Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft 365: Windows-10-Abo…

Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: Toaster 14.12.18 - 12:05

    Ich sehs schon kommen: OEMs werden dazu übergehen, keine volle Windows 10 Lizenz mehr beizugeben. Oma Erna wird das dann nicht verstehen und zack - ein neuer Abonent. Wunderbar. Dabei mag ich eigentlich ein paar Dinge, die Microsoft in der letzten Zeit so macht. Aber monatlich für ein Betriebssystem zu zahlen macht einfach nur für MS Sinn.

    Stell dir vor, es ist Krieg, und keiner geht hin.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.18 12:05 durch Toaster.

  2. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: Kirschkuchen 14.12.18 - 12:12

    Wenn es soweit kommt bin ich gespannt ob das Volk diese Gängelung ein Gerät zu kaufen das nur durch monatlichen Zusatzkosten wie beworben funktioniert hinnehmen wird.

    Ich überlege gerade ob es nicht schon sowas gibt, bin kurz bei Spielekonsolen hängengeblieben, aber dort ist es ja nur die Online-Funktionalität die ohne monatliche Zahlung nicht funktioniert...

  3. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: LoudHoward 14.12.18 - 12:15

    Und wie funktioniert das mit Menschen die in der Schufa stehen? Zahl mal ne Kaution von 1000 EUR?

    Bei Software kann man ja einfach abschalten bei nicht bezahlen - aber wenn die Hardware erstmal weg ist ....

  4. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: robinx999 14.12.18 - 12:21

    PrePaid Karte für evtl. 50¤ kaufen Code eingeben und 1 Jahr Windows nutzen ;)

  5. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: robinx999 14.12.18 - 12:22

    Bei Spielkonsolen gibt es den Game Pass und dann gibt es natürlich noch HD+ wo man auch Hardware kauft und dann ohne Gebühr nur noch eingeschränkt nutzen hat

  6. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: Toaster 14.12.18 - 12:24

    Eine Sache hat mir hier getriggered: Wir stehen alle in der Schufa! Nicht nur die Meschen, die ihre Rechnungen nicht bezahlen. Deshalb immer schön die Selbstauskunft einholen :D
    Ansonsten Prepaid, wie schon gesagt wurde.

    Ich gehe sehr stark davon aus, dass das der Weg sein wird. Mein Weg wird allerdings Linux sein :D

    Stell dir vor, es ist Krieg, und keiner geht hin.

  7. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: Niaxa 14.12.18 - 12:26

    Ich glaubde das O365 Packet erhällt dann einfach Windows 10 dazu und gut ist. Hier will man Kunden gewinnen, die man noch nicht hat. Das O365 wird dann halt 2 ¤ teurer und gut ist. Ganz blöd ist MS auch nicht.

  8. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: LoudHoward 14.12.18 - 12:29

    ich nicht mehr - bin seit einigen Jahren ausgewandert und schau mir den Werdegang von Deutschland aus der Ferne an stichwoerter:

    - Diesel
    - GEZ
    - Mieten (Hoehe)
    - Stromkosten
    - Einwanderung

    all das sieht man besser auf der anderen Seite der Grenze mit an :)

    Toaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Sache hat mir hier getriggered: Wir stehen alle in der Schufa! Nicht
    > nur die Meschen, die ihre Rechnungen nicht bezahlen. Deshalb immer schön
    > die Selbstauskunft einholen :D
    > Ansonsten Prepaid, wie schon gesagt wurde.
    >
    > Ich gehe sehr stark davon aus, dass das der Weg sein wird. Mein Weg wird
    > allerdings Linux sein :D

  9. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: divStar 14.12.18 - 12:42

    Ich nutze seit etwas über nen Jahr Ubuntu Desktop auf dem Notebook. Stromsparsachen leider Fehlanzeige- sonst top.

  10. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: Kirschkuchen 14.12.18 - 12:44

    LoudHoward schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >ich nicht mehr - bin seit einigen Jahren ausgewandert und schau mir den Werdegang von Deutschland aus der Ferne an stichwoerter:

    >- Diesel
    >- GEZ
    >- Mieten (Hoehe)
    >- Stromkosten
    >- Einwanderung

    > all das sieht man besser auf der anderen Seite der Grenze mit an :)

    Ui, schön. Darf ich zu dir ziehen?

