1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 10 macht…

Microsoft: Windows 10 macht Paint, Notepad und Wordpad optional

Die einfachen Programme Paint, Notepad und Wordpad sind in jeder Windows-10-Installation fester Bestandteil. Das soll sich mit dem kommenden Update 20H1 ändern: Die drei Anwendungen können künftig als optionale Features deinstalliert werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Drei halbwegs sinnvolle Programme vs. viel Schrott 3

    dummzeuch | 05.02.20 08:58 07.02.20 16:53

  2. Paint und Notepad unerlässlich (Seiten: 1 2 ) 27

    Eheran | 04.02.20 10:29 05.02.20 16:41

  3. Und Edge? 13

    wurstdings | 04.02.20 10:42 05.02.20 16:29

  4. Gerade jetzt, wo notepad endlich benutzbar geworden ist ... 5

    yeti | 04.02.20 11:21 05.02.20 07:35

  5. INTERNET EXPLORER AUF DIE LISTE 5

    qq1 | 04.02.20 11:10 05.02.20 02:37

  6. Was ist mit.. 8

    Aki-San | 04.02.20 11:31 04.02.20 19:52

  7. Das würde ich mir eher 14

    SirTux | 04.02.20 10:29 04.02.20 19:07

  8. Alternative zur "Windows-Fotoanzeige"? 9

    Eheran | 04.02.20 10:46 04.02.20 16:30

  9. Notepad sollten die nicht optional machen 2

    Das Rockt | 04.02.20 13:45 04.02.20 15:37

  10. 19551 ist nicht 20H1 1

    AndyMutz | 04.02.20 14:33 04.02.20 14:33

  11. In Paint werden Masterarbeiten gemacht... 2

    fragtek | 04.02.20 11:36 04.02.20 13:26

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Materna Information & Communications SE, verschiedene Einsatzorte (Home-Office)
  3. RSG Group GmbH, Berlin
  4. Balluff GmbH, Neuhausen auf den Fildern bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Medion Akyora Laptop 15,6 Zoll i5 16GB für 749,99€, Medion X17575 75-Zoll-TV für 899...
  2. (u. a. Philips Ultra Speed SATA-SSD 480GB für 44,92€, HP 25x 24,5 Zoll Full-HD 144 Hz für 168...
  3. (u. a. YI Überwachungskamera Dome 1080p Full-HD WLAN IP-Kamera Bewegungserkennung Nachtsicht für...
  4. (u. a. be quiet! Silent Base 801 Window Silver Tower-Gehäuse für 119,90€, Netgear XS505M...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
Star Trek: Lower Decks
Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
  2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert

Clubhouse: Plaudern in der Wohlfühl-Langeweile
Clubhouse
Plaudern in der Wohlfühl-Langeweile

Gute Inhalte muss man bei Clubhouse momentan noch suchen. Fraglich ist, ob das Konzept - sinnvoll angewendet - wirklich so neu ist und ob es dafür eine neue App braucht.
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona