1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: 11 gute Gründe…

Also keine Taskleiste oben möglich?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Also keine Taskleiste oben möglich?

    Autor: Bermuda.06 19.01.22 - 08:26

    Ich arbeite seit Jahren mit der Taskleiste am oberen Bildschirmrand. Ist das tatsächlich nicht mehr möglich?

    Wäre für mich tatsächlich ein KO Kriterium, weil ich mir die viel angenehmere Usability derart angewöhnt habe, dass ich nicht mehr umsteigen mag.

  2. Re: Also keine Taskleiste oben möglich?

    Autor: Clunion 19.01.22 - 11:16

    Jep, ist nicht mehr möglich. Auch nicht links oder rechts.

    Und die Tray kann nur noch in der Taskleiste auf dem Haupt-Bildschirm angezeigt werden,
    was bei Vollbild-Apps wie vielen Spielen, die sich nicht auf einen anderen Bildschirm verschieben lassen, echt nervig ist.

  3. Re: Also keine Taskleiste oben möglich?

    Autor: countzero 19.01.22 - 12:25

    Clunion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jep, ist nicht mehr möglich. Auch nicht links oder rechts.
    >
    Wobei ixh glaube ich irgendwo gelesen haben, dass es per Registry doch geht. Vermutlich ist die Funktionalität noch nicht fertig und wird demnächst irgendwann auch offiziell per GUI hinzugefügt.

  4. 22H1

    Autor: treysis 19.01.22 - 21:59

    Clunion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und die Tray kann nur noch in der Taskleiste auf dem Haupt-Bildschirm
    > angezeigt werden,
    > was bei Vollbild-Apps wie vielen Spielen, die sich nicht auf einen anderen
    > Bildschirm verschieben lassen, echt nervig ist.

    Das soll mit 22H1 wieder verfügbar sein. Also zumindest die Uhr, und ich gehe davon aus, auch die Tray-Symbole.

  5. Re: Also keine Taskleiste oben möglich?

    Autor: TheDevilsLettuce 20.01.22 - 11:13

    Bermuda.06 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich arbeite seit Jahren mit der Taskleiste am oberen Bildschirmrand. Ist
    > das tatsächlich nicht mehr möglich?
    >
    > Wäre für mich tatsächlich ein KO Kriterium, weil ich mir die viel
    > angenehmere Usability derart angewöhnt habe, dass ich nicht mehr umsteigen
    > mag.

    hier bitte: https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-11-Taskleiste-verschieben-so-geht-s-6228748.html

  6. Re: Also keine Taskleiste oben möglich?

    Autor: TheDevilsLettuce 20.01.22 - 11:14

    Clunion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jep, ist nicht mehr möglich. Auch nicht links oder rechts.
    >
    > Und die Tray kann nur noch in der Taskleiste auf dem Haupt-Bildschirm
    > angezeigt werden,
    > was bei Vollbild-Apps wie vielen Spielen, die sich nicht auf einen anderen
    > Bildschirm verschieben lassen, echt nervig ist.

    Wie auch in meinem letzten Beitrag zu Win11 geschrieben, ist diese Aussage faktisch falsch. Man kann die Taskleiste sehr wohl verschieben, oben unten links rechts (wenn auch mit RegistryÄnderung, aber in dem Fall bekommt das sogar nen Computerbildlesender Laie hin) und auch die Ausrichtung der Taskleistensymbole verändern (links oder zentriert - das sogar im Einstellungsmenü)

  7. Re: Also keine Taskleiste oben möglich?

    Autor: Clunion 20.01.22 - 13:01

    TheDevilsLettuce schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Clunion schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jep, ist nicht mehr möglich. Auch nicht links oder rechts.
    > >
    > > Und die Tray kann nur noch in der Taskleiste auf dem Haupt-Bildschirm
    > > angezeigt werden,
    > > was bei Vollbild-Apps wie vielen Spielen, die sich nicht auf einen
    > anderen
    > > Bildschirm verschieben lassen, echt nervig ist.
    >
    > Wie auch in meinem letzten Beitrag zu Win11 geschrieben, ist diese Aussage
    > faktisch falsch. Man kann die Taskleiste sehr wohl verschieben, oben unten
    > links rechts (wenn auch mit RegistryÄnderung, aber in dem Fall bekommt das
    > sogar nen Computerbildlesender Laie hin) und auch die Ausrichtung der
    > Taskleistensymbole verändern (links oder zentriert - das sogar im
    > Einstellungsmenü)
    Ok, mit Brechstange (Open Shell) und Vorschlaghammer (ExplorerPatcher*, dann geht noch mehr als mit dem Registry-Eintrag) bekommt man das wieder in brauchbare Bahnen.
    Nur Standard ist das nicht, und das kann beim nächsten Windows-Update rausfliegen, dann sieht der Desktop wahrscheinlich 'lustig' aus...

    *ExplorerPatcher: kann man auf GitHub finden - github com/valinet/ExplorerPatcher

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Engineer*in Client-Virtualisierung
    WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal
  2. Geoinformatiker*in (m/w/d) im Fachbereich Datenverarbeitung beim Amt für Landschaftspflege ... (m/w/d)
    Stadt Köln, Köln
  3. Geschäftsbereichsleiter IT (m/w/d)
    Klinikum Bayreuth GmbH, Bayreuth
  4. IT-Projektleiter (m/w/d)
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. u. a. The Division 2 - Warlords of New York Edition für 16,50€, Rainbow Six Siege - Ultimate...
  2. (u. a. Troy - A Total War Saga für 27,99€, Total War: Three Kingdoms für 26,99€)
  3. 9,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de