1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 7 hat…
  6. Thema

Keine Probleme?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Keine Probleme?

    Autor: windowsverabschieder 09.02.10 - 17:22

    Dein Opa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > windowsverabschieder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum ist dann die Akkulaufzeit im Vergleich zu z.B. Mac OS X so
    > > bescheiden?

    > Du vergleichst ein Stück Hardware mit einer Software.

    Mac OS X = Software.
    Und nur weil Windows in so einer hässlichen Plastikbox verkauft wird ist es noch keine Hardware.

  2. Re: Keine Probleme?

    Autor: windowsverabschieder 09.02.10 - 17:23

    Ja bravo. Wenn ich noch eine Autobatterie mitschleppe komme ich sogar auf 24h. Teste mal deine Batterielaufzeit mit dem Standardakku. Also mit dem, der nicht hinten aus dem Gehäuse ragt … ;-)

  3. Re: Keine Probleme?

    Autor: RedShirt 09.02.10 - 17:29

    Ist ja logisch, dass ein in sich geschlossenes System im Bereich Software besser optimiert werden kann hinsichtlich Energieverbrauch, als eine Windows-Plattform, der verschiedenste Hardware-Konfigurationen zu Grunde liegen und man da wohl oder übel Kompromisse eingehen muss.
    Wer jetzt hier mit seinem Mac OSX die große Klappe deswegen hat, beweist doch, dass er keine Ahnung hat. Man kann nun mal nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.

    Außerdem gibt es genügend Beispiele, wie leistungsfähig Windows-Notebooks sein können, wenn man mal in Richtung Business-Bereich der verschiedenen Hersteller guckt.

  4. Re: Keine Probleme?

    Autor: iHonk 09.02.10 - 17:38

    Dann viel Spaß deine Autobatterie an dein MacBook zu frickeln. Und nur weil du für dein MacBook keine größeren Akku's bekommst, sind diese nicht gleich schlecht. Und irgendwo müssen die zusätzlichen Zellen ja untergebracht werden.

  5. Re: Keine Probleme?

    Autor: windowsverabschieder 09.02.10 - 18:01

    iHonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und irgendwo müssen die zusätzlichen Zellen ja untergebracht
    > werden.

    Ja. Zum Beispiel direkt im Gerät.
    http://images.apple.com/macbookpro/overlays/images/size20090106.jpg

    http://www.apple.com/macbookpro/battery/

  6. Re: Keine Probleme?

    Autor: GodsBoss 09.02.10 - 18:23

    > Oh und es ist die 'Laier'. 'Leier' passt eher auf Dich, allerdings fehlt
    > noch ein 'Ausge' davor und ein 't' dahinter.

    Extra auf passendem Niveau: Erklärung der Redewendung „die gleiche Leier“

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  7. Re: Keine Probleme?

    Autor: iHonk 09.02.10 - 18:58

    Wie du schon selber richtig festgestellt hast, gibt es kleine und große Akkus und nicht nur den Einen nicht austauschbaren. Das hat etwas mit Flexibilität zu tun. Daraus folgt, dass ein größerer Akku auch ein größeres Volumen hat. Wenn der Hersteller nun für den größten Akku den Platz im Gehäuse reserviert, würde das Gehäuse unnötig groß für den kleinen Akku werden. Ausserdem versperrt man sich so die Möglichkeit, später einen Größeren nachzureichen. Übrigens ist der kleine Akku nicht immer der Standard. Es gibt auch Dummys, um das Transportgewicht der Geräte zu senken, wenn man keinen Akku braucht. Ist schon verwirrend was so alles in Welt der nicht Eingeschränkten geht.

  8. Re: Keine Probleme?

    Autor: iHonk 09.02.10 - 19:03

    Ich würd mir die Werbe-Videos ja mal angucken, aber extra für Werbung Quicktime installieren? Die Apple Seite ist die einzige Anwendung die mir bis jetzt unter gekommen ist, die Quicktime benötigt. Also da könnte man ja auf den unbedarften Anwender ein wenig zugehen und ein Format nehmen was verbreiterter ist oder sogar out of the box funktioniert.

  9. Re: Keine Probleme?

    Autor: windowsverabschieder 10.02.10 - 09:13

    Flash hat zu viele Sicherheitsprobleme und HTML5-Video geht wegen der ganzen IT-Neandertaler mit dem IE noch nicht. Dauert aber nicht mehr lange.

  10. Re: Keine Probleme?

    Autor: windowsverabschieder 10.02.10 - 09:16

    Eingebauter Akku Li-Polymer-Akku = frei formbar ohne sperrige Wechselmechanik = mehr Akkukapazität bei gleichem Volumen = MacBook Pros haben längere Laufzeiten ohne herausstehende Akkugeschwülste ;-)

  11. Re: Keine Probleme?

    Autor: simonstpauli1508 10.02.10 - 11:19

    windowsverabschieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dein Opa schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > windowsverabschieder schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Warum ist dann die Akkulaufzeit im Vergleich zu z.B. Mac OS X so
    > > > bescheiden?
    >
    > > Du vergleichst ein Stück Hardware mit einer Software.
    >
    > Mac OS X = Software.
    > Und nur weil Windows in so einer hässlichen Plastikbox verkauft wird ist es
    > noch keine Hardware.
    Genau.

    Der Vergleich lautet:

    Windows gegen MacOS bei identischer Hardware.

    Also z.B. MacBook oder MBP, Akkulaufzeit MacOS gegen Akkulaufzeit Win.
    Da gibt es noch Reserven für Windows sag' ich jetzt mal salopp. Wobei Win7 etwas aufgeholt hat.

    Als Beispiel:
    http://reviews.cnet.com/8301-31012_7-10319612-10355804.html
    http://www.anandtech.com/mac/showdoc.aspx?i=3435&p=13

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Integration and Test Engineer HPC (m/f / diverse)
    Continental AG, Wetzlar
  2. SAP Basis Administrator (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe, Remote
  3. Projektleiter (w/m/d) im Bereich Breitbandinfrastruktur
    RBS wave GmbH, Stuttgart, Ettlingen
  4. Product Owner (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IAA Transportation: Akku schlägt Brennstoffzelle
IAA Transportation
Akku schlägt Brennstoffzelle

Auf der IAA Transportation in Hannover wird deutlich: Wasserstoff und Brennstoffzelle spielen eine untergeordnete Rolle beim Gütertransport.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Zero DSR/X im Test Die andere Art der großen Tour
  2. Elektroautos Tesla erhöht Supercharger-Preise massiv
  3. Elektromobilität Reichweite und Nachhaltigkeit zählen bei Elektroautos

Microsoft: Office-Pakete datenschutzkonform nutzen
Microsoft
Office-Pakete datenschutzkonform nutzen

Datenschutz für Sysadmins Die Datenflüsse von Office-Paketen lassen sich schwer überprüfen und unterbinden. Selbst gehostete Alternativen versprechen bessere Kontrolle.
Eine Anleitung von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Schweiz Alles andere als ein Datenschutzparadies
  2. Alternativen zu Google Analytics Tools für Reichweitenanalyse datenschutzkonform nutzen
  3. Anonyme Kritik Glassdoor muss Nutzerdaten an Arbeitgeber herausgeben

Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
Return to Monkey Island angespielt
Schön, mal wieder hier zu sein

Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
Eine Rezension von Daniel Ziegener

  1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier