1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Musik: Apple entfernt…

Ihr sollt den Familien-Tarif buchen!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ihr sollt den Familien-Tarif buchen!

    Autor: fragmichnicht 02.07.15 - 09:12

    Ihr alten Schnorrer! ;-)
    Apple versucht halt ihren Gewinn zu maximieren. Das funktioniert nicht wenn man Musik kostenlos teilen kann.

  2. Re: Ihr sollt den Familien-Tarif buchen!

    Autor: Replay 02.07.15 - 09:40

    Stimmt. Familienfreigabe und fertig. Dann hat jeder Zugriff auf die gesamte Musik (und viele Apps) der Familienmitglieder. Mit dem Vorteil, daß diese an völlig unterschiedlichen Orten wohnen können und dennoch die komplette Musik aller Familienmitglieder zur Verfügung steht.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  3. Re: Ihr sollt den Familien-Tarif buchen!

    Autor: dschu 02.07.15 - 09:44

    Habe ich mit meiner Freundin gemacht. Toll ist auch, dass man im AppStore vor dem Kauf sieht, ob die App Familienfreigabe unterstützt oder nicht. Habe so viele super Apps zum spottpreis von 99 Cent gekauft und kann sie nun auch noch kostenlos teilen.

    Z.B.
    - Enlight
    - Pixelmator
    - Sketches Pro
    - Workflow*
    - Grand Theft Auto: San Andreas*

    * Die gab es reduziert, aber nicht für 99 Cent..Leider :D

    /Edit: Privatfreigabe gilt auch für bereits gekaufte Artikel und in beide Richtungen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 02.07.15 09:46 durch dschu.

  4. Re: Ihr sollt den Familien-Tarif buchen!

    Autor: stoneburner 02.07.15 - 17:58

    die familien freigabe ist gratis und macht das selbe das die privatfreigabe gemacht hat, nur halt zusätzlich noch mit denn apps und sonstigem das gekauft worden ist - und das nicht nur wie die privatfreigabe im lokalen netz, sondern überall

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Product Owner (m/f/d) - Core Platform Services
    IDnow GmbH, München, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Data-Analyst (d/m/w) Ökonometrie, Statistik
    Prognos AG - Wir geben Orientierung., Freiburg im Breisgau, Berlin, München
  3. Senior Mobile Developer (m/f/d)
    IDnow GmbH, Düsseldorf, deutschlandweit (Home-Office)
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Verwaltungsgesellschaft der Akademie zur Förderung der Kommunikation mbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitales Geld vom Staat: Hast du mal nen E-Euro?
Digitales Geld vom Staat
Hast du mal nen E-Euro?

Die traditionelle Finanzwirtschaft bekommt zunehmend digitale Konkurrenz, demnächst auch von staatlicher Seite.
Von Dirk Koller

  1. Kryptowährung Kampf um Markenrechte an Dogecoin
  2. Litecoin Kryptowährung steigt nach gefälschter Pressemitteilung
  3. 19 Millionen Dollar weg Krypto-Plattform Cream Finance meldet Hacker-Angriff

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"

Elite 3 und Studio Buds im Test: Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel
Elite 3 und Studio Buds im Test
Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel

Können 80 Euro teure Bluetooth-Hörstöpsel Konkurrenten für 150 Euro schlagen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Jabra Elite 7 Pro Besonders kleine ANC-Stöpsel mit sehr langer Akkulaufzeit
  2. Elite 3 Airpods-Konkurrenz von Jabra für 80 Euro