1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows-Insider…

Jetzt schon kostenlos.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt schon kostenlos.

    Autor: Vollstrecker 24.06.15 - 13:10

    Ich habe auf einem Mini HDMI PC Stick (Meegopad T01) die Preview Version von Windows 10 installiert. Vorinstalliert auf dem Stick war Windows 8.1 mit Bing, diese war aber nicht aktiviert! Da ich Probleme mit Treibern hatte, habe ich Windows 8.1 Pro installiert. Nach der Installation, mit einem neuem Windows Account, war diese Windowsversion automatisch registriert!

  2. Re: Jetzt schon kostenlos.

    Autor: Bouncy 24.06.15 - 13:28

    Ja solche Pro-Versionen hab ich auch. Ich meine natürlich, ich hab von solchen Versionen schonmal gehört... Die registrieren sich auch "automatisch" und sind dann "geheilt". Wundersame Versionen sind das...

  3. Re: Jetzt schon kostenlos.

    Autor: corpid 24.06.15 - 14:13

    FCKGW-RHQQ2-.... weiter kenn ich den guten alten Key nichtmehr ;)

    Würde mich schwer interessieren wie oft der Key durch die Registrierungsserver gejagt wurde :D

  4. Re: Jetzt schon kostenlos.

    Autor: Grevier 24.06.15 - 14:20

    Und wieviele Firmen wohl ordentlich blechen durften, wenn sie 200 Rechner mit eben diesem Key registriert haben... :)

  5. Re: Jetzt schon kostenlos.

    Autor: Vollstrecker 24.06.15 - 15:05

    Neenee, installiert habe ich von einem original Microsoft Image und ich besitze auch eine original Lizenz. Doch ich musste bei der Installation nie einen Key eingeben. Ich gehe eher davon aus, das sich das image aufgrund des UEFI, das vorab mit dem Windows 10 Preview regisriert wurde, sich selbst aktiviert hat. Vielleicht kann ja mal jemand anders der die Preview drauf hat mal schauen wie sich eine frische Windows 8.1 Version verhält.

  6. Re: Jetzt schon kostenlos.

    Autor: Bouncy 24.06.15 - 16:31

    corpid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FCKGW-RHQQ2-.... weiter kenn ich den guten alten Key nichtmehr ;)
    >
    > Würde mich schwer interessieren wie oft der Key durch die
    > Registrierungsserver gejagt wurde :D
    Haha, ja FCKGW hat sich auch ewig in mein Gedächtnis eingebrannt :D

  7. Re: Jetzt schon kostenlos.

    Autor: der_heinz 24.06.15 - 17:46

    Sind das die offiziellen generischen Keys, oder nochmal "andere"? Mit diesen generischen Keys hab ich mal ein Upgrade von Vista Home Premium auf Win 7 Pro durchgeführt und dann hinterher mit meinem echten Key aktiviert.

  8. Re: Jetzt schon kostenlos.

    Autor: corpid 24.06.15 - 17:59

    Weit davor :)

    Relikt aus Win XP Zeiten

    http://stadt-bremerhaven.de/10-jahre-fckgw-rhqq2-yxrkt-8tg6w-2b7q8/

  9. Re: Jetzt schon kostenlos.

    Autor: Friedrich.Thal 24.06.15 - 19:13

    Ein paar zig Millionen mal. Weil es nur jeweils einen Key für eine Versionsreihe gibt.

    Interessanter weise habe ich den Key nur beim Wechsel zu einer anderen Pre-Versionsreihe eingegeben müssen. Solange man in dem Stream bleibt muss man keinen mehr eingaben. Vermutlich wird der Key irgendwo auf der Platte abgelegt.

  10. Re: Jetzt schon kostenlos.

    Autor: Anonymer Nutzer 25.06.15 - 18:59

    den konnte ich auswendig :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. AKKA, München, Ingolstadt
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Lemgo

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de