Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 8.1 startet…

Upgrade von Windows 8 möglich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Upgrade von Windows 8 möglich?

    Autor: andibigmag 17.04.13 - 16:43

    wie sieht es mit upgrade aus?
    Und wann kommt es endlich???

  2. Re: Upgrade von Windows 8 möglich?

    Autor: ticaal 17.04.13 - 16:45

    Nein ein Upgrade ist niemals möglich!!

  3. Re: Upgrade von Windows 8 möglich?

    Autor: EynLinuxMarc 17.04.13 - 16:52

    hmm Also wenn ich ein win 8 habe und den installiere ich unter windows 8 das Win 8.1 (Windows Blue) den macht er mir ein Upgrade und ich habe die neuste version. ohen verlust der daten.
    ist wie wenn ich von Win 7 desktop aus ein Win 8 installiere, nachher habe ich Win 8 drauf ist auch ein Upgrade auch ohne Datenverlust.

    Aber man solte sowiso immer daten sichern Formatieren und neu Drauf, ist am besten.
    Udn weill ich alle daten nicht im C: habe ich verwende natürlich auch kein Outlock sondern für 3 Betriebsysteme das selbe Profile mit Thunderbird zusammen.

    Asus M5A99FX UEFI und GPT,FX 8350 8Core 4.2Ghz,16GB Speicher,Win 10 Enterprise 1903 RTM, Firefox 68a1x64, Thunderbird 60.6.1 Relase x64, MS Office 2019 pro plus , Radeon HD7770,SSD 4x 256/480/500/500GB, extern 5TB HD ,Bluray, Es Kracht die Music mit Z506 u. SB Z, Viren Per Norton Security mit Backup v22.17.0.183



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.04.13 16:55 durch EynLinuxMarc.

  4. Re: Upgrade von Windows 8 möglich?

    Autor: redmord 17.04.13 - 17:30

    Ein "clean install" wird beim Upgrad auf 8.1 sicherlich nicht nötig sein. MS hat bei Windows 8 das System modular neu geordnet. Meines Wissens nach ist z.B. ein Upgrade von Windows 8 Core auf 8 Pro nur ein Hinzufügen eines Package.

    MS hat sich ganz sicher Gedanken gemacht wie man die zyklischen Upgrades ihrer Plattform sinnvoll handhabt, was allein die RT-Plattform aus meiner Sicht bedingt.

  5. Re: Upgrade von Windows 8 möglich?

    Autor: BenediktRau 17.04.13 - 17:52

    ticaal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein ein Upgrade ist niemals möglich!!

    Ich korrigiere, ein Upgrade ist immer möglich!! :D
    http://www.winhistory.de/more/386/updatem.htm

  6. Re: Upgrade von Windows 8 möglich?

    Autor: redmord 17.04.13 - 17:56

    Hier als Video: https://www.youtube.com/watch?v=vPnehDhGa14
    :)

  7. Re: Upgrade von Windows 8 möglich?

    Autor: Nephtys 17.04.13 - 18:13

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein "clean install" wird beim Upgrad auf 8.1 sicherlich nicht nötig sein.
    > MS hat bei Windows 8 das System modular neu geordnet.

    Vollkommen korrekt.
    Windows 8.1 ist dabei auch weniger ein kompletter Umstieg, sondern mehr etwas in der Art von bisherigen Service Packs. Natürlich wird der Kernel gleich mit ausgetauscht, aber die Daten sollten problemlos erhalten bleiben.
    Windows ist zwar noch nicht bei Repos und einheitlichen Ordnerstrukturen wie Linux angekommen, aber Windows 8 hat diesbezüglich schon einiges verbessert. Merkt man ja beispielsweise an der Treiberinstallation, die unter Windows 8 erheblich weniger fehleranfällig ist.

    Primär liegt das ganze daran dass Windows 8 bis zum geht nicht mehr virtualisiert ist. Auch das jeweilige Profil mit den Anwenderprogrammen ist im Grunde ne VM.
    Nur wenn das Upgrade irgendwas elementares verändert zerreißt es ein bestimmtes Programm... aber das Problem gibt es auch unter Linux.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen im Schwarzwald, Freiburg im Breisgau
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Allianz Deutschland AG, München, Unterföhring
  4. ABUS Security Center GmbH & Co. KG, Affing

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 4,99€
  3. 3,40€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Facebook Horizon ausprobiert: Social-VR soll kommen, um zu bleiben
Facebook Horizon ausprobiert
Social-VR soll kommen, um zu bleiben

Mit Horizon entwickelt Facebook eine virtuelle Welt, um Menschen per VR-Headset zusammenzubringen. Wir haben Kevin vermöbelt, mit Big Alligator eine Palme gepflanzt und Luftkämpfe um bunte Fahnen ausgetragen.
Von Marc Sauter

  1. VR-Rundschau Mit Vader auf die dunkle Seite des Headsets
  2. Virtual Reality HTC Vive Cosmos bietet 1.440 x 1.700 Pixel pro Auge
  3. Anzeige Osrams LEDs und Sensoren machen die virtuelle Welt realer

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Teamviewer: Ein schwäbisches Digitalwunder
Teamviewer
Ein schwäbisches Digitalwunder

Team wer? Eine schwäbische Softwarefirma hilft weltweit, per Fernzugriff Computer zu reparieren. Nun geht Teamviewer an die Börse - mit einer Milliardenbewertung.
Ein Bericht von Lisa Hegemann

  1. Fernwartungssoftware Permiras Teamviewer erhofft sich 5 Milliarden Euro Bewertung

  1. China: Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan
    China
    Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan

    In China soll es ab Dezember Telefonnummern oder Internet-Anschlüsse nur noch mit Identitätsfeststellung per Gesichtserkennung geben. Eine entsprechende Regelung wurde kürzlich erlassen und soll auch für bereits registrierte Anschlüsse gelten.

  2. Nach Attentat in Halle: Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren
    Nach Attentat in Halle
    Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren

    Nach dem rechtsextremistisch motivierten Attentat in Halle gibt Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview der "Gamerszene" eine Mitschuld und kündigte mehr Überwachung an. Kritiker werfen ihm eine Verharmlosung des Rechtsextremismus und Inkompetenz vor.

  3. Siri: Apple will Sprachbefehle wieder auswerten
    Siri
    Apple will Sprachbefehle wieder auswerten

    Nach einem weltweiten Stopp möchte Apple die Sprachbefehle der Siri-Nutzer wieder auswerten - diesmal jedoch mit expliziter Zustimmung durch den Nutzer. Das gilt allerdings nur für Audioaufnahmen, die in Text umgewandelten Mitschnitte möchte Apple weiter ungefragt auswerten.


  1. 15:37

  2. 15:15

  3. 12:56

  4. 15:15

  5. 13:51

  6. 12:41

  7. 22:35

  8. 16:49