1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Windows 10: Ist die…

10x

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 10x

    Autor: ElMario 10.06.21 - 12:09

    10x wurde teilweise in 10 integriert.

    11 wird es niemals geben, sagte MS einst offiziell.

  2. Re: 10x

    Autor: Psy2063 10.06.21 - 12:30

    ElMario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 11 wird es niemals geben, sagte MS einst offiziell.

    "640 kB ought to be enough for anybody."

  3. Re: 10x

    Autor: Oktavian 10.06.21 - 13:18

    > 11 wird es niemals geben, sagte MS einst offiziell.

    Das ist ein lösbares Problem, Windows 9 gab es auch nie.

  4. Re: 10x

    Autor: Morons MORONS 10.06.21 - 13:25

    Gibt es eigentlich irgendwo Daten, wieviele User beim Wechsel von 8.1 auf 10 abgesprungen sind?

  5. Re: 10x

    Autor: Oktavian 10.06.21 - 13:35

    > Gibt es eigentlich irgendwo Daten, wieviele User beim Wechsel von 8.1 auf
    > 10 abgesprungen sind?

    Wenn man die Grafiken zur Verteilung der Betriebssysteme über die Jahre so anschaut, sind das sehr glatte Linien. Eine Treppe an der Stelle ist nicht erkennbar.

    Vista und 8.1 wurde doch eh vom Gros der Nutzer übersprungen. Von XP auf 7 war der Wechsel schwierig in den Unternehmen, zuhause eher angenehm. Auch der Wechsel von 7 auf 10 war zuhause selten ein Problem. In Unternehmen lief der meist deutlich glatter als der von XP weg.

  6. Re: 10x

    Autor: baldur 10.06.21 - 13:48

    Hier gibts z.B. eine Statistik über die Verteilung der Windows Versionen:
    https://gs.statcounter.com/windows-version-market-share/desktop/worldwide/#monthly-200901-202105

    Demnach hat sich Windows 10 relativ ähnlich wie Windows 7 damals entwickelt. Den direkten Vorgänger haben beide relativ schnell überholt, den jeweiligen Vor-Vorgänger nach ca 2 Jahren. Wobei Windows 7 nie die den Marktanteil von XP erreicht hat, das hatte ja auch schon eine extrem lange Laufzeit.

  7. Re: 10x

    Autor: 1st1 10.06.21 - 15:15

    Solange es nicht "Windows 21" wird, ist alles gut.

  8. Re: 10x

    Autor: Pepega259 10.06.21 - 15:26

    Dann halt Windows 31

  9. Re: 10x

    Autor: Hotohori 10.06.21 - 16:23

    ElMario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 10x wurde teilweise in 10 integriert.
    >
    > 11 wird es niemals geben, sagte MS einst offiziell.

    Dann nennen sie halt einfach nicht Windows 11 und gut.

    Das wäre wie wenn MS zu Windows 8 Zeiten gesagt hätte "ein Windows 9 wird es niemals geben" und sie hatten recht. ;)

  10. Re: 10x

    Autor: Niaxa 10.06.21 - 17:42

    Dann halt 12 xD.

    Ne mal ehrlich... mit der nächsten Strategie ändert sich das halt wieder. Sollte kein Problem sein, weder für MS noch für uns Anwender.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter / Mitarbeiterin Hosting / Cloud Services
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. Business Analyst Project and Process Management (m/w/d)
    Allianz Lebensversicherungs - AG, München
  3. Sachbearbeitung (m/w/d) im Referat 8506 "Dienstleistungszentren Ländlicher Raum, Berufsbildung und Beratung Agrar- und Hauswirtschaft"
    Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Mainz
  4. DevOps Engineer - Big Data (m/w/d)
    STRABAG AG, Köln, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 119,99€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  2. 191,29€
  3. (u. a. Deepcool Matrexx 55 Tower-Gehäuse für 64,90€, OWC Thunderbolt 3 Dock 14-Port...
  4. (u. a. Odyssey G7 32 Zoll QLED Curved WQHD 240Hz für 559€, Odyssey G9 49 Zoll Curved UWQHD 240Hz...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de