Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Fertiges Windows 10…

Wie beziehen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie beziehen?

    Autor: Vendaar 16.07.15 - 10:14

    Reicht es, wenn ich mit meiner Windows-ID im Insider Programm bin oder muss ich zwingend bereits eine Preview-Version von Win10 installiert haben?

    Ich nutze zZ noch Windows 7.

  2. Re: Wie beziehen?

    Autor: marktwo 16.07.15 - 11:34

    reicht, wenn du schon als Insider eingetragen hast.

    Vendaar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Reicht es, wenn ich mit meiner Windows-ID im Insider Programm bin oder muss
    > ich zwingend bereits eine Preview-Version von Win10 installiert haben?
    >
    > Ich nutze zZ noch Windows 7.

  3. Re: Wie beziehen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.07.15 - 17:36

    Kann ich nicht bestätigen. Bin im Insider-Programm aber kann meine Windwos 8.1 Pro 64 Bit Kiste nicht upgraden.

    Muss das lokale Konto mit dem Cloudkonto verbunden werden?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Wie beziehen?

    Autor: Friedrich.Thal 16.07.15 - 18:24

    Das Konto mit dem man sich am System anmeldet muss das Coudkonto sein. Das Cloudkonto muss als Insider aktiv gemeldet sein.

  5. Re: Wie beziehen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.07.15 - 18:32

    Ersteres trifft für mich nicht zu. Zweiteres schon.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Wie beziehen?

    Autor: Friedrich.Thal 16.07.15 - 19:01

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ersteres trifft für mich nicht zu. Zweiteres schon.

    Du wirst die 10240 trotzdem nicht aktiviert bekommen.
    Die meisten User haben es oftmals auch mit einer inoffiziellen ISO versucht. Die Keys funktionieren nicht, bzw sind seit Anfang der Woche gesperrt, weil man dass Insiderprogramm ausgesetzt hat.

    Die Lösung des Problems seitens Microsoft:
    Der einzige Weg zu einer aktivierten 10240 Build zu kommen führt über eine bereits zuvor aktivierten Preview Version.

    Die hätte man schon letzte Woche als10162 entweder als Update oder als Clean Installation über eine ISO parallel installieren müssen.

    Somit wird bis zum Ende des Monats keine inoffizielle ISO aktiviert laufen.

  7. Re: Wie beziehen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.07.15 - 19:15

    Na ja, wenn ich jetzt meinen lokalen Account mit meinem MS-Account, der im Insider-Programm ist linke, dann sollte es doch gehen, oder?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: Wie beziehen?

    Autor: Friedrich.Thal 16.07.15 - 21:13

    Ich teste das System Windows 10 seit Januar in einer eigenen Partition auf einem PC, parallel zur Windows 8 Vollversion installiert. Das ist kein Problem. Wurde im 10er Setup auch so angeboten. Die Standardinstallation verschiebt die Vorversion nach Windows.old. Daraus kann man nichts mehr recovern , die ist dann platt.

    Was möchtest du? Testen und sich die Windows 8.1 versauen?
    Dann testen und lieber in eigene Partition.

    Oder von Windows 8.1 für immer auf die final 10 upgraden?

    http://www.microsoft.com/de-de/windows/features

    Bzw., das machte eigentlich das KB3035583 (GWX) als optionales Update.

  9. Re: Wie beziehen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.07.15 - 21:36

    > Oder von Windows 8.1 für immer auf die final 10 upgraden?

    Genau das.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  10. Re: Wie beziehen?

    Autor: ElTentakel 16.07.15 - 22:59

    Dann heißt es .... warten ... warten ... warten

    ---
    geschrieben mit einem Windows 10 RTM PC (vermutlich Trial)

  11. Re: Wie beziehen?

    Autor: Niaxa 17.07.15 - 09:17

    Naja ist ja bald so weit. Nur Geduld.

  12. Re: Wie beziehen?

    Autor: Holgerbär 17.07.15 - 09:41

    Mal eine Frage zum Vorgehen beim Upgrade, ich bau heute noch eine SSD ins System ein. Empfiehlt es sich Win 8.1 neu zu installieren, oder bekomm ich beim Upgrade die Möglichkeit Win10 auf die SSD zu installieren?

  13. Re: Wie beziehen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.07.15 - 18:29

    Einfach von HDD auf die SSD rüber clonen und dann davon booten, dann wenn's so weit ist upgraden.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  14. Re: Wie beziehen?

    Autor: JakeJeremy 18.07.15 - 11:38

    Laut aktuellen Informationen wird eine Clean Install möglich sein. Warte also ruhig mit dem Einbau, bis die Final draußen ist. Ich würde übrigens auf keinen Fall eine bestehende HDD-Installation klonen - bei einer Installation auf eine SSD nimmt Windows Anpassungen vor, die der Effizienz und Lebensdauer der SSD zugute kommen, und die hast du beim Klonen natürlich nicht.

  15. Re: Wie beziehen?

    Autor: Holgerbär 18.07.15 - 22:28

    Ich hab mittlerweile die SSD eingebaut und WIN 8.1 neu installiert. Spannend war das ich noch im Setup (letzer Punkt) gefragt wurde ob ich das Upgrade auf Win 10 reservieren will.

  16. Re: Wie beziehen?

    Autor: Vendaar 22.07.15 - 14:20

    Habe nun einfach eine ISO gemountet und konnte es somit problemlos installieren

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  3. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  4. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 264€ + 5,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Knappe Mehrheit: SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union
    Knappe Mehrheit
    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

    Eine Neuauflage der großen Koalition rückt näher. Trotz viel Kritik von Delegierten stimmt ein SPD-Parteitag für Verhandlungen mit CDU und CSU. Fraktionschefin Nahles will mit Kanzlerin Merkel und dem "blöden Dobrindt" nun verhandeln, "bis es quietscht".

  2. Gerichtspostfach
    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

    Ursprünglich sollte das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) Mitte Februar abgeschaltet werden. Das Debakel um das Besondere elektronische Anwaltspostfach (BeA) zwingt jedoch zum Umdenken.

  3. DLD-Konferenz: Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa
    DLD-Konferenz
    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

    Außenminister Sigmar Gabriel befürchtet, dass Europa technisch zwischen den USA und Asien zerrieben wird. Telekom-Chef Höttges hat schon Vorschläge parat, wo Europa seine Stärken ausspielen könnte.


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57