1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Cortana kommt auf…

Funktionseinschränkungen unter Android nicht nötig!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktionseinschränkungen unter Android nicht nötig!

    Autor: fragmichnicht 27.05.15 - 10:26

    Mit den entsprechenden bei der Installation angeforderten Rechten sollte es eigentlich keine Einschränkungen unter Android geben.

    Ich denke zwar nicht das ich einer APP von Microsoft diese Rechte geben würde... Aber so wie es jetzt ist ergibt es gar keinen Sinn. Fleißig Daten an Microsoft liefern aber keinen Gegenwert in Form von Komfort bekommen... Wird bestimmt der Erfolg überhaupt!!!

  2. Re: Funktionseinschränkungen unter Android nicht nötig!

    Autor: TheSUNSTAR 27.05.15 - 11:04

    fragmichnicht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit den entsprechenden bei der Installation angeforderten Rechten sollte es
    > eigentlich keine Einschränkungen unter Android geben.

    Das ein solcher Assistent naturgemäß überall drin herumrühren will dürfte nicht weiter überraschen. Ich denke aber hier sind keine Rechte-Probleme sondern echte Systemeinschränkungen gemeint, der Artikel lässt es ja auch anklingen. Einen HW Button um sofort in den Spracherkennungsmodus zu springen, aus dem Lockscreen ausbrechen bzw. gar dauerhaft nach einem Schlüsselwort ala "Hey Cortana" zu lauschen wird nicht unbedingt drin sein. Im Gegensatz zu Randgruppeninteressen wie Datenschutz dürfte das dann auch das echte Problem sein. Wenn solch ein Assistent nicht wirklich gut ins Gesamtsystem integriert ist, sondern nur eine "Fremdkörper-App" ist, wird dessen Benutzung einfach nur "unschön" sein.

  3. Re: Funktionseinschränkungen unter Android nicht nötig!

    Autor: Anonymer Nutzer 27.05.15 - 11:27

    "OK Google", wo ist Cortana?

  4. Re: Funktionseinschränkungen unter Android nicht nötig!

    Autor: fragmichnicht 27.05.15 - 12:23

    Was, außer des Aufrufs durch ein Stichwort, sollte denn unter Android nicht funktionieren? Mir fällt da wirklich nichts ein. Android ist doch sogar dafür ausgelegt solche Erweiterungen zu erlauben...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  3. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  4. ECR Services GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  3. 109€ (auch bei Saturn & Media Markt)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de