Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Version im Hands On…

Warum orientieren sich alle an Netflix?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum orientieren sich alle an Netflix?

    Autor: melog89 19.05.17 - 10:08

    Ich finde die Oberfläche von Netflix sehr unübersichtlich, das ständige Anspielen von Filmen und Serien nervt (besonders wenn der Sound noch voll aufgedreht ist) und wer bitte möchte am Ende eines guten Films schon nach 3 Sekunden direkt in den nächsten Film katapultiert werden?!

  2. Re: Warum orientieren sich alle an Netflix?

    Autor: Torsley 19.05.17 - 10:23

    ist das nicht amazon was die filme immer gleich anspielt? bei mir macht netflix nie große anspielungen.

  3. Re: Warum orientieren sich alle an Netflix?

    Autor: Saladien 19.05.17 - 10:39

    Torsley schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist das nicht amazon was die filme immer gleich anspielt? bei mir macht
    > netflix nie große anspielungen.


    Netflix macht das via Trailer(fast sofort) und nach ca 5-10 sek auch der ersten Folge wenn man in dem menü ist zu der serie/film. Amazon macht das zum glück nicht.

  4. Re: Warum orientieren sich alle an Netflix?

    Autor: drvsouth 19.05.17 - 10:40

    Torsley schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist das nicht amazon was die filme immer gleich anspielt? bei mir macht
    > netflix nie große anspielungen.

    Amazon hat so Videowerbung für Filme im Background bei FireTV. Kann man allerdings abstellen, zumindestens den Sound. War auch das erste, was ich gemacht hab.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.05.17 10:40 durch drvsouth.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Martinsried bei München
  2. Universität Hamburg, Hamburg
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. iS Software GmbH, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,00€
  2. 54,99€
  3. (-80%) 3,99€
  4. 3,84€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  2. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker
  3. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  2. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System
  3. Government Hack Hack on German Government via E-Learning Software Ilias

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  2. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
  3. Raumfahrt Falscher Orbit nach Kontaktverlust zur Ariane 5

  1. IT-Jobs: Mehr Frauen studieren Informatik
    IT-Jobs
    Mehr Frauen studieren Informatik

    Im Jahr 2016 stieg der Frauenanteil etwas stärker als die Gesamtzahl der Informatik-Erstsemesterstudierenden. Doch das reicht vielen noch nicht: Kinder sollten so früh wie möglich begeistert und Mädchen besonders gefördert werden, fordert der Bitkom.

  2. Webstresser.org: Größter DDoS-Marktplatz nach Ermittlungen offline
    Webstresser.org
    Größter DDoS-Marktplatz nach Ermittlungen offline

    Mit der Operation Power Off haben zahlreiche Polizeibehörden den größten Marktplatz für DDoS-Angriffe vom Netz genommen. Die Infrastruktur des Dienstes fand sich zum Teil auch in Deutschland, im April sollen darüber bereits vier Millionen Angriffe erfolgt sein.

  3. Telefónica Deutschland: Netzzusammenlegung in Großstädten kurz vor dem Abschluss
    Telefónica Deutschland
    Netzzusammenlegung in Großstädten kurz vor dem Abschluss

    Die Telefónica Deutschland ist mit der Netzintegration von E-Plus und O2 "weit fortgeschritten". Insgesamt aber ist der Umsatz gesunken und der Verlust weiter sehr hoch.


  1. 18:35

  2. 17:55

  3. 17:35

  4. 17:20

  5. 17:00

  6. 16:34

  7. 16:10

  8. 15:45