1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › October 2018 Update: Fehlerhafte…

Mehr Angst vor Windows Updates als vor Viren oder Hackangriffe

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mehr Angst vor Windows Updates als vor Viren oder Hackangriffe

    Autor: redbullface 23.11.18 - 12:59

    Heutzutage habe ich vor Windows Updates mehr angst, als vor Viren oder Hackangriffe aus dem Netz. Gegen Viren bin ich durch Schutzsoftware halbwegs geschützt und mein Verstand hält mich sowieso davon ab, nachts um 1 Uhr als kleines Mädchen alleine im Dunkeln zu laufen. Aber gegen Updates von Microsoft bin ich da schlimmer dran, eher wie ein Sklave der nichts dagegen unternehmen kann. Ich kriege die Updates, ob ich es will oder nicht, ob ich es brauche oder nicht. Die größte Gefahr daran sind mögliche Fehler, die meine Daten zerstören oder irgendwelche Probleme verursachen, ohne für mich nennenswerte positiven Effekte.

    https://forum.golem.de/nutzungsbedingungen.php

  2. Re: Mehr Angst vor Windows Updates als vor Viren oder Hackangriffe

    Autor: Multiplex 23.11.18 - 13:52

    ShutUpWindows10 von O&O installieren, zudem ein paar Microsoft-Tasks im TaskScheduler sowie Dienste deaktivieren - und gut ist. Bei mir macht Windows nichts, was ich nicht ausdrücklich erlaubt hätte. Dazu gehören auch nervige Auto-Updates der UWP-Apps.

    Ich hab' im hosts-File auch noch die folgenden MS-Telemetrie-Domains ins Leere geleitet:

    0.0.0.0 a.ads2.msads.net
    0.0.0.0 adnexus.net
    0.0.0.0 aidps.atdmt.com
    0.0.0.0 az361816.vo.msecnd.net
    0.0.0.0 az512334.vo.msecnd.net
    0.0.0.0 b.ads1.msn.com
    0.0.0.0 b.ads2.msads.net
    0.0.0.0 c.atdmt.com
    0.0.0.0 cdn.atdmt.com
    0.0.0.0 cds26.ams9.msecn.net
    0.0.0.0 c.msn.com
    0.0.0.0 db3aqu.atdmt.com
    0.0.0.0 ec.atdmt.com
    0.0.0.0 feedback.microsoft-hohm.com
    0.0.0.0 flex.msn.com
    0.0.0.0 g.msn.com
    0.0.0.0 h1.msn.com
    0.0.0.0 lb1.www.ms.akadns.net
    0.0.0.0 live.rads.msn.com
    0.0.0.0 m.adnxs.com
    0.0.0.0 msnbot-65-55-108-23.search.msn.com
    0.0.0.0 msntest.serving-sys.com
    0.0.0.0 preview.msn.com
    0.0.0.0 reports.wes.df.telemetry.microsoft.com
    0.0.0.0 schemas.microsoft.akadns.net
    0.0.0.0 secure.flashtalking.com
    0.0.0.0 settings-win.data.microsoft.com
    0.0.0.0 sO.2mdn.net
    0.0.0.0 statsfe2.ws.microsoft.com
    0.0.0.0 telemetry.appex.bing.net
    0.0.0.0 v10.vortex-win.data.microsoft.com
    0.0.0.0 vortex-win.data.microsoft.com
    0.0.0.0 wes.df.telemetry.microsoft.com

    Viele Grüße
    Multiplex

  3. Re: Mehr Angst vor Windows Updates als vor Viren oder Hackangriffe

    Autor: redbullface 23.11.18 - 14:00

    Oh, danke für diesen nützlichen Beitrag. Normalerweise würde ich mir das jetzt mal näher anschauen, aber da ich sowieso seit 2008 auf Linux umgestiegen bin und seit ein paar Jahren auch Windows wieder drauf habe zum Spielen, lasse ich es so stehen. Ich starte Windows nur noch zum Spiele spielen und habe sonst nichts weiter drauf, daher werde ich die Sache für mich nicht weiter verkomplizieren. Ich bin aber der Meinung das jeder Windows only Nutzer dein Beitrag mal sehen sollte.

    https://forum.golem.de/nutzungsbedingungen.php

  4. Re: Mehr Angst vor Windows Updates als vor Viren oder Hackangriffe

    Autor: Aluz 23.11.18 - 14:48

    wer weiss wer weiss, vielleicht leitet MS ja allen traffic an 0.0.0.0 an einen eigenen server weiter :)
    wer weiss wer weiss :)

  5. Re: Mehr Angst vor Windows Updates als vor Viren oder Hackangriffe

    Autor: redbullface 23.11.18 - 15:20

    Illuminati confirmed. :D

    https://forum.golem.de/nutzungsbedingungen.php

  6. Re: Mehr Angst vor Windows Updates als vor Viren oder Hackangriffe

    Autor: Multiplex 23.11.18 - 15:50

    Ich weiß es ganz genau, dass das nicht passiert und nicht passieren kann. ;-)

    Viele Grüße
    Multiplex

  7. Re: Mehr Angst vor Windows Updates als vor Viren oder Hackangriffe

    Autor: The Insaint 23.11.18 - 21:44

    Multiplex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ShutUpWindows10 von O&O installieren, zudem ein paar Microsoft-Tasks im
    > TaskScheduler sowie Dienste deaktivieren - und gut ist. Bei mir macht
    > Windows nichts, was ich nicht ausdrücklich erlaubt hätte. Dazu gehören auch
    > nervige Auto-Updates der UWP-Apps.
    >
    > Ich hab' im hosts-File auch noch die folgenden MS-Telemetrie-Domains ins
    > Leere geleitet:
    [snipp]

    Und du denkst wirklich, ein System ohne updates ist besser und über die Zeit stabiler ... ?

  8. Re: Mehr Angst vor Windows Updates als vor Viren oder Hackangriffe

    Autor: redbullface 23.11.18 - 22:26

    Hat doch keiner behauptet. Er hat nur die automatischen Updates ausgeschaltet und kann sie einspielen, wann er das möchte.

    https://forum.golem.de/nutzungsbedingungen.php

  9. Re: Mehr Angst vor Windows Updates als vor Viren oder Hackangriffe

    Autor: conker 26.11.18 - 15:24

    redbullface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Heutzutage habe ich vor Windows Updates mehr angst, als vor Viren oder
    > Hackangriffe aus dem Netz. Gegen Viren bin ich durch Schutzsoftware
    > halbwegs geschützt und mein Verstand hält mich sowieso davon ab, nachts um
    > 1 Uhr als kleines Mädchen alleine im Dunkeln zu laufen. Aber gegen Updates
    > von Microsoft bin ich da schlimmer dran, eher wie ein Sklave der nichts
    > dagegen unternehmen kann. Ich kriege die Updates, ob ich es will oder
    > nicht, ob ich es brauche oder nicht. Die größte Gefahr daran sind mögliche
    > Fehler, die meine Daten zerstören oder irgendwelche Probleme verursachen,
    > ohne für mich nennenswerte positiven Effekte.

    Hab das erst jetzt gesehen. Einfach herrlich.
    Kann mich dem nur anschließen ^-^
    (Außer evtl dem Schutzsoftware Teil ...)

    @Multiplex
    Hilft das wirklich ?
    War das nicht schon seit XP so, dass Win die MS Domains direkt selbst auflöst, ohne die Hosts Datei ?
    (Aus Gründen der "Sicherheit" / Tamper / Malware Schutz ?)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden
  2. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg
  3. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen
  4. Die Autobahn GmbH des Bundes, Hamm, Münster, Gelsenkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme