1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 10 erscheint…

Microsoft: Windows 10 erscheint im Sommer

Microsoft bringt Windows 10 diesen Sommer auf den Markt. Damit verabschiedet sich der Hersteller von dem sonst üblichen Zeitfenster eines Windows-Marktstarts im Oktober. Zudem wurde ein neuer Hersteller für Smartphones mit Microsofts neuem Betriebssystem vorgestellt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Windows 10 Technical Preview hat mich abgeschreckt 6

    Zensurfeind | 21.03.15 22:25 21.04.15 12:19

  2. Ich mag das ganze Clouding nicht. 17

    Anonymer Nutzer | 18.03.15 07:59 21.04.15 12:17

  3. Warum überhaupt wechseln? (Seiten: 1 2 36 ) 103

    Dreed | 18.03.15 07:38 21.04.15 12:15

  4. also ich habe neulich gewechselt 1

    eleitl | 20.04.15 13:37 20.04.15 13:37

  5. Den Satz kapier ich nicht... (Seiten: 1 2 ) 30

    Anonymer Nutzer | 18.03.15 06:55 19.03.15 10:45

  6. "I wanna make your interactions with computer devices more like interactions with another person" 4

    motzerator | 18.03.15 13:19 19.03.15 09:35

  7. Günstiger wechseln 9

    mirko2002 | 18.03.15 12:52 19.03.15 01:16

  8. Eine Aussage wäre mal nötig 7

    Der schwarze Ritter | 18.03.15 09:49 19.03.15 00:54

  9. Was passiert bei größeren Veränderungen an Windows 10? 7

    motzerator | 18.03.15 13:35 19.03.15 00:32

  10. Warum hab ich nur das Gefühl es wird unfertig sein 3

    Wimmmmmmmmy | 18.03.15 13:44 18.03.15 19:25

  11. Re: "I wanna make your interactions with computer devices more like interactions with another person"

    Lala Satalin Deviluke | 18.03.15 16:19 Das Thema wurde verschoben.

  12. Was tun bei OEM Lizenz? 5

    drsnuggles79 | 18.03.15 08:54 18.03.15 15:28

  13. Re: Eine Aussage wäre mal nötig

    Sybok | 18.03.15 14:27 Das Thema wurde verschoben.

  14. Ein Grund von vielen Windows 10 nicht zu kaufen

    Nugget32 | 18.03.15 11:06 Das Thema wurde verschoben.

  15. Versteh ich nicht .... 2

    budweiser | 18.03.15 10:28 18.03.15 10:46

  16. P2P updates? 4

    darklord007 | 18.03.15 09:00 18.03.15 10:26

  17. @Golem 8

    heradon | 18.03.15 06:30 18.03.15 08:09

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Oldenburg
  2. Stellentitel (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  3. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  4. IT-Spezialist (m/w/d)
    Lotto Bayern | Abteilung 1 Referat 12 | HR-Marketing & Entwicklung, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis

    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum