Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Neues Windows…

besonders sicher, so mit Phone Home und Telemetrie,

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. besonders sicher, so mit Phone Home und Telemetrie,

    Autor: DY 11.08.17 - 21:45

    wie die anderen W10 Installationen (außer Enterprise)?

  2. Re: besonders sicher, so mit Phone Home und Telemetrie,

    Autor: Niaxa 11.08.17 - 23:14

    Hmm was wird denn so home gecallt.

  3. Re: besonders sicher, so mit Phone Home und Telemetrie,

    Autor: DetlevCM 12.08.17 - 00:20

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hmm was wird denn so home gecallt.

    Ich wuerde mal Google Fragen ;)
    https://www.google.fr/search?q=how+does+windows+10+spy+on+you&source=lnt&tbs=cdr%3A1%2Ccd_min%3A5%2F1%2F2017%2Ccd_max%3A&tbm=
    (Eine Suchanfrage mit dem Zeitram ab 1. Mai 2017)

    Jetzt muss man nur die Spreu vom Weizen trennen...

  4. Re: besonders sicher, so mit Phone Home und Telemetrie,

    Autor: Apfelbrot 12.08.17 - 01:19

    DetlevCM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niaxa schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hmm was wird denn so home gecallt.
    >
    > Ich wuerde mal Google Fragen ;)
    > www.google.fr
    > (Eine Suchanfrage mit dem Zeitram ab 1. Mai 2017)
    >
    > Jetzt muss man nur die Spreu vom Weizen trennen...

    Dann mach das bitte mal du, denn in der Regel kommt nur sehr viel Mist dabei raus.
    Wenn du dann den Weizen gefunden hast, mit ordentlichen Belegen, melde dich wieder.

  5. Re: besonders sicher, so mit Phone Home und Telemetrie,

    Autor: DetlevCM 12.08.17 - 01:33

    Apfelbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DetlevCM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Niaxa schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Hmm was wird denn so home gecallt.
    > >
    > > Ich wuerde mal Google Fragen ;)
    > > www.google.fr
    > > (Eine Suchanfrage mit dem Zeitram ab 1. Mai 2017)
    > >
    > > Jetzt muss man nur die Spreu vom Weizen trennen...
    >
    > Dann mach das bitte mal du, denn in der Regel kommt nur sehr viel Mist
    > dabei raus.
    > Wenn du dann den Weizen gefunden hast, mit ordentlichen Belegen, melde dich
    > wieder.

    Ich würde mich auf etablierte Organisationen verlassen:
    https://m.theregister.co.uk/2017/04/06/microsoft_windows_10_creators_update/

    https://www.theguardian.com/technology/2017/may/13/how-to-get-privacy-digital-life-data-monitoring-gathering-amazon-facebook-google

    Die Windowshasser von GNU werden auch nicht unüberlegt schreiben: https://www.gnu.org/proprietary/malware-microsoft.en.html

  6. Re: besonders sicher, so mit Phone Home und Telemetrie,

    Autor: Niaxa 12.08.17 - 11:31

    Also nix wichtiges. Danke für die Info, die du wohl selbst nicht hattest .

  7. Re: besonders sicher, so mit Phone Home und Telemetrie,

    Autor: DetlevCM 12.08.17 - 11:43

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also nix wichtiges. Danke für die Info, die du wohl selbst nicht hattest .

    Na ja, kann man einem Unternehmen über den Weg trauen das eine Keylogger einbaut?
    Eher nicht. Das ist als ob man den Bankräuber bittet auf den Bargeldbestand aufzupassen.

    Und wenn man sich die anderen Aktionen von Microsoft anschaut kann man nur zu dem Schluss kommen dass das Unternehmen nicht vertrauenswürdig ist.
    (Ich habe Windows 10 nicht installiert - hatte es aber mal in ewiner VM.)

    Nur so als Beispiel für zweifelhafte Aktionen:
    https://www.golem.de/news/windows-10-microsoft-gibt-trickserei-beim-upgrade-zu-1606-121817.html
    https://www.golem.de/news/windows-7-und-8-1-ryzen-und-kaby-lake-rechner-von-updates-ausgeschlossen-1704-127318.html
    Mit Letzterem bricht Microsoft einseitig die zugesicherten Updates: https://support.microsoft.com/en-us/help/13853/windows-lifecycle-fact-sheet

    So ein Unternehmen ist nicht vertrauenswürdig.
    Und selbst wenn manche behaupten die Telemetrie ist nicht so schlimm - es ist teilweise erstaunlich wie viel sich aus nur wenigen Daten herauslesen lässt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.08.17 11:44 durch DetlevCM.

  8. Re: besonders sicher, so mit Phone Home und Telemetrie,

    Autor: FreiGeistler 12.08.17 - 14:10

    Apfelbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DetlevCM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jetzt muss man nur die Spreu vom Weizen trennen...
    >
    > Dann mach das bitte mal du, denn in der Regel kommt nur sehr viel Mist
    > dabei raus.
    > Wenn du dann den Weizen gefunden hast, mit ordentlichen Belegen, melde dich
    > wieder.

    docs.microsoft.com / basic-level-windows-diagnostic-events-and-fields
    "Basic Level" ist das, wenn du bei der Installation alle 5 Schalter auf aus setzt.
    256 "Events" mit 1998 "Fields"
    In die Aufgabenplanung (Task Scheduler) solltest du auch mal einen Blick werfen. Aber natürlich haben zahlreiche Tools wie z.B. Edge ihre Telemetriefunktion direkt implementiert.

    @DetlevCM:
    Links kann man mit "[ url = blah.com ] examplepage [ / url ]" (ohne Lehrzeichen) zu klickbaren Links formatieren.

  9. Re: besonders sicher, so mit Phone Home und Telemetrie,

    Autor: DetlevCM 12.08.17 - 14:14

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apfelbrot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DetlevCM schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Jetzt muss man nur die Spreu vom Weizen trennen...
    > >
    > > Dann mach das bitte mal du, denn in der Regel kommt nur sehr viel Mist
    > > dabei raus.
    > > Wenn du dann den Weizen gefunden hast, mit ordentlichen Belegen, melde
    > dich
    > > wieder.
    >
    > docs.microsoft.com / basic-level-windows-diagnostic-events-and-fields
    > "Basic Level" ist das, wenn du bei der Installation alle 5 Schalter auf aus
    > setzt.
    > 256 "Events" mit 1998 "Fields"
    > In die Aufgabenplanung (Task Scheduler) solltest du auch mal einen Blick
    > werfen. Aber natürlich haben zahlreiche Tools wie z.B. Edge ihre
    > Telemetriefunktion direkt implementiert.
    >
    > @DetlevCM:
    > Links kann man mit "[ url = blah.com ] examplepage [ / url ]" (ohne
    > Lehrzeichen) zu klickbaren Links formatieren.

    Danke, gut zu wissen - allerdings werde ich das wohl relativ schnell vergessen und auf dem Smartphone ist das auch nicht so bequem...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Qimia GmbH, Köln
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  3. Goodwheel GmbH, Soest
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Predator 2 und Predators für je 3€ und Fight Club für 2,96€+ jeweils 5€ FSK-18...
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Filmfriend: Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden
    Filmfriend
    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

    Filmfriend heißt ein Video-Streaming-Dienst speziell für deutsche Bibliothekskunden. Zunächst gibt es Filmfriend nur für Berliner Bibliotheken - Nutzer können den Dienst ohne Aufpreis verwenden.

  2. EMotion: Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden
    EMotion
    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

    Henrik Fisker plant, das nächste Elektroauto auf der CES 2018 im Januar zu zeigen. Der Fisker-EMotion soll eine Reichweite von rund 640 Kilometern haben und deutlich schneller aufgeladen werden als ein Tesla.

  3. Electronic Arts: Hunde, Katzen und Weltraumschlachten
    Electronic Arts
    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

    Gamescom 2017 Das Raumschiff von Darth Maul, dazu ein weiterer Modus für Battlefield 1 und eine tierliebe Erweiterung für Die Sims 4: Electronic Arts hat neue Inhalte für sein aktuelles und kommendes Portfolio vorgestellt.


  1. 09:02

  2. 07:49

  3. 07:23

  4. 07:06

  5. 20:53

  6. 18:40

  7. 18:25

  8. 17:52