Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Im Windows Store gibt…

Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    Autor: xmaniac 23.08.17 - 15:33

    ...der Microsoft App-Store findet sowieso nichts, wenn man nicht durch einen externen in Google gefundenen Link direkt zur App kommt. Die Microsoft App-Store Suche findet jedenfalls nur Apps deren exakten Namen man schon kennt und komplett in passender Reihenfolge eingegeben hat.

    z.B. der "Holographic Remoting Player" würde niemals bei der Suche nach "Remoting Holographic Player" angezeigt werden. Falsche Reihenfolge der Worte halt. So ist das Nadella-MS halt...

  2. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    Autor: bark 23.08.17 - 15:41

    glaubst du wirklich menschen die auf dein quatsch reinfallen würden, lesen golem.de und würden noch dein Kommentar lesen?

    xmaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...der Microsoft App-Store findet sowieso nichts, wenn man nicht durch
    > einen externen in Google gefundenen Link direkt zur App kommt. Die
    > Microsoft App-Store Suche findet jedenfalls nur Apps deren exakten Namen
    > man schon kennt und komplett in passender Reihenfolge eingegeben hat.
    >
    > z.B. der "Holographic Remoting Player" würde niemals bei der Suche nach
    > "Remoting Holographic Player" angezeigt werden. Falsche Reihenfolge der
    > Worte halt. So ist das Nadella-MS halt...

  3. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    Autor: redrat 23.08.17 - 16:15

    Ist mir auch schon aufgefallen. Die Suche ist echt verdammt schlecht.

    Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

  4. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    Autor: StefanGrossmann 23.08.17 - 16:57

    oder man benutzt einfach nicht den richtigen Syntax... da war doch was ;)
    ohne richtigen Syntax findet auch grep nichts gescheites.

  5. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    Autor: schap23 23.08.17 - 17:32

    Du bist halt von Google verwöhnt. Suche mal auf DuckDuckGo und Du wirst Dir angewöhnen, immer alle Permutationen der Suchbegriffe der Reihe nach auszuprobieren.

  6. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    Autor: AIM-9 Sidewinder 23.08.17 - 17:51

    BS.

  7. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    Autor: blaub4r 23.08.17 - 21:33

    xmaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...der Microsoft App-Store findet sowieso nichts, wenn man nicht durch
    > einen externen in Google gefundenen Link direkt zur App kommt. Die
    > Microsoft App-Store Suche findet jedenfalls nur Apps deren exakten Namen
    > man schon kennt und komplett in passender Reihenfolge eingegeben hat.
    >
    > z.B. der "Holographic Remoting Player" würde niemals bei der Suche nach
    > "Remoting Holographic Player" angezeigt werden. Falsche Reihenfolge der
    > Worte halt. So ist das Nadella-MS halt...


    ERnsthaft :D ? Das ist ja geil.. hab ich nicht anders von ms erwartet ...

  8. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    Autor: raskani 23.08.17 - 23:10

    StefanGrossmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oder man benutzt einfach nicht den richtigen Syntax... da war doch was ;)
    > ohne richtigen Syntax findet auch grep nichts gescheites.

    ja! irgendwie erinnert mich das an eine beliebte Suchmaschine!
    Geb ich da auch nur grobe Begriffe ein, bekomme ich auch nur die Ergebnisse angezeigt von der die Suchmaschine der Meinung ist, diese könnten mich interessieren. Muss dann wohl auch stimmen, denn da stecken ja über 200 Schlüsselparameter und eine "wahnsinnige" KI dahinter, die meine Suchvorgabe auswerten. Relevanz ist halt eh überbewertet!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. IFA Group, Haldensleben
  4. HEKUMA GmbH, Hallbergmoos

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Willy.tel: Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung
    Willy.tel
    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

    Der Hamburger Kabelnetzbetreiber Willy.tel hat viele Kunden, die nicht wissen, woher sie ihr Fernsehsignal beziehen. Sie dachten, sie seien vom Aus für DVB-T betroffen.

  2. Partnerprogramm: Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger
    Partnerprogramm
    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

    Youtube verschärft die Anforderungen für sein Partnerprogramm: Künftig werden es vor allem kleine Kanäle spürbar schwerer haben, Geld mit Werbung zu verdienen.

  3. Nur beratendes Gremium: Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
    Nur beratendes Gremium
    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

    Die zukünftige Regierung lässt weiter auf sich warten. Um arbeitsfähig zu sein, hat der Bundestag dennoch schon seine Ausschüsse eingesetzt. Zu sagen hat der Internetausschuss weiter nichts.


  1. 19:18

  2. 18:34

  3. 17:20

  4. 15:46

  5. 15:30

  6. 15:09

  7. 14:58

  8. 14:21