1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile Payment: ING-Kunden…

Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

    Autor: quineloe 21.08.19 - 12:45

    Ich stecke hier in einem endlosen Loop Kreditkarte in der bankingapp bestätigen, Kreditkarte auswählen in Gpay, dann wird wieder banking app geöffnet wo die Kreditkarte bestätigt werden muss...

    mir geht es nicht ums kontaktlose bezahlen.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  2. Re: Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

    Autor: DasGuteA 21.08.19 - 13:03

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich stecke hier in einem endlosen Loop Kreditkarte in der bankingapp
    > bestätigen, Kreditkarte auswählen in Gpay, dann wird wieder banking app
    > geöffnet wo die Kreditkarte bestätigt werden muss...
    >
    > mir geht es nicht ums kontaktlose bezahlen.


    Die Frage ist wirklich ernst gemeint:
    Wozu kann man Google Pay nutzen, außer zum kontaktlosen Bezahlen?

  3. Re: Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

    Autor: jhenning 21.08.19 - 13:14

    DasGuteA schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quineloe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Die Frage ist wirklich ernst gemeint:
    > Wozu kann man Google Pay nutzen, außer zum kontaktlosen Bezahlen?

    Meines wissens geht Google Pay auch für In-App Zahlungen z.B. bei Flixbus

  4. Re: Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

    Autor: ksdd78 21.08.19 - 13:19

    Später wird es auch "Google Pay Send" geben.
    Auch Webseiten können nun online Google Pay anbieten.
    Generell fasst Google unter diesem Begriff nun die Zahlungsverwaltung (Übersicht, Kreditkarten, PayPal, Girokonten) zusammen.

  5. Re: Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

    Autor: treysis 21.08.19 - 13:51

    DasGuteA schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quineloe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich stecke hier in einem endlosen Loop Kreditkarte in der bankingapp
    > > bestätigen, Kreditkarte auswählen in Gpay, dann wird wieder banking app
    > > geöffnet wo die Kreditkarte bestätigt werden muss...
    > >
    > > mir geht es nicht ums kontaktlose bezahlen.
    >
    > Die Frage ist wirklich ernst gemeint:
    > Wozu kann man Google Pay nutzen, außer zum kontaktlosen Bezahlen?

    Geht mittlerweile bei vielen Seiten und Apps. Letztens wollte ich dringend einen Flug buchen, konnte meine Kreditkarte aber nicht finden. Dank Google Pay konnte ich die Zahlung dann doch durchführen.

  6. Re: Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

    Autor: ichbinsmalwieder 21.08.19 - 14:19

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich stecke hier in einem endlosen Loop Kreditkarte in der bankingapp
    > bestätigen, Kreditkarte auswählen in Gpay, dann wird wieder banking app
    > geöffnet wo die Kreditkarte bestätigt werden muss...
    >
    > mir geht es nicht ums kontaktlose bezahlen.

    Nein, eine Kreditkarte kann man auch ohne NFC schon seit vielen Jahren im Google Konto hinterlegen.
    Wie soll man denn auch sonst Musik, Apps und Hardware bezahlen?
    Ich habe auch diesem Weg z.B. 2013 ein Nexus 5 gekauft und bezahlt.

    Allerdings musst du das glaub ich auf einem anderen Weg machen - im Play Store und NICHT in der Google Pay App!
    IMHO sind das zwei verschiedene Dinge, auch wenn das nicht sofort ersichtlich ist.

  7. Re: Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

    Autor: Jahandy 21.08.19 - 14:20

    Google Pay kann man auch ohne NFC nutzen.

    Das scheint einfach ein technisches Problem zwischen Google Pay und deiner Banking App zu sein. Ich kann auch nicht nachvollziehen, warum du die Kreditkarte in der Banking App bestätigen musst.

    Bei mir spielt sich alles in Google Pay ab. Es baut eine Verbindung zur Bank auf, und es werden auch das Logo und die AGB der Bank angezeigt, aber die App öffnet sich nicht.

    Ich musste nur zur Einrichtung der kontaktlosen Zahlfunktion eine Bestätigungsnummer aus dem Onlinebanking in Google Pay eingeben.

    Vielleicht kannst du den technischen Support bei deiner Bank erreichen, der sich mit der Banking-App und Google Pay auskennt? Ich glaube leider nicht, dass Google individuellen Support für Google Pay anbietet, außer eine nutzlose Online-Hilfe..

  8. Re: Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

    Autor: Jahandy 21.08.19 - 14:24

    > Allerdings musst du das glaub ich auf einem anderen Weg machen - im Play
    > Store und NICHT in der Google Pay App!
    > IMHO sind das zwei verschiedene Dinge, auch wenn das nicht sofort
    > ersichtlich ist.


    Sehr guter Punkt! Ich glaube, bei mir erschien eine Karte automatisch in Google Pay, die ich zuvor im Play Store eingerichtet hatte. Das ist durchaus einen Versuch wert.

  9. Re: Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

    Autor: Freakey 21.08.19 - 15:24

    Du kannst allgemein Karten mit Strichcode hinterlegen, wie z.b. PayPal, Packstation usw.

    Ist eigentlich eine Recht mächtige App.

    Jedoch dass nachverfolgen von Google sehe ich kritisch. Apple soll da besser sein (behaupten sie zumindest).

  10. SPay

    Autor: treysis 21.08.19 - 15:28

    Freakey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst allgemein Karten mit Strichcode hinterlegen, wie z.b. PayPal,
    > Packstation usw.
    >
    > Ist eigentlich eine Recht mächtige App.
    >
    > Jedoch dass nachverfolgen von Google sehe ich kritisch. Apple soll da
    > besser sein (behaupten sie zumindest).

    Samsung auch, aber die wollen ihren Dienst ja nicht hier starten...

  11. Re: Braucht GPay zwingend einen NFC chip auf dem Smartphone um eine CC zu hinterlegen?

    Autor: LinuxMcBook 21.08.19 - 19:08

    Freakey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedoch dass nachverfolgen von Google sehe ich kritisch. Apple soll da
    > besser sein (behaupten sie zumindest).

    Apple bekommt aus technischer Sicht genau die gleichen Daten, wie Google.
    Und wenn du dir mal die Datenschutzbedingungen von Apple Pay anguckst, dann wirst du sehen, dass diese auch nicht viel besser als die von Google sind.
    Apple holt sich sogar die Erlaubnis auf die Nachrichten im Messenger zuzugreifen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe
  2. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Langenhagen
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus ROG STRIX Z490-H Gaming-Mainboard für 209,87€, Asus ROG Strix G17 Gaming-Notebook 17...
  2. 36,99€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3070 Gaming OC für 819€, EVGA GeForce RTX 3080 FTW3 ULTRA GAMING...
  4. (u. a. Crusader Kings 3 für 22,99€, Cyberpunk 2077 für 33,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de