Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Navigation: Auch Google Maps…

Google Navigation (Beta)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Google Navigation (Beta)

    Autor: Tranquil 14.12.12 - 09:32

    Im Thema eigentlich schon alles gesagt.

    Ich habe manchmal den Eindruck Google verwendet den Zusatz Beta als Freibrief für derartige Fehlberechnungen. Darauf kann man sich immer berufen. Anders kann ich mir den ewigen Zusatz nicht erklären.

  2. Re: Google Navigation (Beta)

    Autor: Endwickler 14.12.12 - 09:44

    Tranquil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Thema eigentlich schon alles gesagt.
    >
    > Ich habe manchmal den Eindruck Google verwendet den Zusatz Beta als
    > Freibrief für derartige Fehlberechnungen. Darauf kann man sich immer
    > berufen. Anders kann ich mir den ewigen Zusatz nicht erklären.

    Ich vermute einmal ganz stark, dass das kein "ewiger" Zusatz sein wird.
    Die Navigation, vermutlich am Anfang nur eine Erweiterung der Maps, wird anscheinend immer noch geplant und entwickelt. Natürlich sollte irgendwann diese betabezeichnung weg oder Google macht sich lächerlich. Aber sie haben immer noch interessante Ideen, bei denen ich aber momentan an einer brauchbaren Umsetzung zweifle: Navigation in Malls zum Beispiel.

  3. Re: Google Navigation (Beta)

    Autor: Wechselgänger 14.12.12 - 09:48

    Tranquil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Thema eigentlich schon alles gesagt.
    >
    > Ich habe manchmal den Eindruck Google verwendet den Zusatz Beta als
    > Freibrief für derartige Fehlberechnungen. Darauf kann man sich immer
    > berufen. Anders kann ich mir den ewigen Zusatz nicht erklären.

    Das ist mir immer noch lieber als Apples Weg, ein halbfertiges Produkt auf den Markt zu werfen und bei der Vorstellung vollmundig zu behaupten, daß dieses Produkt besser wäre als die Konkurrenz, was sich binnen Stunden nach Vorstellung als offensichtlich falsch herausstellt.

  4. Re: Google Navigation (Beta)

    Autor: Anonymer Nutzer 14.12.12 - 10:25

    Wechselgänger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tranquil schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Im Thema eigentlich schon alles gesagt.
    > >
    > > Ich habe manchmal den Eindruck Google verwendet den Zusatz Beta als
    > > Freibrief für derartige Fehlberechnungen. Darauf kann man sich immer
    > > berufen. Anders kann ich mir den ewigen Zusatz nicht erklären.
    >
    > Das ist mir immer noch lieber als Apples Weg, ein halbfertiges Produkt auf
    > den Markt zu werfen und bei der Vorstellung vollmundig zu behaupten, daß
    > dieses Produkt besser wäre als die Konkurrenz, was sich binnen Stunden nach
    > Vorstellung als offensichtlich falsch herausstellt.

    +1

  5. Re: Google Navigation (Beta)

    Autor: chrulri 14.12.12 - 11:22

    Google Maps Navigation mit oder ohne Beta hat ja nichts mit der Routenberechnung von Google Maps zu tun. Der Zusatz "Navigation" bezeichnet die Turn-by-Turn Navigationshilfe und die ist in der Tat noch (Beta).
    Die Routenberechnung findet aber in Google Maps selber statt und das ist nicht mehr Beta.

  6. Re: Google Navigation (Beta)

    Autor: ruamzuzler 14.12.12 - 11:25

    +2

  7. Re: Google Navigation (Beta)

    Autor: simpletech 14.12.12 - 13:40

    Wenn man durch diese Straße muss muß man durch.
    Versucht mal in Namibia zu navigieren. Da sind nicht mal die Strassenkarten auf Papier aktuell und es entstehen und verschwinden Strassen in der Landschaft.
    Kurios.

    Gesendet mit der Forumapp via Hitricks-Phone

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. SKF Marine GmbH, Hamburg
  2. Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Eschborn bei Frankfurt am Main
  3. access KellyOCG GmbH, Frankfurt-Oberursel
  4. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. 699€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

Banana Pi M2 Berry: Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
Banana Pi M2 Berry
Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
  1. Die Woche im Video Mäßige IT-Gehälter und lausige Wahlsoftware
  2. Orange Pi 2G IoT ausprobiert Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone

  1. HHVM: Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP
    HHVM
    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

    Die HHVM von Facebook hat dabei geholfen, viel PHP-Code zu beschleunigen und die Entwicklung von PHP 7 beeinflusst. Künftig will sich das Team allerdings verstärkt um die eigene Sprache Hack kümmern und auf PHP verzichten.

  2. EU-Datenschutzreform: Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern
    EU-Datenschutzreform
    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

    Nur wenige Unternehmen haben schon die Anforderungen der EU-Datenschutzreform umgesetzt. Selbst Datenschützer wissen derzeit noch nicht, welche Pflichten die Firmem genau zu erfüllen haben.

  3. Keybase Teams: Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe
    Keybase Teams
    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

    Offener Quellcode und Verschlüsselung: Keybase Teams will sich durch Sicherheitsfunktionen von der vielfältigen Konkurrenz abheben und mit der grafischen Benutzeroberfläche (GUI) trotzdem ähnlich gut bedienbar sein. Das Programm ist kostenlos in einer Alpha-Version verfügbar.


  1. 17:01

  2. 16:46

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 16:11

  6. 16:02

  7. 15:50

  8. 15:21