1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: 11 gute Gründe…

Windows 10 wird das letzte Windows

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Windows 10 wird das letzte Windows

    Autor: Zeiram 19.01.22 - 21:35

    Was ist eigentlich mit der Aussage von MS das Windows 10 das letzte Windows wird und es ab jetzt nur noch Updates gibt? Nun läuft Windows 10 doch aus und man muss - über neue Hardware - auf Windows 11 umsteigen?

  2. Re: Windows 10 wird das letzte Windows

    Autor: ptepic 20.01.22 - 10:34

    Zeiram schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist eigentlich mit der Aussage von MS das Windows 10 das letzte Windows
    > wird und es ab jetzt nur noch Updates gibt? Nun läuft Windows 10 doch aus
    > und man muss - über neue Hardware - auf Windows 11 umsteigen?

    Wenn du, wie mit der Aussage von M$ impliziert, auf Linux oder Apple umsteigst, weil du keinen Bock hast, ständig von Wahlversprechen enttäuscht zu werden, dann ist es das letzte Windows. Im ersteren Fall brauchst nicht mal neue Hardware.

    Apropos Apple:
    Da das neue OS von M$ (also MacMS ^^) eher an den Mitbewerber erinnert, war 10 eh das letzte Windows... sogar rein optisch.

  3. Re: Windows 10 wird das letzte Windows

    Autor: treysis 20.01.22 - 11:04

    Zeiram schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist eigentlich mit der Aussage von MS das Windows 10 das letzte Windows
    > wird und es ab jetzt nur noch Updates gibt? Nun läuft Windows 10 doch aus
    > und man muss - über neue Hardware - auf Windows 11 umsteigen?

    Zum dröflzigsten Mal: die Aussage gab es so nie. Wie oft willst du das noch posten?

  4. Re: Windows 10 wird das letzte Windows

    Autor: ptepic 20.01.22 - 11:40

    Hat das Golem nicht sogar selbst geklickbaited?
    Find den Link nicht.

  5. Re: Windows 10 wird das letzte Windows

    Autor: Clown 20.01.22 - 13:17

    [www.pcwelt.de]

    [www.theverge.com]

    So ganz so eindeutig, wie Du meinst, ist es dann doch nicht.

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  6. Re: Windows 10 wird das letzte Windows

    Autor: Zeiram 20.01.22 - 20:36

    treysis schrieb:
    > Zum dröflzigsten Mal: die Aussage gab es so nie. Wie oft willst du das noch
    > posten?

    Sicher? Und warum hab ich sie dann in mehreren Nachrichten damals beim Erscheinen von Windows 10 gelesen?

  7. Re: Windows 10 wird das letzte Windows

    Autor: treysis 20.01.22 - 20:43

    Zeiram schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > treysis schrieb:
    > > Zum dröflzigsten Mal: die Aussage gab es so nie. Wie oft willst du das
    > noch
    > > posten?
    >
    > Sicher? Und warum hab ich sie dann in mehreren Nachrichten damals beim
    > Erscheinen von Windows 10 gelesen?

    Wenn alle von einem falsch abschreiben, passiert sowas.

  8. Re: Windows 10 wird das letzte Windows

    Autor: deutscher_michel 01.02.22 - 10:26

    Bullshit, Microsoft selber hat das mehrfach gesagt:

    Ein Vertreter von Microsoft hat einmal mehr deutlich gemacht, wohin es mit Windows 10 gehen soll. Das neue Betriebssystem sei "die letzte Version von Windows", hieß es während der Ignite-Konferenz in Chicago. Gemeint ist wohl, dass das neue Update-Modell die bisherigen Major-Releases überflüssig machen wird.
    Wie der Entwickler James Croft aus Großbritannien auf Twitter verlauten ließ, erklärte der Microsoft-Evangelist Jerry Nixon während der für IT-Profis und Entwickler konzipierten Microsoft-Konferenz Ignite, dass "Windows 10 die letzte Version von Windows ist, wir arbeiten also immer an Windows 10". Noch deutlicher hat es bisher noch nicht einmal der Windows-Chef Terry Myerson gesagt - es würde demnach künftig keine Neuauflagen à la Windows 7, 8 und nun eben 10 mehr geben.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Support Administrator (m/w/d)
    BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH, Meisenheim
  2. Netzwerk Administrator (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin, München
  3. (Senior) Software Engineer IoT (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, München, Nürnberg, Hamburg, Düsseldorf
  4. Lizenzmanager*in
    Max Planck Digital Library (MPDL), München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
Linux
Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
  2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
  3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten

Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
Open Source
Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.
Eine Anleitung von Martin Strubel

  1. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
  2. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer