1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Outlook 2016 versteht…

Outlook ist eh ein Oldie ohnegleichen im Office-Verbund

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Outlook ist eh ein Oldie ohnegleichen im Office-Verbund

    Autor: Anonymer Nutzer 24.08.16 - 03:53

    Da gehört mal entschlossen Hand angelegt.

    Das Programm hat schon ordentlich Moos angesetzt.

    Outlook ist das altmodischste, ödeste und ollste Programm aus dem ganzen Microsoft Kanon. Da kriecht das alte Microsoft noch aus jedem Winkel.

  2. Re: Outlook ist eh ein Oldie ohnegleichen im Office-Verbund

    Autor: Anonymer Nutzer 24.08.16 - 09:57

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Outlook ist das altmodischste, ödeste und ollste Programm aus dem ganzen
    > Microsoft Kanon. Da kriecht das alte Microsoft noch aus jedem Winkel.

    Komisch. Dabei gibt es das erst seit ~1996. Hast du eine andere Zeitrechnung?

  3. Re: Outlook ist eh ein Oldie ohnegleichen im Office-Verbund

    Autor: Anonymer Nutzer 24.08.16 - 13:15

    IT-Zeitrechnung

    Das iPhone gibt es auch erst seit 2007

  4. Re: Outlook ist eh ein Oldie ohnegleichen im Office-Verbund

    Autor: Anonymer Nutzer 24.08.16 - 14:29

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IT-Zeitrechnung
    >
    > Das iPhone gibt es auch erst seit 2007

    Was hat denn jetzt ein Endgerät, welches neue Komponenten einsetzt, die 10 Jahre vorher schlichtweg nicht verfügbar waren, mit einer Software zu tun? Ist Unix dann auch altbacken, ebenso wie Maus/Tastatur und Touchbedienung und sollte abgeschafft werden? Ein GUI ist ja jetzt auch nicht gerade neu.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Köln, Magdeburg
  2. Duale Hochschule Baden-Württemberg Präsidium, Stuttgart
  3. Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Magdeburg
  4. Scheer GmbH, Saarbrücken, Basel (Schweiz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 47,99€
  2. (-62%) 18,99€
  3. 48,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten