Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Office 2019 mit neuen…

Rechnen in Word Tabellen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rechnen in Word Tabellen?

    Autor: ikso 28.04.18 - 10:59

    Ist es endlich möglich in Word Tabellen etwas komfortabler zu rechnen?
    Da ist Apple mit Pages Lichtjahre voraus!

  2. Re: Rechnen in Word Tabellen?

    Autor: 1nformatik 29.04.18 - 12:32

    Das ist aber auch das einzige wo Apple voraus ist, sonst ist Apple iWorks weit hinterher, es wurde seit Jahren nichts verändert. Die Oberfläche ist von den visuellen Effekten abgesehen aus der Steinzeit bzw die Bedienung.

    Das sage ich als macOS User, deshalb benutze ich auch auf dem Mac Microsoft Office.

  3. Re: Rechnen in Word Tabellen?

    Autor: saust 29.04.18 - 18:33

    Was heißt komfortabler?

    Exceltabelle einfügen und man kann alles machen.

  4. Re: Rechnen in Word Tabellen?

    Autor: ikso 29.04.18 - 21:57

    Nicht wenn man eine Doku hat und mit Formatvorlagen alles steuern möchte!
    Für Quick and Durty Lösungen in Ordnung, nicht aber für Dokus die man Kunden sendet.

  5. Re: Rechnen in Word Tabellen?

    Autor: mali1 03.05.18 - 21:52

    Ich brauche auch die Info!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Felsomat GmbH & Co. KG, Königsbach-Stein
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. Groz-Beckert KG, Albstadt
  4. maxon motor GmbH, Sexau nahe Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (pay what you want ab 0,88€)
  2. 99,99€ (versandkostenfrei)
  3. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  4. 54,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Pauschallizenzen CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

  1. NUC8 (Crimson Canyon) im Test: AMD rettet Intels 10-nm-Minirechner
    NUC8 (Crimson Canyon) im Test
    AMD rettet Intels 10-nm-Minirechner

    Der NUC8 alias Crimson Canyon ist ein technisch interessanter Mini-PC: Abseits der Radeon-Grafikeinheit enttäuscht aber Intels Cannon-Lake-Chip samt verlötetem Speicher, und die vorinstallierte Festplatte macht das System nervig träge. Mit SSD wird es besser - und noch teurer.

  2. Android: Google fragt Nutzer künftig nach bevorzugtem Browser
    Android
    Google fragt Nutzer künftig nach bevorzugtem Browser

    Die Strafen der EU-Kommission wirken sich weiter auf Googles Android-Geschäft aus: Künftig will das Unternehmen seine europäischen Nutzer fragen, welchen Browser und welche Suchmaschine sie auf ihrem Android-Smartphone verwenden wollen.

  3. Textworld: Microsofts Text-RPG trainiert KI-Software
    Textworld
    Microsofts Text-RPG trainiert KI-Software

    Microsofts Textworld ist ein textbasiertes Rollenspiel, das KI-Systeme trainieren soll. Darüber lassen sich viele zufallsgenerierte Szenarien erstellen. Die können die Entwickler auch selbst einmal ausprobieren.


  1. 12:06

  2. 11:52

  3. 11:42

  4. 11:32

  5. 11:22

  6. 11:09

  7. 10:59

  8. 10:44