Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Noch ein Messenger: Google führt…

YouTube im Background

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. YouTube im Background

    Autor: Venix 08.08.17 - 13:30

    Wie wäre es endlich mal eine Funktion einzubauen welche es ermöglicht das YouTube-Video weiterhin abzuspielen wenn die App minimiert wird? Sehe da kein riesen Problem dahinter..

  2. Re: YouTube im Background

    Autor: HeroFeat 08.08.17 - 13:40

    Mit YouTube Red geht das. Musst du halt bezahlen. Und in Deutschland ist es nicht verfügbar.

  3. Re: YouTube im Background

    Autor: sphere 08.08.17 - 13:49

    Mit US-VPN kann man sich problemlos für YouTube Red anmelden, auch mit einer deutschen Kreditkarte. Sie legen einem keine großen Steine in den Weg. Google Play Music Unlimited ist übrigens inklusive - für 9.99 USD dann sogar etwas günstiger als der deutsche Preis (9,99 ¤).

  4. Re: YouTube im Background

    Autor: Venix 08.08.17 - 14:12

    Lediglich für die Anmeldung wird eine VPN benötigt? Bin etwas verwirrt was HeroFeat mit "Und in Deutschland ist es nicht verfügbar." meint. Habe mich damit ehrlich gesagt nie auseinander gesetzt.

  5. Re: YouTube im Background

    Autor: sphere 08.08.17 - 14:14

    Zur Nutzung von YouTube Red ebenfalls, aber für die Nutzung des inkludierten Google Play Music nicht - dort gibt es die gleiche von Labels lizenzierte Musik wie bei Youtube Red.

  6. Re: YouTube im Background

    Autor: Dino13 08.08.17 - 14:19

    Wird eh demnächst nur noch ein Dienst sein. Da wird es interessant zu sehen wie sie dann damit außerhalb von USA/CDN vorgehen.

  7. Re: YouTube im Background

    Autor: Eased 08.08.17 - 14:43

    Lächerlich, dass so ein banales Feature hinter eine Paywall gepackt wird.
    Nicht, dass es mich betreffen würde. Nutze YouTube seit Jahren im Hintergrund dank root.

  8. Re: YouTube im Background

    Autor: sphere 08.08.17 - 16:28

    Ah, interessant - vermutlich bedeutet es einfach, dass der neue Dienst dann überall da verfügbar sein wird, wo es bisher auch Google Play Music als Abo gab?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TLI Consulting GmbH, Nürnberg, Hannover, Berlin, Erlangen
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  4. DKV MOBILITY SERVICES Business Center, Ratingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)
  2. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  3. (heute u. a. Eufy Saugroboter für 149,99€, Gartengeräte von Bosch)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pie: Google und die verschollenen Android-Zahlen
Pie
Google und die verschollenen Android-Zahlen

Bis Oktober 2018 hat Google jeden Monat Zahlen zur Verbreitung der verschiedenen Android-Versionen veröffentlicht. Daran ließ sich unter anderem ablesen, wie schnell sich eine neue Version am Markt durchsetzt. Seit gut einem halben Jahr schweigt Google aber - was ist da los?
Von Tobias Költzsch

  1. Google Neue Android-Q-Beta bringt App-Blasen
  2. Security Patch Google beseitigt im April Qualcomm-Sicherheitslücken
  3. Android 10 Google veröffentlicht erste Betaversion von Android Q

Tropico 6 im Test: Wir basteln eine Bananenrepublik
Tropico 6 im Test
Wir basteln eine Bananenrepublik

Das Militär droht mit Streik, die Nachbarländer mit Krieg und wir haben keinen Rum mehr: Vor solchen Problemen stehen wir als (nicht allzu böser) Diktator in Tropico 6, das für anspruchsvolle Aufbauspieler mehr als einen Blick wert ist.
Ein Test von Peter Steinlechner


    ANC-Kopfhörer im Test: Mit Ach und Krach
    ANC-Kopfhörer im Test
    Mit Ach und Krach

    Der neue ANC-Kopfhörer von Audio Technica ist in einem Bereich sogar besser als unsere derzeitigen Favoriten von Sony und Bose - ausgerechnet in der entscheidenden Disziplin schwächelt er aber.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Surface Headphones Microsofts erster ANC-Bluetooth-Kopfhörer kostet 380 Euro
    2. Sonys WH-1000XM3 Oberklasse-ANC-Kopfhörer hat Kälteprobleme
    3. Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    1. Indiegames-Rundschau: Zwischen Fließband und Wanderlust
      Indiegames-Rundschau
      Zwischen Fließband und Wanderlust

      In Satisfactory bauen wir die perfekte Fabrik, in Outward packen wir den Rucksack und Baba Is You fordert unsere grauen Zellen - die Indiegames-Rundschau stellt besonders interessante Neuheiten im April vor.

    2. Lokaler Netzbetreiber: Inexio baut Glasfaser, auch wenn es sich nicht lohnt
      Lokaler Netzbetreiber
      Inexio baut Glasfaser, auch wenn es sich nicht lohnt

      Der Glasfaser-Ausbau bis an die Straßenecke kostet 2.000 Euro pro Kunde, bis ins Haus sind rund 5.000 Euro fällig. Dennoch setzt Inexio verstärkt auf FTTH, auch wenn sich dem Kunden dafür nicht viel mehr berechnen lässt.

    3. Volkswagen: 5G bietet flexible Software-Betankung in der Produktion
      Volkswagen
      5G bietet flexible Software-Betankung in der Produktion

      Volkswagen will mit 5G in der Produktion flexibel große Datenmenge in die Fahrzeuge einspielen. Campusnetze könnten auch zusammen mit Netzbetreibern laufen.


    1. 09:00

    2. 19:10

    3. 18:20

    4. 17:59

    5. 16:31

    6. 15:32

    7. 14:56

    8. 14:41