Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Office: Softmaker Office in…

Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

    Autor: spambox 09.11.11 - 15:24

    Ich habe den Eindruck, als würde Softmaker immer dann eine neue Version rausbringen, wenn auch LO/SO in den Medien erscheint.

    #sb

  2. Re: Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

    Autor: Der schwarze Ritter 09.11.11 - 15:51

    Für 100 Euro hole ich mir allerdings lieber ein MS Office 2010 Home & Student...

  3. Re: Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

    Autor: Himmerlarschundzwirn 09.11.11 - 15:59

    Sehe ich genauso. Wenn die MSO irgendwie schlagen wollen, dann müssen sie es über den Preis machen. Und 100 Euro für einen Nachbau von Office 2003 mit einem Bruchteil von dessen Funktionsumfang (Oh, ein Wörterbuch! Hört hört!) finde ich echt zu heftig...

  4. Re: Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

    Autor: WolfgangS 09.11.11 - 17:02

    NAja im Gegensatz zu OO/Libre funktionierts.

  5. Re: Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

    Autor: Lala Satalin Deviluke 09.11.11 - 21:34

    +1

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

    Autor: Durak 10.11.11 - 11:43

    Der Eindruck trügt. Ich arbeite beruflich seit 1996 mit dem Softmaker-Office. Der Release-Zyklus der Nachfolgeversionen liegt ziemlich konstant bei zwei Jahren und hat absolut garnix mit irgendwelchen OO/LO - Verlautbarungen zu tun.
    1996 gabs im übrigen OO noch gar nicht. Der Vorläufer hieß damals noch Star Office und das was schon damals auf einem 386SX40 langsamer und ressourcenfressender als die Softmaker-Programme. Hat sich bis heute nicht geändert...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.11.11 11:44 durch Durak.

  7. Re: Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

    Autor: Cherubim 10.11.11 - 14:02

    Und hast die bekloppteste Bedienoberfläche seit langem (Ribbons).
    Ich bin seit ca. 3 Jahren mit Softmaker Office am arbeiten und es ist wirklich sein Geld wert!

  8. Re: Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.11.11 - 14:49

    Und was ist der Vorteil von Softmaker Office gegenüber MS Office 2003?

  9. Re: Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

    Autor: Cherubim 10.11.11 - 16:20

    Wenn man nicht gerade Stundent ist, ist es billiger.
    Für micht nicht besonderns wichtig, aber für Andere evtl: Der Download ist wenn ich mich richtig erinnere nur ca. 150mb groß.

  10. Re: Neue Version meistens parallel mit Open/Libre Office

    Autor: Durak 10.11.11 - 17:53

    Für Studenten/Schüler, etc.. gabs immer Extra-Angebote für ca. 13 EUR - wird bei der 2012er-version sicher auch so sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. Berufsförderungswerk München gemeinnützige Gesellschaft mbH, München, Kirchseeon
  3. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  4. Allianz Partners Deutschland GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Paperwhite 6 Zoll für 89,99€, Der neue Kindle mit integriertem Frontlicht für 59,99€)
  2. 69,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Forza Horizon 4 + LEGO Speed Champions Bundle (Xbox One / Windows 10) für 37,99€, PSN...
  4. (u. a. Fire HD 8 für 69,99€, Fire 7 für 44,99€, Fire HD 10 für 104,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  2. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.

  3. Eoan Ermine: Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen
    Eoan Ermine
    Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen

    Die aktuelle Version 19.10 von Ubuntu alias Eoan Ermine ist verfügbar. Die Version bringt experimentellen ZFS-Support für die Root-Partition, anders als zunächst geplant auch i386-Pakete sowie aktuelle Software für die Cloud und den Linux-Kernel 5.3.


  1. 17:18

  2. 17:01

  3. 16:51

  4. 15:27

  5. 14:37

  6. 14:07

  7. 13:24

  8. 13:04