1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Offene Beta des Windows…
  6. Thema

FAIL Server

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: FAIL Server

    Autor: QDOS 29.04.10 - 09:42

    MacUser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich persönlich würde mir auch lieber was mit RAID hinstellen, aber
    > nicht jeder braucht das.
    RAID kann man nicht dynamisch um weitere Festplatten erweitern -> fällt damit durch...

    > Also das würde ich mir auf gar keinen Fall ins Wohnzimmer, sondern lieber
    > in den Keller stellen. Den Mac mini Server könnte man aber gleich an den
    > Fernseher anschliessen und als MediaCenter benutzen (Apple Remote oder
    > iPhone als Fernbedienung, eyeTV drauf, alles bestens).
    Der Mac mini Server ist keine Option, der hat einfach viel zu wenig Speicherplatz und lässt sich nicht erweitern...

    > Und da der Mac FireWire 800 hat könnte man im Falle des Falles sogar eine
    > externe FW-Platte oder einen Drobo anschliessen (Plattengehäuse und NAS mit
    > einem RAID-ähnlichen Verbund, man kann unterschiedlich große Platten
    > einstecken und hat immer Redundanz). Oder den Drobo ins Netz hängen als NAS
    > und den Mac Mini nur als Frontend nutzen (Serverdienste) und die Storage
    > via Gigabit auf den Drobo legen...
    Drobo ist interessant - solange dir keiner das Preisschild zeigt^^

  2. Re: FAIL Server

    Autor: bombinho 30.07.10 - 21:15

    RAID? Nette Spielerei, ist total lustig mal auf neue Hardware damit umzuziehen im Defektfall. Spart extrem viel Zeit beim Neuaufsetzen.
    Die ganze aufwändige Datenherstellerei kann man sich eigentlich sparen. Sicher kenne ich Leute mit RAID, habe ich selber schon verbaut für andere. Darum kommt für mich auch nur ein RAID 5/6 in Frage, wenn ich mal zuviel Geld habe. Aber nur wegen der Geschwindigkeit und auch nur, weil ich eine funktionierende Backupstruktur habe. Und dann natürlich nur im Spielerechner.

    Ansonsten finde ich Vail als Spielzeug mit Potential. Dank Server2008-Basis jetzt auch mit bessere Treiberunterstützung.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter / Teamlead (m/w/d) IT
    willy.tel GmbH, Hamburg
  2. Full Stack Developer (m/w/d) Packaging Management Workflow
    BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  3. Experte (m/w/d) Enterprise Service Management
    operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Wolfsburg
  4. Mitarbeiterin / Mitarbeiter Stabstelle medizinische Informationssysteme und Digitalisierung ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 319€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Biostar H510MH 2.0 Mainboard für 64,90€, Cooler Master V850 Platinum 850W PC-Netzteil...
  3. 275,99€ oder mit Xbox All Access inkl. Game Pass Ultimate für 24,99€/Monat (für 24 Monate)
  4. (u. a. A40 TR Over-Ear-Headset PC, PS5,PS4 für 144,99€ + MixAmp Pro TR für 225,99€, A50...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de