Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neues Betriebssystem: Microsoft…

Ein Meisterwerk!!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein Meisterwerk!!!!

    Autor: prof_kai 21.01.15 - 21:32

    Über das Design kann man streiten, aber das Windows 10 ist und bleibt ein Meisterwerk.
    Ich werde das System vermutlich die nächsten 10 Jahre nutzen, dann vom Internet abkoppeln (weil es dann vermutlich zu unsicher wird) und noch mal weitere 20 Jahre für künftige Retro Games (also die Spiele von heute) verwenden. Ich muss also nur einen zuverlässigen Rechner finden und 30-40 Jahre nutzen!

    Das wird spannend^^
    Ja ich habe auch Hobbys!

  2. Re: Ein Meisterwerk!!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 21.01.15 - 21:54

    prof_kai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Über das Design kann man streiten, aber das Windows 10 ist und bleibt ein
    > Meisterwerk.

    Häng es an die Wand.

  3. Re: Ein Meisterwerk!!!!

    Autor: Érdna Ldierk 21.01.15 - 22:10

    Und besorg Dir genügend Taschentüscher. *SCNR*

  4. Re: Ein Meisterwerk!!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 21.01.15 - 23:09

    Schön wie du dich freust. Hab gerade 2 Joints reingezogen und kann mich immer noch nicht auf WIn10 freuen.

  5. Re: Ein Meisterwerk!!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 21.01.15 - 23:48

    sys64738 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schön wie du dich freust. Hab gerade 2 Joints reingezogen und kann mich
    > immer noch nicht auf WIn10 freuen.

    Vielleicht hättest du lieber zur Flasche greifen sollen. Da wird ja so manches attraktiver.

  6. Re: Ein Meisterwerk!!!!

    Autor: kelzinc 22.01.15 - 04:32

    Für mich einfach nur ein weiteres OS, mir ist es wumpe wie es ausschaut alle paar jahre hol ich mir ein neues um aktuelle schnittstelle nutzen zu können, wenns in zukunft immer gratis ist im ersten jahr super geld gespart.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.01.15 04:33 durch kelzinc.

  7. Re: Ein Meisterwerk!!!!

    Autor: Niriel 22.01.15 - 09:09

    Naja, mal sehen was sie uns mit diesem Meisterwerk wieder alles wegnehmen, von dem die Götter bei Microsoft der Meinung sind das es von niemand benötigt wird.

    kleines Beispiel:
    In Windows 7 haben sie den Zugang zur Midi Schnittstelle versteckt, aber man konnte es noch benutzen, in Windows 8 komplett weg. Über einen, zum Glück kostengünstigen, Trick kann ich wieder auf meine Midi Devices zugreifen, aber ich hasse es Geld ausgeben zu müssen weil irgend ein Spacken eine Funktion für Unnötig erklärt.

  8. Re: Ein Meisterwerk!!!!

    Autor: wandmark 22.01.15 - 09:38

    dann schnapp dir Linux und baue dein eigenes system^^ nicht so, dass es schwierig ist.^^


    Niriel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, mal sehen was sie uns mit diesem Meisterwerk wieder alles wegnehmen,
    > von dem die Götter bei Microsoft der Meinung sind das es von niemand
    > benötigt wird.
    >
    > kleines Beispiel:
    > In Windows 7 haben sie den Zugang zur Midi Schnittstelle versteckt, aber
    > man konnte es noch benutzen, in Windows 8 komplett weg. Über einen, zum
    > Glück kostengünstigen, Trick kann ich wieder auf meine Midi Devices
    > zugreifen, aber ich hasse es Geld ausgeben zu müssen weil irgend ein
    > Spacken eine Funktion für Unnötig erklärt.

  9. Re: Ein Meisterwerk!!!!

    Autor: Dwalinn 22.01.15 - 09:52

    Die Spiele von heute laufen doch alle nur mit DRM^^ da ist nichts mit vom Internet abkoppeln xD

  10. Re: Ein Meisterwerk!!!!

    Autor: Nadja Neumann 24.01.15 - 00:15

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Spiele von heute laufen doch alle nur mit DRM^^ da ist nichts mit vom
    > Internet abkoppeln xD


    Abgesehen von ein paar mitlerweile schon älteren Ubisoft Spielen kannst du bisher fast jedes Singeplayer Spiel auch Offline verwenden.
    Gerade bei Steam und Origin (mitlerweile sogar bei Ubisoft mit Uplay, dem Erfinder des Online Zwangs für Singleplayer Spiele), kannst du jedes Spiel, welches du bereits aktiviert und installiert hast und welches überhaupt einen Singleplayer oder Lan Modus hat, auch Offline starten, indem du den Offline Modus aktivierst.

    Außerdem koennte er cracken, um die Spiele auf den PC zu kriegen und wie wir alle wissen, ist cracken vollkommen legal, solange man das Spiel gekauft hat und die beweisen kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte Gruppe, Traunreut
  2. Hays AG, Frankfurt am Main
  3. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  4. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. (-45%) 21,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    1. Mikrokraftwerke: Viele Wege führen zu Strom
      Mikrokraftwerke
      Viele Wege führen zu Strom

      Schuhe, Regentropfen, Töne, Stoff: Fast alles lässt sich per Energy Harvesting zum Kraftwerk umfunktionieren, das zeigen viele Forscher mit spannenden und auch skurrilen Ideen.

    2. Verbraucherschutz: 1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken
      Verbraucherschutz
      1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken

      Bei der Bestellung von DSL-Tarifen im Internet stellt 1&1 seine zukünftigen Kunden vor eine Router-Wahl - ansonsten kann der Vertrag nicht ohne weiteres abgeschlossen werden. Das ist nicht zulässig, wie das Landgericht Koblenz entschieden hat.

    3. André Borschberg: Solar-Impulse-Gründer stellt Elektroflugzeug vor
      André Borschberg
      Solar-Impulse-Gründer stellt Elektroflugzeug vor

      Das Flugzeug ist zwar deutlich kleiner als das Solarflugzeug von Solar Impulse, viele Erfahrungen aus dem Projekt sind jedoch in das Sportflugzeug mit Elektroantrieb eingeflossen. Für H55 und André Borschberg ist Bristell Energic aber nur ein Zwischenschritt: Das Schweizer Unternehmen will Antriebe für Lufttaxis entwickeln.


    1. 12:05

    2. 11:56

    3. 11:50

    4. 11:42

    5. 11:31

    6. 11:21

    7. 11:12

    8. 11:00