Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Der Internet Explorer…

Microsoft: Der Internet Explorer 6 ist veraltet

Viele Webentwickler ärgern sich seit langem über den Internet Explorer 6 und rufen zum Wechsel auf einen modernen Browser auf. Die Rufe bekommen nun Unterstützung aus ungewohnter Richtung: Microsoft.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. MS gibt zu das Opera dem IE überlegen ist 4

    bla | 17.05.10 12:55 18.05.10 10:52

  2. Dann sollen sie nen IE6-Mode einführen! (Seiten: 1 2 ) 39

    IE6Mode | 14.05.10 16:47 18.05.10 09:41

  3. Was Microsoft verschweigt (Seiten: 1 2 ) 35

    Microsoft-Insider | 14.05.10 17:13 18.05.10 07:32

  4. Ja Microsoft...sagt ihr das auch bitte allen Admins ? 4

    Herrmann X. | 15.05.10 06:17 17.05.10 23:05

  5. Firefox-Beta 3

    Chriissie | 15.05.10 23:50 17.05.10 18:06

  6. stellt euch vor - Mozilla wäre nicht so erfolgreich gewesen 2

    stellt euch vor | 17.05.10 09:35 17.05.10 18:01

  7. Wer nicht wechseln kann - Der hat doch einen Vogel (oder dessen admin) 7

    afri_cola | 16.05.10 10:36 17.05.10 17:40

  8. LOL...Der überlegene Browser (Seiten: 1 2 ) 26

    William Gehts noch | 14.05.10 16:52 17.05.10 14:59

  9. MS hat das Browser-Kompatibilitätsproblem ja selbst... 1

    Werni | 17.05.10 14:32 17.05.10 14:32

  10. Der Internet Explorer 8 leider auch 2

    windowsverabschieder | 17.05.10 11:29 17.05.10 11:46

  11. Der IE6 ist inzwischen sogar für MicroSoft zu einem Problem geworden... 6

    LX | 14.05.10 21:52 17.05.10 10:46

  12. Selbst schuld! 1

    Jojo34j | 17.05.10 10:39 17.05.10 10:39

  13. Verfallsdatum 1

    michelmichel | 17.05.10 10:32 17.05.10 10:32

  14. Wie funktionieren dann noch 4

    taxman | 15.05.10 13:37 17.05.10 09:52

  15. Microsoft sollte ab sofort den IE6 Support einstellen 1

    PopeMX | 17.05.10 09:51 17.05.10 09:51

  16. Wenn die jetzt noch Outlook... 3

    smilingrasta | 16.05.10 16:30 16.05.10 20:21

  17. na, ein GUTES hat das Ganze ja... 1

    adooo | 16.05.10 18:40 16.05.10 18:40

  18. Captain Obvious was obvious! 1

    DM | 16.05.10 15:13 16.05.10 15:13

  19. Markenqualitätsprodukt vom führenden Hersteller

    In Kontinenz | 16.05.10 12:46 Das Thema wurde verschoben.

  20. immer cool bleiben - das Problem IE 6 erledigt sich ganz von selbst. 3

    antares | 15.05.10 22:43 16.05.10 00:42

  21. Einfach nochmal durchkompilieren und schon ist er wieder neu! 3

    ESL | 14.05.10 17:14 15.05.10 22:47

  22. Zynisch 6

    tribal-sunrise | 15.05.10 00:32 15.05.10 22:45

  23. Ich würde auch keine 10 Monat alte Milch kaufen (nt) 1

    Blubb der zwanzigste | 15.05.10 18:18 15.05.10 18:18

  24. Was ist daran ungewöhnlich? 1

    Lalaaaaa | 15.05.10 18:08 15.05.10 18:08

  25. Jetzt können sie wohl selbst keinen Code mehr fabrizieren, 1

    Hahahaaaa | 15.05.10 15:20 15.05.10 15:20

  26. IE und Sicherheitsfunktionen? 8

    Microsoft-Beobachter | 14.05.10 16:48 15.05.10 11:53

  27. Wow! Nach 9 Jahren 9

    fallobst | 14.05.10 17:09 15.05.10 11:36

  28. Das weiß ich seit Firefox 0.9.2 *rumtroll* kt 2

    JAHAAA | 15.05.10 10:55 15.05.10 11:26

  29. Firefox, Safarie und Opera nicht veraltet? 2

    Hans B. | 15.05.10 10:01 15.05.10 11:14

  30. Schuld hat Microsoft selbst 1

    Ding | 15.05.10 10:30 15.05.10 10:30

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  2. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

  1. HFC: Neue Kabelnetzkunden nutzen zu 23 Prozent die Routerfreiheit
    HFC
    Neue Kabelnetzkunden nutzen zu 23 Prozent die Routerfreiheit

    Die Kabelnetz-Betreiber bemühen sich, die Wirkung der Routerfreiheit beim Kunden als gering darzustellen. Doch beim Neukunden ist das eigene Endgerät offenbar sehr beliebt.

  2. Datenlecks: Über eine Milliarde Zugangsdaten im Internet
    Datenlecks
    Über eine Milliarde Zugangsdaten im Internet

    Der Sicherheitsforscher Troy Hunt konnte an eine der größten Sammlungen von Passwörtern und E-Mail-Adressen gelangen. Betroffen sind Millionen Nutzer. Die Sammlung könnte sogar unvollständig sein.

  3. AMD: Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
    AMD
    Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an

    Um mit der neuen nicht die Radeon Instinct MI50 zu kannibalisieren, wird AMD die Radeon VII für Endkunden im Funktionsumfang beschneiden: Die Double-Presicion-Geschwindigkeit für wissenschaftliche Berechnungen sinkt und die schnelle Anbindung ans restliche System wird gedrosselt.


  1. 12:45

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:10

  5. 11:45

  6. 11:38

  7. 11:23

  8. 11:08