1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MacOS X - kommt Snow…

32bit Kernel

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 32bit Kernel

    Autor: Forkbombe 21.08.09 - 12:31

    Dass das mit dem 100% 64bit System nicht stimmen kann, hab ich mir schon länger gedacht. Denn Apple schreibt, dass das neue OSX auf _allen_ Intel Macs lauffähig sein wird, d.h. z.b. auf einem late 06er, erste Generation Macbooks, Macbook Pros, etc mit Intel Core Duo Prozessor, der eigentlich nur ein Dual Core Pentium-M ist und KEINE 64 Bit Erweiterung hat.

    Bin ich ein guter Detektiv oder was? :)

  2. Re: 32bit Kernel

    Autor: MacPro8Core 21.08.09 - 13:03

    total, aber das ist auch völlig wurscht, denn

    1.) es ist ein Mikrokernel, der kein 64bit braucht, wofür auch?

    2.) und wenn du ihn in 64bit booten willst, dann halte die 4 und die 6, vorausgesetzt deine hardware kann das, das sollte klar sein

  3. Re: 32bit Kernel

    Autor: Pro Mac 21.08.09 - 13:20

    Forkbombe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dass das mit dem 100% 64bit System nicht stimmen kann, hab ich mir schon
    > länger gedacht. Denn Apple schreibt, dass das neue OSX auf _allen_ Intel
    > Macs lauffähig sein wird, d.h. z.b. auf einem late 06er, erste Generation
    > Macbooks, Macbook Pros, etc mit Intel Core Duo Prozessor, der eigentlich
    > nur ein Dual Core Pentium-M ist und KEINE 64 Bit Erweiterung hat.
    >
    > Bin ich ein guter Detektiv oder was? :)


    Es gibt aber definitv einen 64bit Kernel - nur halt nicht für jeden!

    Mein Mac Pro wird z.B. unterstützt.

  4. Re: 32bit Kernel

    Autor: Wahrheitssager 21.08.09 - 14:01

    Der OSX Kernel ist kein Microkernel.
    Bei XNU handelt es sich um einen Hybriden, der mit Teilen eines monolithischen FreeBSD Kernels erweitert wurde.

    Es ist kein Geheimniss, dass es Intel Macs gibt die nur 32-Bit unterstützten.
    Bei denen wird OSX 10.6 also voraussichtlich auch nur im 32-Bit Modus laufen. Bei allen anderen wird er dann wohl in 64-Bit laufen. Die Autoerkennung der Prozessoren sollte da sicherlich gut funktionieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Backend Entwickler TYPO3 (w/m/d)
    DMK E-BUSINESS GmbH, Potsdam, Köln, Chemnitz
  2. Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)
    Runtime Packaging GmbH, Fritzlar
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Triology GmbH, Braunschweig
  4. Teamleiter:in (m/w/d) Service Management
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de