Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maschinelles Lernen: Google…

Meldung demnächst

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meldung demnächst

    Autor: Prinzeumel 09.04.18 - 15:58

    "Google baut über 3000 stellen ab"

  2. Re: Meldung demnächst

    Autor: Gerier 09.04.18 - 16:30

    "3000 Google Mitarbeiter werden mit mehreren Schusslöchern in den Rücken gefunden. Es wird Raubüberfall vermutet."

  3. Re: Meldung demnächst

    Autor: Zazu42 09.04.18 - 17:05

    Gerier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "3000 Google Mitarbeiter werden mit mehreren Schusslöchern in den Rücken
    > gefunden. Es wird Raubüberfall vermutet."

    Die Ermittlungen haben ergeben es handelte sich eindeutig um einen Einzeltäter.

  4. Re: Meldung demnächst

    Autor: Phantom 09.04.18 - 17:05

    Gerier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "3000 Google Mitarbeiter werden mit mehreren Schusslöchern in den Rücken
    > gefunden. Es wird Raubüberfall vermutet."


    Die sind bestimmt alle vom Dach gefallen.

  5. Re: Meldung demnächst

    Autor: TheXXL 09.04.18 - 17:55

    Zazu42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gerier schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > "3000 Google Mitarbeiter werden mit mehreren Schusslöchern in den Rücken
    > > gefunden. Es wird Raubüberfall vermutet."
    >
    > Die Ermittlungen haben ergeben es handelte sich eindeutig um einen
    > Einzeltäter.

    Neueste Erkenntnisse deuten mittlerweile auf Selbstmord ...

  6. Re: Meldung demnächst

    Autor: itza 10.04.18 - 01:48

    Tödliche Verletzungen durch Glaswände, gegen die sie gelaufen sind ;)

    Hexe! ... Hexe! ... Sie ist von einem Dämon besessen! Löscht sie!
    - Ein besorgter Algorithmus der virtuellen Welt

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  3. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München
  4. EnBW Kernkraft GmbH, Philippsburg, Neckarwestheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger