1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Offene Beta des Windows…

Was schreiben hier einige für einen Blödsinn?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was schreiben hier einige für einen Blödsinn?

    Autor: asddd 28.04.10 - 08:13

    Könnt ihr aus dem Produktnamen nicht auf die Zielgruppe schliessen? Ist das so schwer? Die Zielgruppe sind z.B. Famielenväter die ihr Netz(und deren Inhalte) mit seinen Söhnen und Töchter teilen möchte.

    Ich finde das Ding ist gut dafür geeignet. Einfach zu nutzen mit der GUI und tut anscheinend das was man erwartet - media/daten verwaltung + backups.

    Fertig ist die Laube.

  2. Re: Was schreiben hier einige für einen Blödsinn?

    Autor: Jolla 28.04.10 - 08:25

    Ach das ist das übliche Trollen. Einfach ignorieren.

    Der WHS ist ein gutes Produkt. Er ist einfach zu installieren, läuft stabil und macht was er soll und wofür er 'gebaut' wurde. Alleine die automatische Backup-Funktion für die (Windows)Clients ist perfekt. Ich jedenfalls möchte diese Funktion nicht mehr missen.

  3. Re: Was schreiben hier einige für einen Blödsinn?

    Autor: superHANNES 28.04.10 - 10:40

    Jolla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach das ist das übliche Trollen. Einfach ignorieren.
    >
    > Der WHS ist ein gutes Produkt. Er ist einfach zu installieren, läuft stabil
    > und macht was er soll und wofür er 'gebaut' wurde. Alleine die automatische
    > Backup-Funktion für die (Windows)Clients ist perfekt. Ich jedenfalls möchte
    > diese Funktion nicht mehr missen.

    Und läuft er auch auf einem alten P-III rund? Kann man 2 DVB-S-Karten reinstecken um Digitales Fernsehen übers Netz zu streamen? Und wenn der Sohnemann ne LAN-Party gibt, kann man nen Quake Wars Dedicated Server installieren? Was ist, wenn man kein reines Windows-Netzwerk hat und trotzdem überall backupen möchte?
    Nee, beim besten Willen, dieses Produkt ist für mich noch nutzloser als die Arbeitsplatzsysteme...

  4. Re: Was schreiben hier einige für einen Blödsinn?

    Autor: llööll 28.04.10 - 11:02

    genau tankst mit deinem benziner auch diesel

  5. Re: Was schreiben hier einige für einen Blödsinn?

    Autor: wienermöhre 28.04.10 - 11:03

    Das was mich hier stört ist der 64bit Zwang. Ich hab 2 Server in Meinem Netzwerk. Einer für Serveranwendungen (Spiele, VoIP,blah) und einen Fileserver für Filme, Videos(ja da ist ein Unterschied) Bilder und Musik. Der letztere läuft rund um die Uhr und muss daher möglichst wenig Leistung aufnehmen. Weshalb da auch Hardware drinnen steckt die keine 64bit Fähigkeiten besitzt. Trotzdem greifen 3 Client(zum fernsehn) und 2 Computer darauf ohne Probleme, auch gleichzeitig, zu. Microsoft handhabt das in den letzten Jahren wirklich ungut für die Anwender. Diese müssen sich nämlich (meistens) ein komplett neues System kaufen, um das neuste OS nutzen zu können. Es gibt auch Menschen in meinem Umkreis mit Rechnern die gerade so an die 500MiB RAM Grenze stoßen. Klar, da läuft Win7 drauf, also müssen sie unbedingt das wollen. Ich geh hin und installier es ihnen gerne. Nun darf ich nämlich jede Woche wieder zu ihnen weil ihr Office hängt. oder der Computer einfriert. Vorher, mit WinXP war das nicht so. Aber der Mediamarkt Mann sagt ja das XP Inkompatibel zum Internet wird. Naja zurück zum Thema: Microsoft muss sich ernsthaft Gedanken machen, nicht die alte Hardware zu vernachlässigen. Man muss ja nicht bis zur Steinzeit zurück gehen. Aber 64bit Zwang sollte es, gerade bei Windows, nicht geben.

  6. Re: Was schreiben hier einige für einen Blödsinn?

    Autor: böseböse 28.04.10 - 11:17

    superHANNES schrieb:
    >
    > Und läuft er auch auf einem alten P-III rund? Kann man 2 DVB-S-Karten
    > reinstecken um Digitales Fernsehen übers Netz zu streamen? Und wenn der
    > Sohnemann ne LAN-Party gibt, kann man nen Quake Wars Dedicated Server
    > installieren? Was ist, wenn man kein reines Windows-Netzwerk hat und
    > trotzdem überall backupen möchte?

    Laufen zwei DVB-S-Karten inkl. Streaming auf einem alten P3? Wow....quasi nebenbei, oder?
    Und dein Sohn macht ne LAN-Party? Cool, dann stört er dich auch nicht beim fernsehen. Hey und du machst Backups, einfach so überall, in heterogenen Netzwerken? Du bist echt gut drauf...

    > Nee, beim besten Willen, dieses Produkt ist für mich noch nutzloser als die
    > Arbeitsplatzsysteme...

    Klar, du brauchst nur den Plug im Hirn und deine Probleme lösen sich von alleine, oder?

  7. Re: Was schreiben hier einige für einen Blödsinn?

    Autor: QDOS 28.04.10 - 14:20

    wienermöhre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man muss ja nicht bis zur Steinzeit zurück gehen. Aber 64bit Zwang sollte es, gerade bei Windows, nicht geben.
    Gibts Gerüchte, dass was nur 64bit wird, beschweren sich die User. Wird 32bit weiter unterstützt, beschweren sich die anderen, dass die alten Zöpfe nicht abgeschnitten werden. -> irgendwie kann es MS sowieso nie allen recht machen^^

  8. Re: Was schreiben hier einige für einen Blödsinn?

    Autor: superHANNES 28.04.10 - 18:15

    böseböse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Laufen zwei DVB-S-Karten inkl. Streaming auf einem alten P3? Wow....quasi
    > nebenbei, oder?
    > Und dein Sohn macht ne LAN-Party? Cool, dann stört er dich auch nicht beim
    > fernsehen. Hey und du machst Backups, einfach so überall, in heterogenen
    > Netzwerken? Du bist echt gut drauf...
    ehrlich gesagt: ja! streamen verbraucht kaum cpuzeit, die richtigen programme vorrausgesetzt, das reicht auch für nen spieleserver nebenbei (klar, sollte nicht zug roß sein, aber für ne lan reichts)
    und ja, ich mache backups in heterogenen netzwerken. dank rsync kein problem.

    man man man, manchmal frage ich mich was hier für "experten" lesen. tatsächlich ist 10 jahre alte hardware für das meiste mehr als ausreichend, wenn man weiß welche software man einsetzen soll und erst recht wenn man auf die gui verzichtet.

  9. Re: Was schreiben hier einige für einen Blödsinn?

    Autor: Jolla 29.04.10 - 18:40

    superHANNES schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Und läuft er auch auf einem alten P-III rund? Kann man 2 DVB-S-Karten
    > reinstecken um Digitales Fernsehen übers Netz zu streamen? Und wenn der
    > Sohnemann ne LAN-Party gibt, kann man nen Quake Wars Dedicated Server
    > installieren? Was ist, wenn man kein reines Windows-Netzwerk hat und
    > trotzdem überall backupen möchte?
    > Nee, beim besten Willen, dieses Produkt ist für mich noch nutzloser als die
    > Arbeitsplatzsysteme...

    Wen interessierts? Für all das ist das Teil nicht gemacht und wird auch nicht so beworben. Wenn du das mit deiner Bastellösung hinbekommst, prima. Schickst du mir nen Link mit nem ISO Image damit ich das mal schnell (1-2 Stunden) probieren kann?

    Kapier du erstmal wofür es das Teil gibt. Wenn deine Anforderungen anders aussehen, ignoriere es einfach.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist als Software-Entwickler / Tester (Informatiker, Fachinformatiker, Wirtschaftsinformatiker ... (m/w/d)
    tailor-made software GmbH, deutschlandweit (Home-Office möglich)
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Full Stack
    Captana GmbH, Ettenheim
  3. Customer Support Representative* Deutsch
    Gameforge AG, Karlsruhe
  4. Chief Information Security Officer / CISO (m/f/d
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)
  2. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  3. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix

Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    Koalitionsvertrag: Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?
    Koalitionsvertrag
    Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?

    Nach dem Willen der Ampelkoalition sollen 15 Millionen Elektroautos bis 2030 auf deutschen Straßen unterwegs sein. Wir haben uns angeschaut, wie das genau umgesetzt werden soll.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Ranger XP Kinetic Polaris bringt Elektro-Buggy mit 82 kW
    2. Elektroauto Mercedes EQS 350 als Basisversion mit 90-kWh-Akku bestellbar
    3. Elektro-Kombi Mercedes-Benz startet Verkauf von Siebensitzer EQB