1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Webversion von Skype…

Kein Client? DOCH! Plugin erforderlich! (zumindest in Chrome)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Client? DOCH! Plugin erforderlich! (zumindest in Chrome)

    Autor: Berlinlowa 16.06.15 - 13:08

    Wo bitteschön ist denn der Unterschied, ob ich
    a) Software herunterladen und installieren muss in Form einer .exe Datei
    b) Software herunterladen und installieren muss in Form eines Browserplugins?

    BEIDES ist Software, die erst installiert werden muss. Bei beiden benötigt man entsprechende Rechte dazu. Mal eben auf dem betrieblichen oder fremdem Rechner Skype starten geht damit genauso wenig.
    Zudem läuft das Browserplugin immer, sobald ich den Browser starte, und kann beliebigen Code ausführen.
    Ich sehe genau keinen einzigen Vorteil gegenüber der nativen Version

  2. Re: Kein Client? DOCH! Plugin erforderlich! (zumindest in Chrome)

    Autor: nykiel.marek 16.06.15 - 13:10

    Plugin lässt sich ohne Admin Rechte installieren.
    LG, MN

  3. Re: Kein Client? DOCH! Plugin erforderlich! (zumindest in Chrome)

    Autor: DebugErr 16.06.15 - 13:11

    Chatten kannst du ohne. Artikel gelesen?

  4. Re: Kein Client? DOCH! Plugin erforderlich! (zumindest in Chrome)

    Autor: Bouncy 16.06.15 - 14:25

    Ätzenderweise funktionieren diese Addins ohne Admin-Rechte, bei Facebook genauso wie bei Skype. Nach dem nächsten Softwarescan darf man dann wieder munter deinstallieren und die User ermahnen, dass das pöse ist, auch wenn es möglich ist.
    Es nervt also sowohl aus Admin-Sicht als auch aus User-Sicht, für den es auf den ersten Klick nicht einfach funktioniert. Wird mal Zeit für WebRTC...

  5. Re: Kein Client? DOCH! Plugin erforderlich! (zumindest in Chrome)

    Autor: Berlinlowa 16.06.15 - 15:14

    @bouncy:
    Das Installieren von Plugins kann der Admin auch ganz einfach per Gruppenrichtlinie unterbinden.
    Zum Beispiel in Firefox mit der Einstellung xpinstall.enabled - false
    Für Chrome wie hier beschrieben http://dev.chromium.org/administrators/policy-list-3 , oder hier direkt das administrative Template runterladen: http://www.chromium.org/administrators/policy-templates

  6. Re: Kein Client? DOCH! Plugin erforderlich! (zumindest in Chrome)

    Autor: Schnapsbrenner 16.06.15 - 15:41

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wird mal Zeit für WebRTC...
    Hatte ganz kurz gehofft, dass sie WebRTC verwenden, aber ich freue mich schon mal riesig, dass sie es überhaupt zu einem WebClient geschafft haben, denn ein Plugin für Video-/Telefonie zu installieren IST angenehmer als den kompletten Skype-Client!

  7. Re: Kein Client? DOCH! Plugin erforderlich! (zumindest in Chrome)

    Autor: b1nary 16.06.15 - 16:45

    Schnapsbrenner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bouncy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wird mal Zeit für WebRTC...
    > Hatte ganz kurz gehofft, dass sie WebRTC verwenden, aber ich freue mich
    > schon mal riesig, dass sie es überhaupt zu einem WebClient geschafft haben,
    > denn ein Plugin für Video-/Telefonie zu installieren IST angenehmer als den
    > kompletten Skype-Client!

    Es kommt doch praktisch genau aufs selbe? das plugin wird kehr oder weniger aus dem selben code bestehen wie der client.

    abgesehen davon ist alles ausser WebRTC am zeitgeist vorbei. (ja vorallem auch du whatsapp!)

    auch darf man nicht vergessen das die browser gerade dabei sind diese veraltete plugin struktur abzuschaffen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  2. RENNER GmbH Kompressoren, Güglingen
  3. willy.tel GmbH, Hamburg
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 12,99€
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Todesfall: Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus
Todesfall
Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus

Ein Ransomware-Angriff auf die Uniklinik Düsseldorf, der zu einem Todesfall führte, erfolgte über die "Shitrix" genannte Lücke in Citrix-Geräten

  1. Datenleck Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr
  2. Shitrix Das Citrix-Desaster
  3. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Freebuds Pro im Test: Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht
Freebuds Pro im Test
Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht

Die Freebuds Pro haben viele Besonderheiten der Airpods Pro übernommen und sind teilweise sogar besser. Trotzdem bleiben die Apple-Stöpsel etwas Besonderes.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Galaxy Buds Live im Test So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
  2. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  3. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner