Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 9 kommt im…

Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Speicherleiche 12.01.14 - 15:30

    Bisher war ja die Regel so:
    ...
    XP - "gut"
    Vista - "schlecht"
    7 - "gut"
    8 - "schlecht"

    also müsste Windows 9 wieder gut werden, aber weil es mehr eine Art Update für 8 ist, verhält es sich wohl eher so wie damals mit XP und Vista. XP gut, Vista schlecht. Also ist 9 wieder schlecht?

    Nunja... ich lasse mal ganz außen vor, dass alle Microsoft-Produkte irgendwo einen gewissen 'Mangel' aufweisen :-°



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.14 15:33 durch Speicherleiche.

  2. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: nille02 12.01.14 - 15:32

    Speicherleiche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2000 - "schlecht"
    > XP - "gut"
    > Vista - "schlecht"
    > 7 - "gut"
    > 8 - "schlecht"

    Was fandest du denn an Win 2k schlecht? Es ist wie NT4 nie im Endkundenmarkt gelandet, auch die NT3 Serie nicht.

  3. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Dragos 12.01.14 - 15:33

    Speicherleiche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bisher war ja die Regel so:
    > ...
    > 2000 - "schlecht"
    > XP - "gut"
    > Vista - "schlecht"
    > 7 - "gut"
    > 8 - "schlecht"
    >
    > also müsste Windows 9 wieder gut werden, aber weil es mehr eine Art Update
    > für 8 ist, verhält es sich wohl eher so wie damals mit XP und Vista. XP
    > gut, Vista schlecht. Also ist 9 wieder schlecht?
    >
    > Nunja... ich lasse mal ganz außen vor, dass alle Microsoft-Produkte
    > irgendwo einen gewissen 'Mangel' aufweisen :-°

    2000 - "gut"
    XP - "gut"
    Vista - "ok"
    7 - "äußers gut"
    8 - "gut"
    8.1 "sehr gut"

    Merkst du was?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.14 15:33 durch Dragos.

  4. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Anonymer Nutzer 12.01.14 - 15:46

    oh, wie gemein waren die anderen, die dich zitiert haben, bevor du das ändern konntest ;)

    Dazu sollte man auch sagen, dass viele der ursprünglich aufgeführten Betriebssystem am Anfang nicht beliebt waren, mit der Zeit aber beliebt bzw. zwar nicht beliebt, aber die Probleme behoben.

    So kann ich mich noch sehr gut erinnern, wie ich über XP gedacht habe. Mein Win98SE lief viel besser. Und überhaupt diese neue Ansicht und Startmenü ;)

    3 Jahre später habe ich dann XP genutzt, in Klassik-Ansicht, aber höchst zufrieden für ~6-7 Jahre.

    Vista, das krankte an vielen Dingen, wovon aber viele auch in Vista noch behoben wurden. Treiberprobleme traten in Win7 nicht mehr auf, weil die Hersteller ja nun doch endlich an Vista anpassten. (Vista und Win7 ist ja kaum ein Unterschied)

    Das Rechte-System, naja, nervend, in Win7 wieder etwas vereinfacht.

    Das einzige System, seit 3.1 dabei, dass ich ganz schlecht in Erinnerung habe, ist WinME.

    Win95 war damals bei USB auch schlimm. (Kam die Unterstützung nicht sogar erst später?)

  5. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Eve666 12.01.14 - 15:50

    95 - "schlecht"
    98 - "besser als 95 zumindest"
    ME - "schlecht"
    XP - "gut" (aber auch erst nach diversen Service Packs)
    Vista - "schlecht"
    7 - "gut"
    8 - "schlecht" (8.1 "schon etwas besser")
    9 - ???

    Letztendlich ist das alles doch sehr subjektiv...
    Für mich ist Win8 nach wie vor etwas unausgegoren und wenig intuitiv...
    (Bsp.: Manches startet als App manches als Fenster usw.)

    Für den normalen Desktop mit 2-3 Bildschirmen taugen Apps einfach überhaupt nicht und für ein Tablett ist wiederum der Desktop unbrauchbar. Ich bin gespannt ob das bei Windows 9 besser wird.

  6. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: gandalfmitfahrkarte 12.01.14 - 15:58

    der start button kommt bestimmt wieder ein jahr später, solang muss man sich mit metro 3d rumärgern ;)

  7. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: JTR 12.01.14 - 20:48

    Meiner Meinung nach:

    Win95 - schlecht
    Win98 - gut
    Win98SE - sehr gut
    WinME - scheisse
    Win2k - gut
    WinXP - scheisse
    WinXP SP2 - gut
    WinVista - gut
    Win7 - sehr gut
    Win8 - scheisse
    Win8.1 - weniger scheisse

  8. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Anonymer Nutzer 12.01.14 - 21:26

    Nette Liste.

