1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Zusammenarbeit…

"Skype" nicht "Skype For Business"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Skype" nicht "Skype For Business"

    Autor: JouMxyzptlk 03.06.20 - 07:54

    Die Lync aka Skype For Business user sind außen vor oder nicht?

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  2. Re: "Skype" nicht "Skype For Business"

    Autor: 486dx4-160 03.06.20 - 08:33

    Lync/Skype for Business ging in MS auf und soll als eigenständiges Produkt irgendwann nächstes Jahr eingestellt werden. D.h. SfB und Teams arbeiten bereits zusammen.

  3. Re: "Skype" nicht "Skype For Business"

    Autor: JouMxyzptlk 03.06.20 - 09:33

    486dx4-160 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lync/Skype for Business ging in MS auf

    Falsch formuliert, "aufgehen" ist ein "einverleiben" in z.B.: Teams, das findet aber nicht statt.

    > und soll als eigenständiges Produkt irgendwann nächstes Jahr eingestellt werden.

    Das ist richtig.

    > D.h. SfB und Teams arbeiten > bereits zusammen.

    Das ist nicht richtig, SfB und Teams sind getrennte Chatkanäle, man kann auch keine gemeinsame Konferenz machen (es sei denn man hat SfB mit einer Telefonnummer, dann kann man sich wie ein Telefon einwählen). Die Zusammenarbeit beschränkt sich z.B.: darauf dass beide in Outlook planbar sind.

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH, Berlin
  2. JOB AG Business Service GmbH, Stockstadt am Main
  3. über experteer GmbH, Raum Gießen, Wetzlar, Limburg, Frankfurt
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ (Bestpreis!)
  2. 1.789€
  3. 73,29€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Corsair Hydro X Series XD3 RGB Pumpen/Ausgleichsbehälter-Kombination für 140,10€, Roccat...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

  1. Kirin 9000: Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz
    Kirin 9000
    Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz

    Dank hohem Takt und integriertem 5G-Modem soll der Kirin 9000 sehr flott sein, das 5-nm-Verfahren sorgt für die nötige Effizienz.

  2. Rivada Networks: Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen
    Rivada Networks
    Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen

    Laut Informationen von CNN soll Donald Trump Republikanern helfen, die in Rivada Networks investiert haben, um ein nationales 5G-Netz zu errichten.

  3. 2FA deaktiviert: Trumps Twitter-Account wieder gehackt
    2FA deaktiviert
    Trumps Twitter-Account wieder gehackt

    Am Freitag machten sich Medien noch über einen Tweet von US-Präsident Trump lustig. Dahinter könnte ein Hacker aus den Niederlanden gesteckt haben.


  1. 19:34

  2. 19:19

  3. 19:11

  4. 17:36

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:42

  8. 16:17