Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 9 kommt im…

Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Speicherleiche 12.01.14 - 15:30

    Bisher war ja die Regel so:
    ...
    XP - "gut"
    Vista - "schlecht"
    7 - "gut"
    8 - "schlecht"

    also müsste Windows 9 wieder gut werden, aber weil es mehr eine Art Update für 8 ist, verhält es sich wohl eher so wie damals mit XP und Vista. XP gut, Vista schlecht. Also ist 9 wieder schlecht?

    Nunja... ich lasse mal ganz außen vor, dass alle Microsoft-Produkte irgendwo einen gewissen 'Mangel' aufweisen :-°



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.14 15:33 durch Speicherleiche.

  2. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: nille02 12.01.14 - 15:32

    Speicherleiche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2000 - "schlecht"
    > XP - "gut"
    > Vista - "schlecht"
    > 7 - "gut"
    > 8 - "schlecht"

    Was fandest du denn an Win 2k schlecht? Es ist wie NT4 nie im Endkundenmarkt gelandet, auch die NT3 Serie nicht.

  3. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Dragos 12.01.14 - 15:33

    Speicherleiche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bisher war ja die Regel so:
    > ...
    > 2000 - "schlecht"
    > XP - "gut"
    > Vista - "schlecht"
    > 7 - "gut"
    > 8 - "schlecht"
    >
    > also müsste Windows 9 wieder gut werden, aber weil es mehr eine Art Update
    > für 8 ist, verhält es sich wohl eher so wie damals mit XP und Vista. XP
    > gut, Vista schlecht. Also ist 9 wieder schlecht?
    >
    > Nunja... ich lasse mal ganz außen vor, dass alle Microsoft-Produkte
    > irgendwo einen gewissen 'Mangel' aufweisen :-°

    2000 - "gut"
    XP - "gut"
    Vista - "ok"
    7 - "äußers gut"
    8 - "gut"
    8.1 "sehr gut"

    Merkst du was?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.14 15:33 durch Dragos.

  4. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Anonymer Nutzer 12.01.14 - 15:46

    oh, wie gemein waren die anderen, die dich zitiert haben, bevor du das ändern konntest ;)

    Dazu sollte man auch sagen, dass viele der ursprünglich aufgeführten Betriebssystem am Anfang nicht beliebt waren, mit der Zeit aber beliebt bzw. zwar nicht beliebt, aber die Probleme behoben.

    So kann ich mich noch sehr gut erinnern, wie ich über XP gedacht habe. Mein Win98SE lief viel besser. Und überhaupt diese neue Ansicht und Startmenü ;)

    3 Jahre später habe ich dann XP genutzt, in Klassik-Ansicht, aber höchst zufrieden für ~6-7 Jahre.

    Vista, das krankte an vielen Dingen, wovon aber viele auch in Vista noch behoben wurden. Treiberprobleme traten in Win7 nicht mehr auf, weil die Hersteller ja nun doch endlich an Vista anpassten. (Vista und Win7 ist ja kaum ein Unterschied)

    Das Rechte-System, naja, nervend, in Win7 wieder etwas vereinfacht.

    Das einzige System, seit 3.1 dabei, dass ich ganz schlecht in Erinnerung habe, ist WinME.

    Win95 war damals bei USB auch schlimm. (Kam die Unterstützung nicht sogar erst später?)

  5. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Eve666 12.01.14 - 15:50

    95 - "schlecht"
    98 - "besser als 95 zumindest"
    ME - "schlecht"
    XP - "gut" (aber auch erst nach diversen Service Packs)
    Vista - "schlecht"
    7 - "gut"
    8 - "schlecht" (8.1 "schon etwas besser")
    9 - ???

    Letztendlich ist das alles doch sehr subjektiv...
    Für mich ist Win8 nach wie vor etwas unausgegoren und wenig intuitiv...
    (Bsp.: Manches startet als App manches als Fenster usw.)

    Für den normalen Desktop mit 2-3 Bildschirmen taugen Apps einfach überhaupt nicht und für ein Tablett ist wiederum der Desktop unbrauchbar. Ich bin gespannt ob das bei Windows 9 besser wird.

  6. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: gandalfmitfahrkarte 12.01.14 - 15:58

    der start button kommt bestimmt wieder ein jahr später, solang muss man sich mit metro 3d rumärgern ;)

  7. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: JTR 12.01.14 - 20:48

    Meiner Meinung nach:

    Win95 - schlecht
    Win98 - gut
    Win98SE - sehr gut
    WinME - scheisse
    Win2k - gut
    WinXP - scheisse
    WinXP SP2 - gut
    WinVista - gut
    Win7 - sehr gut
    Win8 - scheisse
    Win8.1 - weniger scheisse

  8. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Anonymer Nutzer 12.01.14 - 21:26

    Nette Liste.