    >Bei Spielkonsolen gibt es den Game Pass und dann gibt es natürlich noch HD+ wo man auch Hardware kauft und dann ohne Gebühr nur noch eingeschränkt nutzen hat

    Game Pass? Da kaufst ja schließlich keine Hardware.
    HD+ kommt dem Ganzen schon näher, danke! Vielleicht sehen wir in nicht allzu ferner Zukunft angebote wie

    "Neuer Computer, 8 Kerne, ein Jahr Windows kostenlos!"



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.18 12:46 durch Kirschkuchen.

  11. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: Insomnia88 14.12.18 - 13:09

    Toaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich sehs schon kommen: OEMs werden dazu übergehen, keine volle Windows 10
    > Lizenz mehr beizugeben. Oma Erna wird das dann nicht verstehen und zack -
    > ein neuer Abonent. Wunderbar. Dabei mag ich eigentlich ein paar Dinge, die
    > Microsoft in der letzten Zeit so macht. Aber monatlich für ein
    > Betriebssystem zu zahlen macht einfach nur für MS Sinn.

    Zum Glück ist es kein Zwang dieses monatliche Abo zu machen wie bei Office 365.

  12. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: Trockenobst 14.12.18 - 14:32

    LoudHoward schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - Diesel
    Habe kein Auto und immer schon Benziner, wenn die eCars in 5-10 Jahren ihre 800km Akkus an der 5 Minuten Schnelladestation haben, bin ich dabei.

    > - GEZ
    Dafür dass ich nicht ständig dümmliche, low IQ Umvolkungsängste bei anderen Medien in jeden zweiten Satz reingepresst bekomme, ist das Angebot für den Preis mehr als Ok.

    Ich hätte das ganze System lieber nach dem Modell von Holland, wo das über Mitgliedschaften bei Vereinen geht. Diese produzieren dann Content. Dann gäbe es weitaus mehr Diversifikation im Programm als die selben lahmen Krimis die nur deutschen Schauspielern als gute Jobs dienen.
    https://en.wikipedia.org/wiki/Dutch_public_broadcasting_system#Diversification,_expansion_and_the_creation_of_the_NPO_(2000%E2%80%932010)

    > - Mieten (Hoehe)
    Man muss nicht in der Stadt wohnen, wo alle wohnen wollen. Wir haben bei uns in Team Leute die von einem guten Job in der Pampa unbedingt bei einer Dax Firma wegen Karriere arbeiten wollten und weinen sich die Augen aus. Was du willst wollen 1 Million andere auch, deswegen ist das alles so teuer. Aber da redet man gegen Wände. Ist das noch eine wohnliche Stadt mit 40 stockwerkigen Monstertürmen damit alle 500¤ für eine 5 Zimmer Wohnung zahlen?
    > - Stromkosten
    Ja, Scheiße gelaufen. Aber mit LEDs in der Wohnung und einem Kühlschrank mit A++ bin ich komischerweise beim fast selben Preis wie voher
    Gähn.
    > all das sieht man besser auf der anderen Seite der Grenze mit an :)
    Es wird anders sein, aber nicht besser.

  13. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: LoudHoward 14.12.18 - 14:41

    Natuerlich hast du als aussenstehender auch die Erfahrung was besser ist und was nicht. Klar kann man alles schoen reden, aber wo kommt denn der Strom fuer die EL Autos her? Kohle? Atom? Immer die moechtegern Oekos.

    Husum ist keine Stadt - keine freien bezahlbaren Wohnungen 2-3 Zimmer fuer 800 EUR? Nej tak.
    Ausserhalb von Husum? Klar 40 km auf dem Land und ersparnis in Fahrtkosten und Freizeit investieren wie schlau...

    Staubsauger mit LED Motor kenne ich noch nicht, wir haben auch alles mit A++ aber irgendwie wurde es troztdem teurer jedes Jahr muss wohl an was anderem liegen aber nicht an der erhoehung der Strompreise.

