Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Midori: Microsoft arbeitet…

Midori: Microsoft arbeitet weiter an einem Nicht-Windows

Microsoft arbeitet seit einigen Jahren unter dem Codenamen "Midori" an einem komponentenbasierten Betriebssystem, das Windows ablösen könnte und nicht auf dem NT-Kernel basiert. In einem aktuellen Forschungsartikel wird auf das Projekt Bezug genommen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Singularity ist Open Source 11

    regiedie1. | 09.11.12 13:39 19.11.12 16:41

  2. Hab ich schon vor 10 Jahren gesagt 9

    morecomp | 09.11.12 15:05 19.11.12 16:35

  3. ein UNIXOIDES OS von MS ? (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 93

    azeu | 09.11.12 13:16 13.11.12 17:40

  4. Entwicklungsmodell 19

    catb | 09.11.12 11:37 13.11.12 12:48

  5. Wenn ich da was zu sagen hätte, ... (Seiten: 1 2 ) 30

    yeti | 09.11.12 17:27 12.11.12 14:17

  6. Oh gott, da kommen die nichtswissenden Unix-Götter wieder aus den Löchern... 8

    xmaniac | 10.11.12 00:06 12.11.12 11:45

  7. Midori heißt bereits ein Internetbrowser 7

    wolfi86 | 09.11.12 11:46 12.11.12 10:13

  8. Wer hat sofort an den Browser gedacht... 5

    iRofl | 09.11.12 14:42 11.11.12 21:36

  9. Heisst das etwa... 5

    Unwichtig | 09.11.12 16:53 09.11.12 20:16

  10. Hoffentlich! (Seiten: 1 2 ) 30

    Knarzi | 09.11.12 11:08 09.11.12 18:51

  11. Super Sache... 17

    Chris Boettger | 09.11.12 11:25 09.11.12 15:02

  12. Ist doch schon längst auf dem Markt: Deckname Windows RT und Windows 8 2

    motzerator | 09.11.12 11:37 09.11.12 13:42

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Cassini AG, verschiedene Standorte
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart
  4. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249,29€ (Vergleichspreis 305€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  2. Link11 DDoS-Angriffe nehmen wegen IoT-Botnetzen weiter zu
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet
  3. IETF DNS über HTTPS ist besser als DNS

  1. Bundesverkehrsministerium: Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren
    Bundesverkehrsministerium
    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

    Deutschland soll Vorreiter beim autonomen Fahren werden. Das ist das Ziel von Alexander Dobrindt. Um es zu erreichen, hat der Verkehrsminister weitere Fördermittel in Millionenhöhe für Forschungsprojekte in dem Bereich bereitgestellt.

  2. Mobile: Razer soll Smartphone für Gamer planen
    Mobile
    Razer soll Smartphone für Gamer planen

    Ein Börsengang soll das nötige Geld bringen: Wie Insider berichten, soll der Gaming-Hersteller Razer ein eigenes Smartphone planen. Dieses soll sich explizit an mobile Spieler wenden.

  3. Snail Games: Dark and Light stürmt Steam
    Snail Games
    Dark and Light stürmt Steam

    Nur an Playerunknown's Battlegrounds hat es Dark and Light noch nicht vorbei geschafft: Das Fantasy-Actionspiel von Snail Games ist derzeit im Early Access auf Steam mit ähnlichen Rezepten wie zuvor Day Z und vor allem Ark Survival Evolved erfolgreich.


  1. 16:55

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:56

  5. 15:21

  6. 14:10

  7. 14:00

  8. 12:38