sogar besser für die Augen und macht nicht kurzsichtig!" :-)

    Kommentare in 3....2.....1.....

  8. Re: möööööp falsch

    Autor: Bouncy 16.11.18 - 09:32

    Auaa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Linux ist sogar besser für die Augen und macht nicht kurzsichtig!" :-)
    Und es macht lange Haare, die man zum Pferdeschwanz binden muss. Und nen Rauschebart. Und einen Rettungsring. Hab ich gehört, denn wir MS'ler sind ja bekanntlich eher Typ Rettungsschwimmer...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  3. Jean Müller GmbH Elektrotechnische Fabrik, Eltville
  4. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Wie man Mitarbeiter mitnimmt
Change-Management
Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Wenn eine Firma neue Software einführt oder Prozesse digitalisiert, stößt sie intern oft auf Skepsis. Häufig heißt es dann, man müsse "die Mitarbeiter mitnehmen" - aber wie?
Von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung in Deutschland Wer stand hier "auf der Leitung"?
  2. Workflows Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
  3. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Minecraft Dungeons im Test: Diablo im Quadrat
Minecraft Dungeons im Test
Diablo im Quadrat

Minecraft Dungeons sieht aus wie ein Re-Skin von Diablo, ist viel einfacher aufgebaut - und fesselt uns trotzdem an den Bildschirm.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Mojang Studios Mehr als 200 Millionen Einheiten von Minecraft verkauft
  2. Minecraft RTX im Test Klötzchen klotzen mit Pathtracing
  3. Raytracing Beta von Minecraft RTX startet am 16. April