Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 8.1 kommt am…

Mal zwei Jahre warten, ob es sich durchsetzt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mal zwei Jahre warten, ob es sich durchsetzt.

    Autor: Charles Marlow 14.08.13 - 18:53

    Dann schaun mer mal...

  2. Re: Mal zwei Jahre warten, ob es sich durchsetzt.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.08.13 - 18:59

    Wenn du Windows 8 hast kostet dich das Update nichts. Kannst es doch einfach mal ausprobieren. In 2 Jahren sind wir bei Windows 8.3 oder bei 9.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Mal zwei Jahre warten, ob es sich durchsetzt.

    Autor: Charles Marlow 14.08.13 - 19:03

    "Windows XP benutzt schon 2004 kein Mensch mehr!"

  4. Re: Mal zwei Jahre warten, ob es sich durchsetzt.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.08.13 - 19:14

    Und das soll mir jetzt genau WAS sagen?

    Dir ist schon klar, dass nicht einmal der aktuelle Firefox mit seinem vollen Funktionsumfang bei XP funktioniert. Hardwarebeschleunigung und Co. kannst du da vollkommen vergessen. Zudem fehlen Funkeionen, die heutige Anwendungen brauchen auch dort und der Support läuft auch bald aus.

    Ähnlich, nur noch zügiger, wird es mit der Windows 8-Family werden.

    Ich habe auch noch ein Galaxy S (i9000) es funktioniert auch noch. Aber 80% der Apps klappen da nicht mehr, es spackt nur noch rum und zickt herum...

    "Ist wie ein Stein im Schuh im Marathon: Et jeht, aba schön isset nich..." - Mario Barth - Film "Männersache" ;)

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.13 19:18 durch Lala Satalin Deviluke.

  5. Re: Mal zwei Jahre warten, ob es sich durchsetzt.

    Autor: Charles Marlow 14.08.13 - 19:23

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das soll mir jetzt genau WAS sagen?

    Dass totgesagte Betriebssysteme länger leben als es dem Hersteller recht ist.

    > Dir ist schon klar, dass nicht einmal der aktuelle Firefox mit seinem
    > vollen Funktionsumfang bei XP funktioniert. Hardwarebeschleunigung und Co.
    > kannst du da vollkommen vergessen.

    BITTE?!? Wer erzählt denn dieses Märchen???

    > Zudem fehlen Funkeionen, die heutige Anwendungen brauchen auch dort und der Support
    > läuft auch bald aus.

    Welche Funktionen wären das? Welche Anwendungen wären das?

    > Ähnlich, nur noch zügiger, wird es mit der Windows 8-Family werden.

    Arbeitest Du für den Microsoft-Support?

    > Ich habe auch noch ein Galaxy S (i9000) es funktioniert auch noch. Aber 80%
    > der Apps klappen da nicht mehr, es spackt nur noch rum und zickt herum...

    WAS BITTE HAT ANDROID MIT WINDOWS ZU TUN??????????

    > "Ist wie ein Stein im Schuh im Marathon: Et jeht, aba schön isset nich..."
    > - Mario Barth - Film "Männersache" ;)

    Die Zeit verstreicht der Geist entweicht.

  6. Re: Mal zwei Jahre warten, ob es sich durchsetzt.

    Autor: violator 14.08.13 - 19:31

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Windows XP benutzt schon 2004 kein Mensch mehr!"

    Gabs denn 2004 ne Alternative? ;)

  7. Re: Mal zwei Jahre warten, ob es sich durchsetzt.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.08.13 - 19:32

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und das soll mir jetzt genau WAS sagen?
    >
    > Dass totgesagte Betriebssysteme länger leben als es dem Hersteller recht
    > ist.
    >
    > > Dir ist schon klar, dass nicht einmal der aktuelle Firefox mit seinem
    > > vollen Funktionsumfang bei XP funktioniert. Hardwarebeschleunigung und
    > Co.
    > > kannst du da vollkommen vergessen.
    >
    > BITTE?!? Wer erzählt denn dieses Märchen???

    Steht im Artikel über Firefox 23: Nur unter Vista, 7 und 8 funktioniert die H264 Hardwarebeschleunigung über DXVA. Und gerade ältere Rechner mit Windows XP und schwacher CPU würden davon profitieren. Irgendwie eine Ironie des Schicksals...

    > > Zudem fehlen Funkeionen, die heutige Anwendungen brauchen auch dort und
    > der Support
    > > läuft auch bald aus.
    >
    > Welche Funktionen wären das? Welche Anwendungen wären das?

    Beispiel wäre Firefox. Und natürlich die neuen UI-Funktionen wie das viel funktionalere Kopieren von Dateien, bei denen man sogar den Geschwindigkeitsverlauf sieht.

    > > Ähnlich, nur noch zügiger, wird es mit der Windows 8-Family werden.
    >
    > Arbeitest Du für den Microsoft-Support?
    >
    > > Ich habe auch noch ein Galaxy S (i9000) es funktioniert auch noch. Aber
    > 80%
    > > der Apps klappen da nicht mehr, es spackt nur noch rum und zickt
    > herum...
    >
    > WAS BITTE HAT ANDROID MIT WINDOWS ZU TUN??????????

    Ist auch alt, nutzen kann man es noch, schön ist es aber nicht... Man kann eben nicht alles machen, was man mit der neuen Version kann.
    Logisch oder? Warum Capslock?

    > > "Ist wie ein Stein im Schuh im Marathon: Et jeht, aba schön isset
    > nich..."
    > > - Mario Barth - Film "Männersache" ;)
    >
    > Die Zeit verstreicht der Geist entweicht.

    Den verstehe ich jetzt nicht.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: Mal zwei Jahre warten, ob es sich durchsetzt.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.08.13 - 19:33

    War da nicht schon Vista draußen?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TLI Consulting GmbH, Nürnberg, Hannover, Berlin, Erlangen
  2. AraCom IT Services AG, Augsburg, München, Stuttgart, Bamberg
  3. ADAC Ostwestfalen-Lippe e.V., Bielefeld
  4. ip-fabric GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 100,83€ + Versand)
  2. für 50,96€ mit Code: Osterlion19
  3. (aktuell u. a. ADATA XPG GAMMIX D3 DDR4-3200 8 GB für 49,99€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
    Falcon Heavy
    Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

    1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
    2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
    3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

    1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
      Guillaume Faury
      Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

      Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

    2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
      CIA-Vorwürfe
      Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

      Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

    3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
      SpaceX
      Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

      Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


    1. 12:55

    2. 11:14

    3. 10:58

    4. 16:00

    5. 15:18

    6. 13:42

    7. 15:00

    8. 14:30