1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maxon: Cinema 4D Release 12…

Wir sind von Cinema 4D weg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir sind von Cinema 4D weg

    Autor: Systembug 01.09.10 - 19:18

    Ubsere Firma ist von Cinema 4D weg, weil's einfach nicht mehr im Verhältnis steht. Wenn ich mir die Editionen ansehe bestätigt sich das auch wieder.

    Durch die Namensänderung und die Vermischung der Module Features fällt das nicht so auf aber tatsächlich fuhr man als XL Bundle User mit der alten Version günstiger! Man konnte andere Module nachkaufen z.B. Hair oder Dynamics.

    Jetzt muss man das Studio kaufen um die Funktionen des XL Bundles zu bekommen! Thinking Particles und Advanced Renderer sind also nur noch im teuren Studio enthalten.

    Ich denke viele Firmen werden diese Aktion nutzen um von Cinema und Maxons Preispolitik weg zu kommen.

    Maxon hat sich mit dem 12er ins eigene Fleisch geschnitten spätestens wenn die nächstes Jahr 12.5 als kostenpflichtiges Update raus bringen werden auch die letzten Firmen merken das Maxon maßlos überteuert ist - man muss halt auch die Folgekosten berücksichtigen.

    R12 ist für mich ganz klar Mangelhaft! Andere Produkte bieten teilweise mehr und/oder haben keine so hohen Folgekosten

  2. Re: Wir sind von Cinema 4D weg

    Autor: Systemadmin 01.09.10 - 20:13

    Aha, und wohin geht eure "Firma"?

    Autodesk? Na wenn dich Maxons Politik schon aufregt dann viel Spass mit dem Imperium. War lange genug deren leidgeplagter Kunde...
    Lightwave, Blender? Nutzt hierzulande in der Industrie fast niemand und ob die "besser" sind...

  3. Re: Wir sind von Cinema 4D weg

    Autor: HelloMoto 01.09.10 - 20:26

    Houdini von SideFX haste vergessen .. das vergessen alle irgendwie...

  4. Re: Wir sind von Cinema 4D weg

    Autor: reliefpfeiler 01.09.10 - 22:06

    Systembug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ubsere Firma ist von Cinema 4D weg

    Und wo seid ihr hin?

  5. Re: Wir sind von Cinema 4D weg

    Autor: reliefpfeiler 01.09.10 - 22:07

    Systembug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ubsere Firma ist von Cinema 4D weg

    Und wo seid ihr hin?

  6. Re: Wir sind von Cinema 4D weg

    Autor: Besserwisser2000 05.09.10 - 22:34

    reliefpfeiler schrieb:
    > Und wo seid ihr hin?

    Bestimmt nach Monzoom xD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin
  4. Komm.ONE Anstalt des öffentlichen Rechts, Karlsruhe, Heilbronn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,49€
  2. 12,99€
  3. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


MX Anywhere 3 im Test: Logitechs flache Maus bietet viel Komfort
MX Anywhere 3 im Test
Logitechs flache Maus bietet viel Komfort

Die MX Anywhere 3 gefällt uns etwas besser als Logitechs älteres Mausmodell, das gilt aber nicht für jeden Einsatzzweck.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. MK295 Logitech macht preisgünstige Tastatur-Maus-Kombo leiser
  2. G915 TKL im Test Logitechs perfekte Tastatur braucht keinen Nummernblock
  3. Logitech Mechanische Tastatur verzichtet auf Kabel und Nummernblock

Playstation 5: Sony macht das Rennen
Playstation 5
Sony macht das Rennen

Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
  2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
  3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"