    Meiner Ansicht nach war Windows ME zwar instabil, aber ich fand es dennoch viel besser als Win 98. Grund: Die Bildvorschau im Browser. Habe damals (und mache diesauch heute noch) viel mit Bildern gearbeitet.

  9. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Anonymster Benutzer 12.01.14 - 22:28

    JTR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meiner Meinung nach:
    >
    > Win95 - schlecht
    > Win98 - gut
    > Win98SE - sehr gut
    > WinME - scheisse
    > Win2k - gut
    > WinXP - scheisse
    > WinXP SP2 - gut
    > WinVista - gut
    > Win7 - sehr gut
    > Win8 - scheisse
    > Win8.1 - weniger scheisse

    Jedes stabile Microsoft-Betriebssystem fällt für mich unter die Rubrik "sehr gut". Das waren seit Windows Vista alle Versionen. Blue Screens sind unter all diesen Versionen äusserst selten, und nur das zählt !

    Da ich eigentlich nicht mit Windows arbeite, sondern mit den Programmen, die ich auf Windows installiere, stören mich die Eigenheiten von Windows wenig, solange diese Gimmicks (Metro oder die Win7 Sidebar) abschaltbar sind und die installierten Programme nicht stören.

  10. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: hroessler 12.01.14 - 23:22

    > Win95 war damals bei USB auch schlimm. (Kam die Unterstützung nicht sogar
    > erst später?)
    USB? Das kam erst später... ;-)

    Greetz
    hroessler



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.14 23:23 durch hroessler.

  11. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: HaMa1 12.01.14 - 23:37

    Eve666 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für mich ist Win8 nach wie vor etwas unausgegoren und wenig intuitiv...
    > (Bsp.: Manches startet als App manches als Fenster usw.)

    Tatsächlich scheint das größte Problem bei Win 8 zu sein, dass die meisten Menschen nicht verstehen wie es eigentlich gedacht ist. Eben Desktop für PCs und Modern UI für Tablets (bzw. der Desktop auch für Tablets aber mit Stylus).

    > Für den normalen Desktop mit 2-3 Bildschirmen taugen Apps einfach überhaupt
    > nicht
    Richtig sie sind auch nicht wirklich für einen normalen PC mit 24"+ Monitor oder Mehrmonitorsysteme gemacht.

    >und für ein Tablett ist wiederum der Desktop unbrauchbar.
    Richtig. Eben nur mit Stylus richtig bedienbar.

    >Ich bin gespannt ob das bei Windows 9 besser wird.
    Bezweifle ich sehr. Vielleicht sollte Microsoft nur mal ein anständiges Tutorial einbauen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  2. MicroNova AG, Braunschweig, Wolfsburg
  3. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz
  4. Hays AG, Raum Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. 229€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akku-FAQ: Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!
Akku-FAQ
Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!

Soll man Akkus ganz entladen oder nie unter 20 Prozent fallen lassen - oder garantiert ein ganz anderes Verhalten eine möglichst lange Lebensdauer? Und was ist mit dem Memory-Effekt? Wir geben Antworten.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Müll Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert
  2. Akku-FAQ Wo bleiben billige E-Autos?
  3. Echion Technologies Neuer Akku soll sich in sechs Minuten laden lassen

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. AVM: Router für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa
    AVM
    Router für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa

    AVM hat mit den Fritzboxen 5550 und 5530 Geräte für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa gebaut. Einer der Router eignet sich auch für G.fast und kann dabei etwas Besonderes.

  2. Internet Archive: Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel
    Internet Archive
    Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel

    Die Onlinebibliothek Internet Archive hat 2.500 weitere DOS-Spiele seiner bisher recht kleinen Datenbank hinzugefügt. Nutzer können im Browser Titel wie Elite, Siedler 2, Ultima, Zork oder Commander Keen spielen.

  3. Framework: Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen
    Framework
    Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen

    Dem Framework .Net Core gehört laut Hersteller Microsoft die Zukunft. Die Portierung alter APIs des .Net Frameworks auf das neue Projekt will das Unternehmen nun auch offiziell beenden. Für fehlende Schnittstellen soll die Community einspringen.


  1. 16:11

  2. 15:03

  3. 14:24

  4. 14:00

  5. 14:00

  6. 12:25

  7. 12:20

  8. 12:02