Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Magix Video Pro X3: Profi…

Magix? Profi?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Magix? Profi?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.11.10 - 11:39

    Hab ich was verpasst?

    Bleibt das Magix-Zeug nicht sogar in der Preispyramide sogar noch liegen?

  2. Re: Magix? Profi?

    Autor: PolleWerty 26.11.10 - 11:42

    Das wollt ich auch grad schreiben, im Musik Authoring Bereich fiel Magix in der Vergangenheit eher durch Baukasten-Samples auf, die der "Produzent" dann zusammenfügte.

  3. Re: Magix? Profi?

    Autor: .., 26.11.10 - 12:06

    Wodurch zumindestens DIR Magix bisher auffiel lässt keinen Schluss auf das gesamte Produktfolio des Unternehmens zu.
    Bei denen ist es so dass sie die Technik in ihren Profiprodukten entwickeln und sie diese dann in den Consumerprodukten im Hintergrund verwenden. Im Bereich Videobearbeitung kenne ich mich nicht aus aber beim Thema Audiobearbeitung hat Magix z.B. mit Samplitude und Sequoia 2 absolute State-Of-The-Art Produkte anzubieten.

  4. Re: Magix? Profi?

    Autor: Blablablublub 26.11.10 - 12:21

    Ja - hast Du :)

    Im Bereich Videoschnitt ist schon die aktuelle Consumer-Version VideoDeLuxe 17 richtig Klasse.
    Und glaube mir, ich habe wirklich einige in den letzten Jahren ausprobiert.
    Die X Version ist preislich und auch ausstattungsmäßig etwas höher angesetzt. Allerdings bekommt auch jede neue VdL-Version ein paar Brocken von der X-Entwicklung ab.

    Und ja: Magix hat auch Produkte für den Massenmarkt - damit sind sie ja "großgeworden". Mal schnell einen Song zusammenklicken, mal schnell eine Diashow auf CD brennen - das sind die Sachen, die Magix berühmt-berüchtigt gemacht haben.
    Als ich dann mal Samplitude und Sequoia ausprobiert hatte, war das Bild schon ein Anderes. Ich nutze sie nicht, weil ich seit vielen Jahren Cubase-User bin - aber ich wollte mir wenigstens mal ein Bild von der "Konkurrenz" machen.
    Nun - und VideoDeLuxe benutze ich seit der Version 2003. Da kann man also schon davon reden, daß man in das Programm eingearbeitet ist :)

    _______________________________________________________
    http://www.forum.kaninchen-at-home.com/images/ranks/flotter_feger2.gif Ich bin nicht die Signatur - ich putze hier nur http://www.naturheilkundeforen.de/images/smilies/eigene/07haushalt/putzen.gif
    _______________________________________________________

  5. Re: Magix? Profi?

    Autor: Tömme 26.11.10 - 23:25

    jetzt mal ehrlich, hast du dir schon einmal premiere oder vegas angesehen? wenn ja würdest du dich nichtmal mehr an video deluxe oder X erinnern wollen..

  6. Re: Magix? Profi?

    Autor: sgdfgfdgfgfg 27.11.10 - 14:14

    die hier attestierte qualität der magix profi produkte, zumindest um audio/masteringbereich, wie zb samplitude, kann ich ebenfalls bestätigen.

  7. Re: Magix? Profi?

    Autor: schwerti 20.01.11 - 17:42

    Tömme schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jetzt mal ehrlich, hast du dir schon einmal premiere oder vegas angesehen?
    > wenn ja würdest du dich nichtmal mehr an video deluxe oder X erinnern
    > wollen..


    hab mit vegas gearbeitet und mit adobe premiere pro cs5. vegas ist ganz nett, premiere ist allerdings der umständlichste mist überhaupt. denn videoschnitt muss auch am rechner so funktionieren wie am schnitttisch. szenen schneiden und neu komponieren. besonderen wert lege ich dabei z.B. auf die darstellung der einzelnen frames, damit ich bildgenau arbeiten kann. bei premiere eher weniger möglich. aber ich war anfangs selbst skeptisch, weil ich auch nur negative erinnerungen an magix programme aufgrund ihrer "billig-art" hatte. baukastensystem und so. aber video pro x ist da gaaanz anders. es ist schnell, es ist präzise, es macht einfach spaß und die qualität ist sehr hoch. ich bin damit sehr zufrieden und kann die profiversion nur empfehlen! :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig
  2. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  3. Teckentrup GmbH & Co. KG, Verl
  4. Coup Mobility GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. ab je 2,49€ kaufen
  3. (Prime Video)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht