Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Fertiges Windows 10…

Wie beziehen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie beziehen?

    Autor: Vendaar 16.07.15 - 10:14

    Reicht es, wenn ich mit meiner Windows-ID im Insider Programm bin oder muss ich zwingend bereits eine Preview-Version von Win10 installiert haben?

    Ich nutze zZ noch Windows 7.

  2. Re: Wie beziehen?

    Autor: marktwo 16.07.15 - 11:34

    reicht, wenn du schon als Insider eingetragen hast.

    Vendaar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Reicht es, wenn ich mit meiner Windows-ID im Insider Programm bin oder muss
    > ich zwingend bereits eine Preview-Version von Win10 installiert haben?
    >
    > Ich nutze zZ noch Windows 7.

  3. Re: Wie beziehen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.07.15 - 17:36

    Kann ich nicht bestätigen. Bin im Insider-Programm aber kann meine Windwos 8.1 Pro 64 Bit Kiste nicht upgraden.

    Muss das lokale Konto mit dem Cloudkonto verbunden werden?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Wie beziehen?

    Autor: Friedrich.Thal 16.07.15 - 18:24

    Das Konto mit dem man sich am System anmeldet muss das Coudkonto sein. Das Cloudkonto muss als Insider aktiv gemeldet sein.

  5. Re: Wie beziehen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.07.15 - 18:32

    Ersteres trifft für mich nicht zu. Zweiteres schon.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Wie beziehen?

    Autor: Friedrich.Thal 16.07.15 - 19:01

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ersteres trifft für mich nicht zu. Zweiteres schon.

    Du wirst die 10240 trotzdem nicht aktiviert bekommen.
    Die meisten User haben es oftmals auch mit einer inoffiziellen ISO versucht. Die Keys funktionieren nicht, bzw sind seit Anfang der Woche gesperrt, weil man dass Insiderprogramm ausgesetzt hat.

    Die Lösung des Problems seitens Microsoft:
    Der einzige Weg zu einer aktivierten 10240 Build zu kommen führt über eine bereits zuvor aktivierten Preview Version.

    Die hätte man schon letzte Woche als10162 entweder als Update oder als Clean Installation über eine ISO parallel installieren müssen.

    Somit wird bis zum Ende des Monats keine inoffizielle ISO aktiviert laufen.

  7. Re: Wie beziehen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.07.15 - 19:15

    Na ja, wenn ich jetzt meinen lokalen Account mit meinem MS-Account, der im Insider-Programm ist linke, dann sollte es doch gehen, oder?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: Wie beziehen?

    Autor: Friedrich.Thal 16.07.15 - 21:13

    Ich teste das System Windows 10 seit Januar in einer eigenen Partition auf einem PC, parallel zur Windows 8 Vollversion installiert. Das ist kein Problem. Wurde im 10er Setup auch so angeboten. Die Standardinstallation verschiebt die Vorversion nach Windows.old. Daraus kann man nichts mehr recovern , die ist dann platt.

    Was möchtest du? Testen und sich die Windows 8.1 versauen?
    Dann testen und lieber in eigene Partition.

    Oder von Windows 8.1 für immer auf die final 10 upgraden?

    http://www.microsoft.com/de-de/windows/features

    Bzw., das machte eigentlich das KB3035583 (GWX) als optionales Update.

  9. Re: Wie beziehen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.07.15 - 21:36

    > Oder von Windows 8.1 für immer auf die final 10 upgraden?

    Genau das.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  10. Re: Wie beziehen?

    Autor: ElTentakel 16.07.15 - 22:59

    Dann heißt es .... warten ... warten ... warten

    ---
    geschrieben mit einem Windows 10 RTM PC (vermutlich Trial)

  11. Re: Wie beziehen?

    Autor: Niaxa 17.07.15 - 09:17

    Naja ist ja bald so weit. Nur Geduld.

  12. Re: Wie beziehen?

    Autor: Holgerbär 17.07.15 - 09:41

    Mal eine Frage zum Vorgehen beim Upgrade, ich bau heute noch eine SSD ins System ein. Empfiehlt es sich Win 8.1 neu zu installieren, oder bekomm ich beim Upgrade die Möglichkeit Win10 auf die SSD zu installieren?

  13. Re: Wie beziehen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.07.15 - 18:29

    Einfach von HDD auf die SSD rüber clonen und dann davon booten, dann wenn's so weit ist upgraden.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  14. Re: Wie beziehen?

    Autor: JakeJeremy 18.07.15 - 11:38

    Laut aktuellen Informationen wird eine Clean Install möglich sein. Warte also ruhig mit dem Einbau, bis die Final draußen ist. Ich würde übrigens auf keinen Fall eine bestehende HDD-Installation klonen - bei einer Installation auf eine SSD nimmt Windows Anpassungen vor, die der Effizienz und Lebensdauer der SSD zugute kommen, und die hast du beim Klonen natürlich nicht.

  15. Re: Wie beziehen?

    Autor: Holgerbär 18.07.15 - 22:28

    Ich hab mittlerweile die SSD eingebaut und WIN 8.1 neu installiert. Spannend war das ich noch im Setup (letzer Punkt) gefragt wurde ob ich das Upgrade auf Win 10 reservieren will.

  16. Re: Wie beziehen?

    Autor: Vendaar 22.07.15 - 14:20

    Habe nun einfach eine ISO gemountet und konnte es somit problemlos installieren

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Sankt Gallen (Schweiz) / Deutschland (Home-Office)
  2. AKDB, Regensburg
  3. Hays AG, Stuttgart
  4. IP Dynamics GmbH, Mitte Deutschland

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  2. 2,99€
  3. 3,99€ statt 19,99€
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
    Oneplus 7 Pro im Hands on
    Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

    Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
    2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
    3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

    1. US-Boykott: Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen
      US-Boykott
      Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen

      Durch den Handelsboykott der USA gerät Huawei immer stärker unter Druck: Das chinesische Unternehmen könnte die Möglichkeit verlieren, seine Mobilegeräte nach den gängigen Standards für SD-Karten und Drahtlosnetzwerke zu bauen - oder zumindest mit den entsprechenden Logos zu werben.

    2. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE
      Apple
      Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

      Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.

    3. Project Xcloud: Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades
      Project Xcloud
      Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades

      Entwickler müssen nichts am Code von Xbox-Spielen ändern, um sie auf den Servern von Microsoft zu streamen. Das hat Kareem Choudhry von Microsoft gesagt - und gleichzeitig eine neue API vorgestellt.


    1. 13:20

    2. 12:11

    3. 11:40

    4. 11:11

    5. 17:50

    6. 17:30

    7. 17:09

    8. 16:50