1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Startmenü von Windows…

Werbung im Startmenue?!?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Werbung im Startmenue?!?

    Autor: khale 17.05.16 - 10:28

    Es ist mir gerade bewusst geworden, wie unendlich altmodisch ich bin. Ich glaube, es wird Zeit, dass ich in Rente gehe.

    Jetzt mal ehrlich: gibt es jemanden, der sich das freiwillig antut? Die heutigen PC - Nutzer müssen echt .... mhh, mir fällt gerade kein halbwegs positiv klingendes Wort ein.

  2. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.05.16 - 10:30

    Artikel gelesen?
    Sie lässt sich entfernen und kommt soweit ich weiß nur mit dem Update oder einer Neuinstallation. Eventuell kommt das selbst mit dem Update nicht einmal, sondern nur bei einer Neuinstallation oder einem neuen Benutzerkonto...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Bujin 17.05.16 - 10:34

    So wie ich das verstanden habe (keine Garantie) geht es nicht um das Startmenü am PC sondern das Startmenü im Windows Store. Wenn man den öffnet hat man oben 5 große scrollbare Plätze in denen kostenpflichtige Werbung für Apps gemacht wird. Das wollen sie wohl erweitern. Das Windows-Startmenü enthält wenn dann nur Werbung in der Livetile vom Store.

  4. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: blaub4r 17.05.16 - 10:35

    Genau so wie du redest ist der Grund warum viele Firmen mit so einem Müll durch kommen. Hätte das früher einer gewagt wäre Windows nicht mehr da.

    Aber heute alles normal und ok. Es hat einfach keine Werbung im Betriebssystem zu sein. Aber macht mal ihr wolltet ja das tolle kostenlose Update. Ich warte auf den Tag wo die Werbung nicht mehr im Browser ist sondern in Windows direkt ...

  5. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.05.16 - 10:35

    Im Artikel steht klipp und klar Startmenü.

    http://www.theverge.com/2016/5/16/11682164/microsoft-windows-10-promoted-apps-start-menu-anniversary-update

    Mir ist's egal, kann ich schnell entfernen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.05.16 - 10:37

    Was für ein Bullshit! Damit, dass ich das direkt entferne widerspreche ich dem. Ich mag es nicht und will es nicht. Wenn es nicht möglich wäre das zu entfernen, DANN wäre Protest gerechtfertigt...

    Aber du weißt es ja besser, "Leute wie ich" sind ja schuld daran... Ist klar. Bleib bei deinem Windows 7 oder Linux und lass mich in Ruhe!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Bujin 17.05.16 - 10:40

    Ah okay, dann hab ich es falsch verstanden. Kann es sein dass es bei den Pro-Versionen keine Werbung gibt? ich kann mich zumindest an keine empfohlenen Apps in meinem Startmenü erinnern.

  8. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.05.16 - 10:41

    Auch komisch: Die Crapware auf Samscum-"Smartphones" lässt sich nichteinmal deinstallieren und da ist es komischerweise ok...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.05.16 - 10:41

    Doch, da gab es welche, es waren aber nur wenige. Glaube 3d Builder und Sway oder sowas. Also werden es bei Pro dann vier Apps. :D

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  10. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: windermeer 17.05.16 - 10:42

    Ist halt genau die gleiche Diskussion wie zwischen Opt-In und Opt-Out.
    Für Firmen ist Opt-Out immer bessern, für den Verbraucher Opt-In.

    Ich finde den ganzen App-Kram einfach schrecklich nervig. In Windows 10 stößt man an jeder Ecke darauf. Ich mag Win10 überhaupt nicht und hab etliche kleine Problemchen/Kinderkrankheiten damit.

  11. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Bujin 17.05.16 - 10:45

    Naja, so lange man die Wahl zwischen Werbung und kostenpflichtigen Inhalten ohne Werbung hat ist doch in Ordnung. Ein kostenloses und werbefinanziertes Windows 10 wäre glaube ich das beste was Microsoft machen könnte. So hab ich bei meinen Kindle zB. 30 ¤ gespart. Als "Lockscreen" kommt jetzt dann eben Werbung für irgendwelche Bücher die mich interessieren könnten. Die Hauptsache ist man dreht nicht durch und tut alles für Geld. Ich will keine NSFW Inhalte auf meinem Bildschirm sehen.

  12. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.05.16 - 10:46

    Bei mir läuft alles ziemlich gut. Die Apps nutze ich bis auf den Taschenrechner und die Mail-App auch nicht wirklich.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  13. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Bujin 17.05.16 - 10:46

    Stimmt, an die kann ich mich noch erinnern. 3D Builder war auf jeden Fall keine schlechte Idee, aber mit Sway konnte ich gar nichts anfangen.

  14. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Herr Unterfahren 17.05.16 - 10:46

    Es geht schon um das Startmenü von windows 10 - nicht um die Startseite vom Store.

    Wobei, mehr Sorgen als das macht mir ja die Tatsache, daß Win10 auch Apps einfach mal so installiert - seit März hatte ich auf mehreren Maschinen irgendnen Candy Crush- Ableger entfernen müssen, der weder bei der OS-Installation mitkam, noch hatte ich ihn wissentlich installiert.
    Auch wenn das Produkt nicht schädlich ist - nervig ist es allemal, regelmäßig und nach jedem Update erstmal nachzuschauen, was man denn jetzt wieder für unerwünschte Überraschungen auf der Platte gelandet sind.
    Und eigentlich hätte man denken können, Microsoft habe seine Lektion aus dem Browserwahl- Urteil gezogen. Offenbar ja, aber leider die falsche.

  15. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: KerberoZ 17.05.16 - 10:50

    3D Builder und Sway stellen keine Werbung dar, die sind einfach nur vorinstalliert.


    Was fast jeder hat ist die Candy-Crush Kachel im Startmenü.

  16. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.05.16 - 10:51

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eventuell kommt das selbst mit dem Update nicht
    > einmal, sondern nur bei einer Neuinstallation oder einem neuen
    > Benutzerkonto...

    Vor ein Paar Tagen ist eines meiner Windows 8.1 PCs automatisch (und ohne Einverständnis) auf Windows 10 aktualisiert worden. Bei dem "Upgrade" sind die Werbekacheln hinzugekommen.

    Mich nervt es jetzt schon, dass bei jedem grösseren Update (z.B. November Update oder neue Insider Previews) diese verdammten "Get Office" und "Get Skype" Kacheln immer wieder zurück sind, insbesondere wenn ich Office (365) und Skype bereits habe. Jetzt kommen noch Minecraft und Candy Crush Saga hinzu.

    Microsoft wird mir in letzter Zeit immer unsympathischer.

  17. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: windermeer 17.05.16 - 10:51

    Naja, bei mir funktioniert bei einer Fernwartungssoftware das Kopieren per Strg+C nicht mehr, was natürlich auch an der Software liegen kann (aber eigentlich nutzt diese RDP).
    Zudem blinkt ab und an das komplette Bild und ich seh kurz den Desktop und danach wieder die Programme. Das muss natürlich auch nicht an Windows 10 liegen (sondern vielleicht an den Graka-Treiber). Aber es sind sehr viele solcher Sachen, die einem einfach auf die Nerven gehen.
    Wer hat sich z.B. ausgedacht, dass man bei zwei Monitoren mit der Maus an der oberen Ecke hängen bleibt, wenn man auf den anderen Bildschirm will?

  18. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.05.16 - 10:52

    windermeer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, bei mir funktioniert bei einer Fernwartungssoftware das Kopieren per
    > Strg+C nicht mehr, was natürlich auch an der Software liegen kann (aber
    > eigentlich nutzt diese RDP).

    Das liegt nicht an Windows 10 sondern tatsächlich daran, was die Software und der Remote-Server zulässt.

    > Zudem blinkt ab und an das komplette Bild und ich seh kurz den Desktop und
    > danach wieder die Programme. Das muss natürlich auch nicht an Windows 10
    > liegen (sondern vielleicht an den Graka-Treiber). Aber es sind sehr viele
    > solcher Sachen, die einem einfach auf die Nerven gehen.

    Liegt am Treiber. Welche Hardware ist das?

    > Wer hat sich z.B. ausgedacht, dass man bei zwei Monitoren mit der Maus an
    > der oberen Ecke hängen bleibt, wenn man auf den anderen Bildschirm will?

    Das hat man sich deshalb ausgedacht, damit man nicht abrutscht, wenn man Fenster schließen will....

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  19. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: das_mav 17.05.16 - 10:53

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch komisch: Die Crapware auf Samscum-"Smartphones" lässt sich nichteinmal
    > deinstallieren und da ist es komischerweise ok...

    Wenn du da genauso drin rumfriemelst wie in Windows um die Spy-/Adware runter zu schubsen oder zu blockieren, sprich mit entweder selbst Stundenlangem Gefrickel oder über DrittanbieterTools dann geht das sehr wohl.

    Erklär dir gern auch kurz wie:
    Titanium Backup APK laden, Sim raus/Wlan aus, Handy/Tab aus - Temp Rooten - Handy/Tab starten - Titanium Backup als apk installieren - Bloatware entfernen - Titanium wieder entfernen - Handy ausschalten - Temp Root wieder entfernen sofern überhaupt nötig (Do not survive restart in most scenarios) - Sim wieder rein, Handy wieder an, Wlan wieder an. Bloatware weg.

    Dauert so 5 Minuten, 15 wenn mans nicht vorbereitet hat und keine Ahnung hat wie man in den Recoverymodus kommt oder wie und was dieses zip ist was man flashen kann.

  20. Re: Werbung im Startmenue?!?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.05.16 - 10:53

    Was ist Sway überhaupt?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Bielefeld, Bielefeld
  2. Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG, Buseck
  3. Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring
  4. thinkproject Deutschland GmbH, Köln, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition für 4,20€, Star Wars: Knights of...
  2. 23,99€
  3. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Todesfall: Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus
Todesfall
Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus

Ein Ransomware-Angriff auf die Uniklinik Düsseldorf, der zu einem Todesfall führte, erfolgte über die "Shitrix" genannte Lücke in Citrix-Geräten

  1. Datenleck Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr
  2. Shitrix Das Citrix-Desaster
  3. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

MX Anywhere 3 im Test: Logitechs flache Maus bietet viel Komfort
MX Anywhere 3 im Test
Logitechs flache Maus bietet viel Komfort

Die MX Anywhere 3 gefällt uns etwas besser als Logitechs älteres Mausmodell, das gilt aber nicht für jeden Einsatzzweck.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. MK295 Logitech macht preisgünstige Tastatur-Maus-Kombo leiser
  2. G915 TKL im Test Logitechs perfekte Tastatur braucht keinen Nummernblock
  3. Logitech Mechanische Tastatur verzichtet auf Kabel und Nummernblock

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner