Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Windows Server: Erste…

Endlich 120hz?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich 120hz?

    Autor: honna1612 17.07.17 - 16:01

    Wann unterstützt die Vmware endlich 120hz?

    Mag sich zwar komisch anhören aber ich bin etwa 20% schneller beim programmieren mit 120hz. Cursorbewegungen Fenster und Tastatureingaben sind gefühlt viel flotter.

    Kaum bin ich in meiner Vm unterwegs fällt mir sofort auf wie träge der cursor ist. (Ja das liegt an 60hz)

  2. Re: Endlich 120hz?

    Autor: Eheran 17.07.17 - 16:50

    >bin etwa 20% schneller
    Bei 60Hz braucht es >60 Anschläge pro Sekunde, damit man einen Unterschied zu 120Hz sehen könnte. Wenn du so schnell tippst wird der Monitor dein geringstes Problem sein, dann wird denken noch viel mehr zu Flaschenhals als so schon.

    Was den Cursor angeht: Wenn du an das System gewöhnt bist, dann musst du nicht den Cursor beobachten und dann (vergleichsweise langsam) ins Ziel führen - man kann intuitiv die richtige Strecke zurücklegen und das Ziel sofort treffen. Daher spielt es keine Rolle, ob der Monitor die Maus dort (bis zu) 8ms eher Anzeigt oder nicht. Oder ob man auf dem Weg zum Ziel 2x so oft die Maus dargestellt bekommt.

    Vielleicht liegt dieses träge Gefühl einfach an der VM selbst und nicht 60/120Hz?

  3. Re: Endlich 120hz?

    Autor: honna1612 18.07.17 - 01:30

    Die 20 % kommen von den verschiedenen fenstern hin und herschieben. Alles einen tick schneller. Die verzögerung ist auch beim host system wenn ich es auf 60hz stelle.

    Es ist wahr was die leute sagen. Hat man einmal 120+ hz KANN man nicht zurück. So wie full hd vs 1024x786 mit 4:3.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LEONI Kabel GmbH, Roth
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. KODAK Alaris Germany GmbH über Tauster GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. 85,55€ + Versand
  3. und 25€ Steam-Gutschein erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
    Sun to Liquid
    Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

    Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
    2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
    3. Physik Maserlicht aus Diamant

    1. App-Entwicklung: Google veröffentlicht Beta von Android Studio 3.2
      App-Entwicklung
      Google veröffentlicht Beta von Android Studio 3.2

      Nach der Ankündigung auf der I/O 2018 hat Google eine erste Betaversion des neuen Android Studio 3.2 vorgestellt. Diese unterstützt zahlreiche neue Hilfsmittel, wie etwa Android Jetpack, Android App Bundle und den Energy Profiler, die neue Apps effizienter machen sollen.

    2. Bundesrechtsanwaltskammer: Sicherheitsgutachten zum Anwaltspostfach enttäuscht
      Bundesrechtsanwaltskammer
      Sicherheitsgutachten zum Anwaltspostfach enttäuscht

      Das lange versprochene Sicherheitsgutachten zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach (BeA) ist veröffentlicht worden. Es zeigt, wie viele Sicherheitsprobleme das BeA nach wie vor hat. Die versprochene Transparenz wird aber kaum hergestellt.

    3. Testnetz: Telekom braucht für 5G erheblich mehr Antennen
      Testnetz
      Telekom braucht für 5G erheblich mehr Antennen

      Das große 5G-Testnetz der Telekom in Berlin liefert erste Erkenntnisse zu der Zahl der benötigten Antennen, aber auch zur tatsächlich erreichten Datenrate und Latenz.


    1. 14:49

    2. 14:26

    3. 13:30

    4. 13:04

    5. 12:43

    6. 12:27

    7. 12:00

    8. 11:34