1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 8.1 startet…
  6. Thema

www.classicshell.net

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: www.classicshell.net

    Autor: DeathMD 18.04.13 - 08:00

    Switchblade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du warst ab Werk auch nicht zu gebrauchen.
    >
    > Von dir kommt nur: sieht scheiße aus, ist scheiße, ich bin zu unflexibel.
    > Das hat man auf Golem schon oft genug gehört. Lasst es einfach.

    Wen genau sprichst du jetzt an?

  2. Re: www.classicshell.net

    Autor: F.A.M.C. 18.04.13 - 08:33

    Vermutlich auf den, auf den er geantwortet hat? o_O

  3. Re: www.classicshell.net

    Autor: DeathMD 18.04.13 - 09:01

    F.A.M.C. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vermutlich auf den, auf den er geantwortet hat? o_O

    Toll und wer soll das deiner Meinung nach sein? Für mich ist das nicht ersichtlich, das kann ich sein, der Threadersteller, The Ego... Den Einzigen, den ich ausschließen kann ist motzerator.

  4. Re: www.classicshell.net

    Autor: oBsRVr666 18.04.13 - 09:12

    Benutz mal den Link "Ansicht wechseln" mein paar mal, dann schaltet sich die Thread anzeige um.

    Gruß
    oB

  5. Re: www.classicshell.net

    Autor: DeathMD 18.04.13 - 09:22

    oBsRVr666 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Benutz mal den Link "Ansicht wechseln" mein paar mal, dann schaltet sich
    > die Thread anzeige um.
    >
    > Gruß
    > oB

    Danke, jetzt ist alles klar, hatte diese Funktion noch nie benutzt, man lernt eben nie aus.

    Gruß
    DeathMD

  6. Re: www.classicshell.net

    Autor: Zweistein 18.04.13 - 09:54

    EynLinuxMarc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zweistein schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > g0r3 schrieb:
    > > > Abgesehen davon: Classic Shell ist ein buggy Schlonz, Start8 ist bei
    > > weitem
    > > > besser. Metro wird man damit aber trotzdem nicht los. Die
    > > Autostartmenüs,
    > > > Notifications und "Öffnen mit..."-Menüs erscheinen immer noch im
    > > > Metro-Stil.
    > >
    > > Juhuuu,
    > > endlich mal einer der es kapiert hat!!!
    > > Dachte schon ich bin der einzigste Start8 Nutzer auf diesem Planeten...
    > > Danke! YMMD
    > >
    > > Achja, und es macht durchaus Sinn Win8 zu nutzen im Win7 Style.
    > > Win8 bootet schneller und läuft mMn etwas stabiler als Win7.
    > > Also kombiniere ich das neue System, mit den besseren Komponenten von
    > > Win7.
    > > Normal mag ich solche "Pfrikellösungen" auch nicht, aber in dem Fall
    > > funktioniert
    > > das tadellos. :-)
    >
    > Und wie merkt man das, das Win 8 stabieler Läuft, musst du mir jetzt mal
    > erklären.
    > Hast du zwei 100% gleiche Rechner nebeneinander einer mit win 7 und einer
    > mit Win 8.

    Ich merke das einfach dadurch, dass ich seit dem Erwerb meines Notebooks (i7-3720, GeForce GTX 675, Corsair Force SSD 120GB, Momentus Hybrid-SSD/HD 750 GB, 16 GB DDR3 RAM) Windows 7 ab Werk drauf hatte. Das lief okay, aber hatte hin und wieder "Freezer".

    Dann bei Erscheinen von Win8 sofort ein Upgrade durchgeführt, keine andere Software drauf (okay, einige Treiber für USB3 etc. waren nun ab Werk in Win8 implementiert... Das könnte auch was damit zu tun haben) und nun sind diese Freezer völlig verschwunden.

    Außerdem läuft das ganze Gerät für mein Empfinden nun "runder" und noch flüssiger.

    Wiegesagt, keine neue Software drauf, nur ein paar Treiber wurden vom Win8 Upgrade deinstalliert und durch Systemeigene ersetzt (USB3 / Sound / Drucker).

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf
  2. PETKUS Holding GmbH, Wutha-Farnroda
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 96,51€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Note 20 im Hands-on: Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter
Galaxy Note 20 im Hands-on
Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter

Samsungs Galaxy Note 20 kommt in zwei Versionen auf den Markt, die beide fast gleich groß, aber unterschiedlich ausgestattet sind.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy Watch 3 kostet ab 418 Euro
  2. Galaxy Tab S7 Samsung bringt Top-Tablets ab 681 Euro
  3. Galaxy Buds Live Samsung stellt bohnenförmige drahtlose Kopfhörer vor

Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos
    PB60
    Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

    Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Asus 43-Zoll-Monitor hat HDMI 2.1 für die kommenden Konsolen
    2. ROG Phone 3 im Test Das Hardware-Monster nicht nur für Gamer
    3. Laptop Asus startet Verkauf des Gaming-Notebooks mit zwei Screens