    Meiner Ansicht nach war Windows ME zwar instabil, aber ich fand es dennoch viel besser als Win 98. Grund: Die Bildvorschau im Browser. Habe damals (und mache diesauch heute noch) viel mit Bildern gearbeitet.

  9. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: Anonymster Benutzer 12.01.14 - 22:28

    JTR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meiner Meinung nach:
    >
    > Win95 - schlecht
    > Win98 - gut
    > Win98SE - sehr gut
    > WinME - scheisse
    > Win2k - gut
    > WinXP - scheisse
    > WinXP SP2 - gut
    > WinVista - gut
    > Win7 - sehr gut
    > Win8 - scheisse
    > Win8.1 - weniger scheisse

    Jedes stabile Microsoft-Betriebssystem fällt für mich unter die Rubrik "sehr gut". Das waren seit Windows Vista alle Versionen. Blue Screens sind unter all diesen Versionen äusserst selten, und nur das zählt !

    Da ich eigentlich nicht mit Windows arbeite, sondern mit den Programmen, die ich auf Windows installiere, stören mich die Eigenheiten von Windows wenig, solange diese Gimmicks (Metro oder die Win7 Sidebar) abschaltbar sind und die installierten Programme nicht stören.

  10. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: hroessler 12.01.14 - 23:22

    > Win95 war damals bei USB auch schlimm. (Kam die Unterstützung nicht sogar
    > erst später?)
    USB? Das kam erst später... ;-)

    Greetz
    hroessler



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.14 23:23 durch hroessler.

  11. Re: Ist das nun wieder ein "gutes" Windows, das man sich holen kann?

    Autor: HaMa1 12.01.14 - 23:37

    Eve666 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für mich ist Win8 nach wie vor etwas unausgegoren und wenig intuitiv...
    > (Bsp.: Manches startet als App manches als Fenster usw.)

    Tatsächlich scheint das größte Problem bei Win 8 zu sein, dass die meisten Menschen nicht verstehen wie es eigentlich gedacht ist. Eben Desktop für PCs und Modern UI für Tablets (bzw. der Desktop auch für Tablets aber mit Stylus).

    > Für den normalen Desktop mit 2-3 Bildschirmen taugen Apps einfach überhaupt
    > nicht
    Richtig sie sind auch nicht wirklich für einen normalen PC mit 24"+ Monitor oder Mehrmonitorsysteme gemacht.

    >und für ein Tablett ist wiederum der Desktop unbrauchbar.
    Richtig. Eben nur mit Stylus richtig bedienbar.

    >Ich bin gespannt ob das bei Windows 9 besser wird.
    Bezweifle ich sehr. Vielleicht sollte Microsoft nur mal ein anständiges Tutorial einbauen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 2,30€
  2. (-75%) 3,99€
  3. 25,49€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

  1. Windows 10 1809: Fall Creators Update bringt Windows Hello zum Absturz
    Windows 10 1809
    Fall Creators Update bringt Windows Hello zum Absturz

    Noch immer hat Microsoft mit der aktuellen Version 1809 für Windows 10 zu kämpfen. Momentan können einige Nutzer anscheinend keine Windows-Hello-Gesichtsauthentifizierung einrichten. Microsoft empfiehlt: Alt+F4.

  2. 110.000 Haushalte: Vodafone versorgt Berlin mit Docsis 3.1
    110.000 Haushalte
    Vodafone versorgt Berlin mit Docsis 3.1

    Vodafone hat in seinem Koaxialnetz die Umstellung auf 1 GBit/s im Download abgeschlossen. Weitere 110.000 Kabelhaushalte wurden ausgebaut.

  3. Roller: Keine E-Scooter mehr auf österreichischen Trottoirs
    Roller
    Keine E-Scooter mehr auf österreichischen Trottoirs

    Während in Deutschland noch auf die Erlaubnis gewartet wird, E-Scooter legal im Straßenverkehr zu nutzen, hat Österreich vorgelegt: Die elektrischen Roller werden mit Fahrrädern gleichgesetzt, dürfen allerdings nicht mehr auf Gehwegen fahren.


  1. 13:50

  2. 13:30

  3. 13:10

  4. 12:38

  5. 12:20

  6. 12:07

  7. 11:46

  8. 11:38