1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows Blue soll zu…

Win8 zugleich unter- wie auch überschätzt.

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Win8 zugleich unter- wie auch überschätzt.

    Autor: heisefan 05.04.13 - 14:19

    Ich hab mich nach 7 Jahren aus der Mac Welt verabschiedet und bin zu einem brandneuen Win8 System gewechselt.
    Kurzum, Win8 ist besser als Win7 die Kacheln können aber nix und gehören nicht auf einen PC.

    Kachel-Startmenü/Metrostyle:
    Es ist lediglich eine Kopie der etwas neueren Programmübersicht aus Mac OS.
    Die gespaltene Suche in diesem gigantischen Vollbild-Startmenü ist nervig, da man nicht sofort, wie bei Spotlight oder im Startmenü von Win7, alles sieht sondern sich durchklicken muss.
    Die Kachel-Apps können mal gar nix und haben Bugs bis zum Umfallen. Bei eBay hats mich schon eine gute, verpasste Auktion gekostet.

    Restliches, "klassisches" Windows:
    Im Vergleich zu Win7 ist Win8 allemale aufgestockt. Das System hat diverse Features und kleine Programme dazu bekommen. Das "klassische" Windows ist um einiges abgerunderter. Ich merke es direkt im Vergleich zu meinem Win7 Arbeitsrechner.
    Das einzig nervige ist die ewige Suche nach dem Shutdown-Button, wenn man nicht Alt-F4 verwenden will....

    Mein Fazit:
    Kacheln bitte sein lassen! Ansonsten, weiter so! Diese Hybrid-Versuche sind schon in der Mac-Welt einigen Alteingesessenen arg aufgestossen. Nach Snow-Leopard gings nur noch Bergab. Trotz allem finde ich, dass das Mac Softwarepaket für Multimedia immer noch das bessere ist! Bei Windows war es schon immer etwas Halbgegartes.
    Da mir persönlich die Hardware der Macs immer weniger zusagte, wollte ich als Entwickler & Gamer lieber wieder zufrieden auf's alte Windows-PC Pferd setzen.

    Nochmal als Hinweis: An die Leute die es bis Heute nicht wissen. Win8 ist eigentlich wie alle Windows-Systeme vorher, nur mit komischen Kacheln die man nicht benutzen muss.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  3. Jedox AG, Freiburg im Breisgau
  4. simple system GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 9,29€
  3. 9,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

AfD und Elektroautos: Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!
AfD und Elektroautos
"Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!"

Der AfD-Abgeordnete Marc Bernhard hat im Bundestag gegen die Elektromobilität gewettert. In seiner Rede war kein einziger Satz richtig.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Nach Börsengang Lucid plant Konkurrenz für Teslas Model 3
  2. Econelo M1 Netto verkauft Elektro-Kabinenroller für 5.800 Euro
  3. Laden von E-Autos Spitzentreffen zu möglichen Engpässen im Stromnetz

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel