Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Fertiges Windows 10…

Microsoft: Fertiges Windows 10 wird bereits verteilt

Microsoft hat früher als erwartet mit der Verteilung der fertigen Version von Windows 10 begonnen. Alle Teilnehmer am Windows-Insider-Programm können die RTM-Version beziehen, womit der eingeblendete Hinweis auf die Vorabversion verschwindet.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Erfahrungen mit Programm"übernahme"? 12

    Lemo | 16.07.15 10:40 25.07.15 19:06

  2. @Golem Quelle RTM 1

    losbrandos | 23.07.15 13:41 23.07.15 13:41

  3. Taskbarsuche entfernen? 3

    Smile | 19.07.15 00:29 22.07.15 16:04

  4. DX12 auch fertig? 4

    pHlori4n | 16.07.15 12:44 22.07.15 14:29

  5. Wie beziehen? 16

    Vendaar | 16.07.15 10:14 22.07.15 14:20

  6. Anleitung: Windows 10 installieren (aktiviert) 1

    piranha771 | 19.07.15 16:54 19.07.15 16:54

  7. Eure gelakten ESD 10240er Builds gewisser Seiten laufen nicht 8

    Friedrich.Thal | 16.07.15 19:13 19.07.15 16:41

  8. Win8.1 32bit -> Win 10 64 17

    ibsi | 16.07.15 15:20 19.07.15 11:47

  9. Warnung an alle: Download Größe! 18

    DerVorhangZuUndAlleFragenOffen | 17.07.15 06:35 19.07.15 10:23

  10. Die Wahrheit über Windows 10 und Windows Phone 7

    Andre1001 | 16.07.15 17:49 17.07.15 15:48

  11. Warum der direkte Download und kein P2P System ? 17

    Kurama | 16.07.15 09:21 17.07.15 13:05

  12. Aus RTM esd erstellte ISO aktivieren ohne Insider Program Teilnahme 5

    Leviath4n | 16.07.15 13:33 17.07.15 10:53

  13. Tablets 4

    TonyR | 16.07.15 17:12 17.07.15 09:24

  14. ISO-Datei.. (Seiten: 1 2 ) 23

    pLUTOWITSCH | 16.07.15 08:51 17.07.15 07:37

  15. Sicherheitslücken/ Backdoor in Windows 10 --> Verkauft an NSA

    schlafi1 | 17.07.15 09:39 Das Thema wurde verschoben.

  16. Microsoft hat früher als erwartet mit der Verteilung der fertigen Version von Windows 10 begonnen 7

    zu Gast | 16.07.15 12:25 16.07.15 23:16

  17. schneller als Chrome!!!!! 9

    olleIcke | 16.07.15 12:25 16.07.15 22:52

  18. RT sollten sie elegant einstampfen 6

    Der Rechthaber | 16.07.15 11:45 16.07.15 18:31

  19. Dauerhaft nutzen glaube ich weniger 3

    FlorianKaufmann | 16.07.15 12:36 16.07.15 17:47

  20. Linux... 3... 2... 1...

    Anonymer Nutzer | 16.07.15 16:54 Das Thema wurde verschoben.

  21. Umstieg schon möglich? 3

    nikiz111 | 16.07.15 11:05 16.07.15 16:04

  22. Bisher weder Fast- noch Slow-Ring 18

    franky_79 | 16.07.15 09:03 16.07.15 16:02

  23. Insider Programm 9

    franky_79 | 16.07.15 09:27 16.07.15 13:33

  24. Windows 10 RT in den GPO's aufzufinden 5

    kaze | 16.07.15 09:30 16.07.15 12:42

  25. Laut Deskmodder noch kein RTM 1

    Flyns | 16.07.15 12:11 16.07.15 12:11

  26. Was bedeutet RTM jetzt? 13

    Lala Satalin Deviluke | 16.07.15 08:48 16.07.15 10:57

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ALBA Nordbaden GmbH, Karlsruhe
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. ADAC Versicherung AG, München
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    1. Bundesnetzagentur: Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
      Bundesnetzagentur
      Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen

      Bei einem geheimen Treffen haben drei Unionsminister die Bundesnetzagentur unter Druck gesetzt, damit die Vergabebedingungen für 5G geändert werden. Doch die Auflagen sind sinnvoll.

    2. Hoher Schaden: Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug
      Hoher Schaden
      Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

      Forscher haben im Labor simuliert, was beim Einschlag eines handelsüblichen Quadcopters in ein kleines Privatflugzeug passiert. Sie waren überrascht, wie groß der Schaden durch das relativ kleine Fluggerät war.

    3. Grafikkarte: Nvidia setzt RX 590 eine GTX 1060 mit GDDR5X entgegen
      Grafikkarte
      Nvidia setzt RX 590 eine GTX 1060 mit GDDR5X entgegen

      Als Reaktion auf die bald erscheinende Radeon RX 590 arbeiten Nvidia und dessen Partner offenbar an einer Geforce GTX 1060 mit GDDR5X-Videospeicher. Es wäre die fünfte Version der Grafikkarte.


    1. 16:31

    2. 13:40

    3. 11:56

    4. 10:59

    5. 15:23

    6. 13:48

    7. 13:07

    8. 11:15