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LoudHoward schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > - Diesel
    > Habe kein Auto und immer schon Benziner, wenn die eCars in 5-10 Jahren ihre
    > 800km Akkus an der 5 Minuten Schnelladestation haben, bin ich dabei.
    >
    > > - GEZ
    > Dafür dass ich nicht ständig dümmliche, low IQ Umvolkungsängste bei anderen
    > Medien in jeden zweiten Satz reingepresst bekomme, ist das Angebot für den
    > Preis mehr als Ok.
    >
    > Ich hätte das ganze System lieber nach dem Modell von Holland, wo das über
    > Mitgliedschaften bei Vereinen geht. Diese produzieren dann Content. Dann
    > gäbe es weitaus mehr Diversifikation im Programm als die selben lahmen
    > Krimis die nur deutschen Schauspielern als gute Jobs dienen.
    > en.wikipedia.org#Diversification,_expansion_and_the_creation_of_the_NPO_(20
    > 00%E2%80%932010)
    >
    > > - Mieten (Hoehe)
    > Man muss nicht in der Stadt wohnen, wo alle wohnen wollen. Wir haben bei
    > uns in Team Leute die von einem guten Job in der Pampa unbedingt bei einer
    > Dax Firma wegen Karriere arbeiten wollten und weinen sich die Augen aus.
    > Was du willst wollen 1 Million andere auch, deswegen ist das alles so
    > teuer. Aber da redet man gegen Wände. Ist das noch eine wohnliche Stadt mit
    > 40 stockwerkigen Monstertürmen damit alle 500¤ für eine 5 Zimmer Wohnung
    > zahlen?
    > > - Stromkosten
    > Ja, Scheiße gelaufen. Aber mit LEDs in der Wohnung und einem Kühlschrank
    > mit A++ bin ich komischerweise beim fast selben Preis wie voher
    > Gähn.
    > > all das sieht man besser auf der anderen Seite der Grenze mit an :)
    > Es wird anders sein, aber nicht besser.

  14. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: Michaelth65 14.12.18 - 15:24

    Auswandern ist gut nur die Frage ist es unterm Strich wirklich besser. Und wenn ja wo befindet sich das gelobte Land . Freue mich auf eine Antwort.
    Michael aus Jena Thüringen

  15. Re: Nen Laptop mit 3 Monaten Windows 10

    Autor: FreiGeistler 18.12.18 - 07:02

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nutze seit etwas über nen Jahr Ubuntu Desktop auf dem Notebook.
    > Stromsparsachen leider Fehlanzeige- sonst top.

    Google "TLP".
    Gibt auch ein GUI dafür,

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. INCENT Corporate Services GmbH, Berlin
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 215,71€
  3. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13
  2. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  3. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

  1. DSGVO: Zeitenwechsel im Datenschutz
    DSGVO
    Zeitenwechsel im Datenschutz

    Mehr Sanktionen, weniger Beratungen. Das droht, wenn die Politik die Datenschutz-Aufsichtsbehörden weiterhin personell und finanziell zu knapp hält. Die bayerische Datenschutzaufsichtsbehörde hat für den Standort Bayern jetzt eine drastische Kursänderung angekündigt.

  2. Valve: Steam bekommt neue Bibliothek und Veranstaltungshinweise
    Valve
    Steam bekommt neue Bibliothek und Veranstaltungshinweise

    GDC 2019 Alden Kroll und Kollegen von Valve haben die neue Bibliothek und Veranstaltungshinweise auf Steam vorgestellt - und, fast noch wichtiger, für das Gaming Network des Unternehmens geworben.

  3. Wochenrückblick: Wikipedia schwärzt, Nvidia schwafelt, Google schtreamt
    Wochenrückblick
    Wikipedia schwärzt, Nvidia schwafelt, Google schtreamt

    Golem.de-Wochenrückblick Auf der Straße, am Telefon und im Netz wird gegen Artikel 13 protestiert. Google enthüllt seinen Game-Streaming-Service. Und Nvidia bleibt große Neuerungen schuldig.


  1. 10:00

  2. 09:26

  3. 09:02

  4. 19:12

  5. 18:32

  6. 17:59

  7. 17:15

  8. 16:50