1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 8 kommt im…

Die Lösung: UNIos

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Lösung: UNIos

    Autor: motzerator 09.07.12 - 18:11

    Der Juni ist zwar schon vorbei, aber ich weis jetzt was ich tue,
    statt auf Windows 8 mit Metro setze ich lieber auf UNIos.

  2. Re: Die Lösung: UNIos

    Autor: PaytimeAT 09.07.12 - 19:42

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Juni ist zwar schon vorbei, aber ich weis jetzt was ich tue,
    > statt auf Windows 8 mit Metro setze ich lieber auf UNIos.

    bin mir jetzt nicht sicher, ob du das ernst meinst oder nur Sarkasmus ist? ^^
    Auf jeden Fall wird aus UniOS eh nix, die dürfen ja nicht einfach so ein Windows XP mit paar Tools verkaufen und noch behaupten, dass sei eigener Quellcode...

  3. Re: Die Lösung: UNIos

    Autor: Amarok2 10.07.12 - 06:49

    gibts den schei... immernoch?

    was is jetzt eig draus geworden?
    schreibt der immernoch weiter an seinem "eigenen" quellcode?

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten...!

  4. Re: Die Lösung: UNIos

    Autor: 4D 10.07.12 - 12:04

    Das kann nur Sarkasmus sein! :D

    Erinnere mich an das Fernsehinterview von Herrn Nixdorf. Bin vor Fremdscham fast geplatzt.

  5. Re: Die Lösung: UNIos

    Autor: motzerator 10.07.12 - 13:31

    PaytimeAT schrieb:
    ------------------------------
    > bin mir jetzt nicht sicher, ob du das ernst
    > meinst oder nur Sarkasmus ist? ^^

    Das ist natürlich ein Gag!

    UNIos war hier letztes Jahr der beliebteste Artikel,
    warum soll man so einen Running Gag nicht hin
    und wieder mal erwähnen?

    > Auf jeden Fall wird aus UniOS eh nix, die dürfen
    > ja nicht einfach so ein Windows XP mit paar Tools
    > verkaufen und noch behaupten, dass sei eigener
    > Quellcode...

    Ich weis das das ein gemoddetes XP war, weshalb
    man auch klar sagen kann, im direkten Vergleich hat
    UNIos die bessere Benutzerführung als Windows 8!

    Amarok2 schrieb:
    -------------------------------
    > gibts den schei... immernoch?

    Nö das wurde eingestellt.

    > was is jetzt eig draus geworden?

    Geblieben ist nur die Erinnerung an einen sehr
    lustigen Artiekl und thread hier :)

    > schreibt der immernoch weiter an seinem
    > "eigenen" quellcode?

    Nein das Projekt wurde wohl eingestellt.



    4D schrieb:
    ------------------
    > Das kann nur Sarkasmus sein! :D

    Naja UNIos basierte auf einem gemoddeten XP, also
    besser zu bedienen als Windows 8 währe es allemal :)

    > Erinnere mich an das Fernsehinterview von Herrn Nixdorf.
    > Bin vor Fremdscham fast geplatzt.

    Der Junge heisst Mixdorf und ich fand den "putzig".

  6. Re: Die Lösung: UNIos

    Autor: Bankai 10.07.12 - 17:13

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Naja UNIos basierte auf einem gemoddeten XP, also
    > besser zu bedienen als Windows 8 währe es allemal :)

    Wegen deiner Unfähigkeit, oder warum? :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Göttingen
  4. USP SUNDERMANN CONSULTING Unternehmens- und Personalberatung, Fürth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-28%) 17,99€
  2. (-70%) 4,50€
  3. (-20%) 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

  1. E-Auto-Produktion: Volkswagen baut seine Gigafactory in den USA
    E-Auto-Produktion
    Volkswagen baut seine Gigafactory in den USA

    Volkswagen will künftig auch in den USA Elektroautos bauen und hat eine Erweiterung seines Werkes in Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee bekanntgegeben. Die Ankündigung erfolgt fast zeitgleich zur Entscheidung Teslas, in der Nähe Berlins Elektroautos, Akkus und Antriebe zu bauen.

  2. Apple: Mac Pro und Pro Display XDR werden ab Dezember verkauft
    Apple
    Mac Pro und Pro Display XDR werden ab Dezember verkauft

    Apple hat einen Veröffentlichungszeitraum für den modularen Mac Pro und den Bildschirm Pro Display XDR bekanntgegeben. Die im Juni 2019 angekündigten Geräte lassen sich ab Dezember bestellen.

  3. Datenschmuggel: US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
    Datenschmuggel
    US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein

    US-Grenzbeamte dürfen nicht mehr so einfach die Smartphones und Laptops von Einreisenden untersuchen. Es muss ein begründeter Verdacht auf Datenschmuggel vorliegen.


  1. 07:54

  2. 07:37

  3. 17:23

  4. 17:00

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:12

  8. 15:30