Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Messenger: Alternativen zum…

dezentrale Jabber-Server!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. dezentrale Jabber-Server!

    Autor: BITTEWAS 15.11.12 - 16:43

    Warum finden die Vorreiter, die dezentralen Jabber-Server, keine Erwähnung in diesem Beitrag? Einige gibt es schon Jahre und Jahrzehnte und haben durch ihre Performance und Features, z.B. Transports, Video-Chat etc. ihre Daseinsberechtigung. Ich z.B. bin bei jabber-server.de und habe eine riesengroße Kontaktliste ;-)

  2. Re: dezentrale Jabber-Server!

    Autor: Robert Redford 16.11.12 - 12:29

    > Warum finden die Vorreiter, die dezentralen Jabber-Server, keine Erwähnung
    > in diesem Beitrag? Einige gibt es schon Jahre und Jahrzehnte und haben
    > durch ihre Performance und Features, z.B. Transports, Video-Chat etc. ihre
    > Daseinsberechtigung. Ich z.B. bin bei jabber-server.de und habe eine
    > riesengroße Kontaktliste ;-)

    Dann setz mal nen eigenen auf und schau was dort alles für den Betreiber auslesbar ist ;) Danach rührst du XMPP nicht mehr an ;)

  3. Re: dezentrale Jabber-Server!

    Autor: SmilingX 16.11.12 - 13:13

    BITTEWAS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum finden die Vorreiter, die dezentralen Jabber-Server, keine Erwähnung
    > in diesem Beitrag? Einige gibt es schon Jahre und Jahrzehnte und haben
    > durch ihre Performance und Features, z.B. Transports, Video-Chat etc. ihre
    > Daseinsberechtigung. Ich z.B. bin bei jabber-server.de und habe eine
    > riesengroße Kontaktliste ;-)


    Ich war bis vor einigen Wochen auf jabber-server.de - hatte immer wieder Anmeldungsprobleme und User anderer Server waren Offline.

    Inzwischen bin ich auf jabber.de gewechselt nachdem jabber.org wegen des DDOS nicht erreichbar war :/

    Es fehlt leider den dezentralen Server Stabilität und vernünftige Redundanz :(

  4. Grund

    Autor: 486dx4-160 17.11.12 - 19:36

    Gibt's schon & und kostet nichts & funktioniert.
    Ergo: Kein Geschäftsmodel.

  5. Re: dezentrale Jabber-Server!

    Autor: BITTEWAS 20.11.12 - 13:15

    Robert Redford schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Dann setz mal nen eigenen auf und schau was dort alles für den Betreiber
    > auslesbar ist ;) Danach rührst du XMPP nicht mehr an ;)

    ach pappala Pups. Das lasse ich nicht gelten. Faktisch jeder Internet Service Provider kann mitlesen - wen er es denn will. Und die WhatsApp-Entwickler machen das garantiert - zumindest bei deren Exfreundinnen!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 13:17 durch BITTEWAS.

  6. Re: dezentrale Jabber-Server!

    Autor: BITTEWAS 20.11.12 - 13:16

    SmilingX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich war bis vor einigen Wochen auf jabber-server.de - hatte immer wieder
    > Anmeldungsprobleme und User anderer Server waren Offline.

    Ja die hatten wohl damals einige Probleme, aber das ist schon lange nicht mehr. Zumindest ich und meine Kollegen sind hoch zufrieden! Vll. einfach nochmal testen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 13:17 durch BITTEWAS.

  7. Re: dezentrale Jabber-Server!

    Autor: phase001.ms 29.01.13 - 13:56

    Ich habe mein eigenen xampp server im pion Rechenzentrum und einer Domain bei namecheap... der logt nix mit und die Verbindung ist verschlüsselt =) only 4friend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. Klosterfrau Berlin GmbH, Berlin
  4. Kassenärztliche Vereinigung Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,99€
  2. 111,09€
  3. (u. a. HP Reactor Omen Maus für 34,90€, HP Pavilion Gaming Headset für 39,90€, HP Pavilin...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
    Razer Blade 15 Advanced im Test
    Treffen der Generationen

    Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
    2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

    Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
    Ursula von der Leyen
    Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

    Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
    Ein Bericht von Justus Staufburg

    1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

    1. Wettbewerb: US-Regierung ermittelt gegen Amazon, Facebook und Google
      Wettbewerb
      US-Regierung ermittelt gegen Amazon, Facebook und Google

      In den USA könnte es ungemütlich für die großen Tech-Unternehmen werden. Das US-Justizministerium will mögliche Behinderungen des Wettbewerbs durch Amazon, Facebook und Google prüfen. Die Gründe dafür könnten auch politischer Natur sein.

    2. Auto-Entertainment: Carplay im BMW wird teils günstiger
      Auto-Entertainment
      Carplay im BMW wird teils günstiger

      Für BMWs Carplay-Unterstützung müssen Kunden ein Navigationssystem kaufen und ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen. Das ist nun günstiger geworden.

    3. Cabrio: Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto
      Cabrio
      Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

      Renault hat sein Kultmodell aus den späten 60er Jahren neu aufgelegt. Der Renault 4 Plein Air ist zeitgemäß mit einem Elektroantrieb ausgerüstet.


    1. 08:22

    2. 07:30

    3. 07:18

    4. 19:25

    5. 17:38

    6. 17:16

    7. 16:30

    8. 16:12