1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Messenger: Whatsapp…

NSA zahlt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. NSA zahlt

    Autor: blackvoron 19.01.16 - 11:52

    Nichts ist umsonst auf der Welt. Wenn es keine Werbung und keine Abo gibt, dann werden die Nutzerdaten verkauft.

  2. Re: NSA zahlt

    Autor: Dwalinn 19.01.16 - 12:47

    hoffentlich erfahren die nicht das ich meiner Oma die billig Butter gekauft habe obwohl ich "Deutsche Markenbutter" besorgen sollte

  3. Re: NSA zahlt

    Autor: Qbit42 19.01.16 - 13:59

    Na dann hast du bestimmt auch nichts dagegen, wenn du deinen gesamten Chatverlauf öffentlich machst?

    Selbst wenn du tatsächlich nichts interessantes über diesen Messanger schreibst, trifft das sicher nicht auf die Mehrheit zu. Es müssen ja nicht immer gleich Staatsgeheimnisse sein, aber es reicht oft aus das Leben eines Menschen stark zu beeinflussen oder zu zerstören - wenn man das denn will. Die Stasi hatte früher vermutlich nur zu einem Bruchteil solcher Informationen Zugang und hat es sehr erfolgreich betrieben.

    @blackvoron: Das macht so aber keinen Sinn. Warum sollte die NSA dafür bezahlen, wenn sie es sich einfach nehmen kann? Facebook hat genug Geld/Möglichkeiten, um ein solches Projekt zu stemmen, ohne dass es sich sofort amortisiert.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Integration and Test Engineer HPC (m/f / diverse)
    Continental AG, Wetzlar
  2. (Junior) IT Business Partner / Demand Manager - Sales Units (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  3. Java Anwendungsentwickler (w/m/d) Backend
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  4. Automation Engineer (m/w/d)
    Packsize GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Start-ups: Der Osten erfindet sich neu
    Start-ups
    Der Osten erfindet sich neu

    Start-ups spielen beim wirtschaftlichen Aufholprozess in Ostdeutschland eine zunehmende Rolle - Game Changer sind sie bisher aber nicht.

  2. Google: Nutzer fordern Bluetooth-Freigabe für Stadia-Controller
    Google
    Nutzer fordern Bluetooth-Freigabe für Stadia-Controller

    Mit der Einstellung von Stadia können auch Tausende der speziellen Controller ohne ein Update nicht mehr drahtlos genutzt werden.

  3. Tesla Optimus: Elon Musk zeigt Roboter-Prototyp
    Tesla Optimus
    Elon Musk zeigt Roboter-Prototyp

    Roboter könnten für Tesla aus Sicht von Elon Musk bedeutender werden als Elektroautos. Der Konzern zeigte seinen ersten Roboter-Prototypen.


  1. 09:00

  2. 14:24

  3. 13:39

  4. 13:01

  5. 11:53

  6. 11:00

  7. 10:32

  8. 09:00