Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ohne Abomodell: Google bietet im…

thalia.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. thalia.de

    Autor: dopemanone 24.01.18 - 15:23

    sorry für die werbung, aber ich bin schon länger sehr zufriedener kunde von thalia.de was hörbücher angeht...

    - hörbücher als MP3! (ist das no-go für mich bei den anderen)
    - 10¤/im monat, dafür 1 hörbuch-download
    - weitere hörbuch-downloads auch nur 10¤!
    - monatlich kündbar

    ich verstehe nicht wie irgendjemand etwas anderes wählen kann...?
    (falls es vergleichbare anbieter gibt, sind diese natürlich auch audible-schrott vorzuziehen)

  2. Re: thalia.de

    Autor: Droids 24.01.18 - 16:28

    Was halt (bisher für mich) für Audible spricht, ist das Angebot. Ich höre im Moment zB die Reihe Harry Dresden / Dresden Files, und die konnte ich weder bei Thalia noch sonstwo komplett finden, nur bei Audible.
    Sowas ärgert mich sowieso sehr; Wie kommt man als Anbieter von Büchern / Hörbüchern / Serien dazu, von einer Reihe nur manche Elemente anzubieten?! 1, 2 und 5 gibts, und dazwischen die fehlen. Wow.

    Ansonsten muss ich zustimmen, das Modell von Audible ist nicht so dolle, und vor Allem die App ist katastrophal (vor Allem wenn man den Sleeptimer benutzt).

  3. Re: thalia.de

    Autor: d1m1 24.01.18 - 16:29

    Cool! Wusste gar nicht, dass es so etwas bei denen gibt.
    Danke für den Tipp, ist um einiges attraktiver, als Audible!

  4. Re: thalia.de

    Autor: d1m1 24.01.18 - 16:34

    Droids schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    >
    > Ansonsten muss ich zustimmen, das Modell von Audible ist nicht so dolle,
    > und vor Allem die App ist katastrophal (vor Allem wenn man den Sleeptimer
    > benutzt).


    Ja, das fand ich auch immer sehr komisch gelöst. Hab mir dann über Tasker einen Button erstellt, mit dem ich nach 45 Minuten die App gestoppt habe.

  5. Re: thalia.de

    Autor: dopemanone 24.01.18 - 16:36

    Droids schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was halt (bisher für mich) für Audible spricht, ist das Angebot. Ich höre
    > im Moment zB die Reihe Harry Dresden / Dresden Files, und die konnte ich
    > weder bei Thalia noch sonstwo komplett finden, nur bei Audible.

    ja das ist mir auch schon aufgefallen. einige hörbücher scheint nur audible zu haben. da gibts wohl exklusive verträge mit amazon. evtl. finanzieren die dann sogar die vertonung? k.a., finde ich auch sehr schade.

    > Sowas ärgert mich sowieso sehr; Wie kommt man als Anbieter von Büchern /
    > Hörbüchern / Serien dazu, von einer Reihe nur manche Elemente anzubieten?!
    > 1, 2 und 5 gibts, und dazwischen die fehlen. Wow.

    ist mir bei thalia auch mal passiert. es gab von der "locke Lamora" serie alle ebooks, aber hörbuch nurmmer 2/5 gab es nicht. support angeschrieben. war wohl ein fehler und einen tag später freigeschaltet...

    > Ansonsten muss ich zustimmen, das Modell von Audible ist nicht so dolle,
    > und vor Allem die App ist katastrophal (vor Allem wenn man den Sleeptimer
    > benutzt).

    naja, thalia selber hat garkeine app :)
    ich nutze nen ipod - wobei ich da leider itunes zum überspielen nutzen muss...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Hogrefe-Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen
  3. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  4. Dataport, Bremen, Hamburg, Altenholz bei Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 256-GB-microSDXC für 36,99€ - Bestpreis!)
  2. (u. a. Seagate Barracuda 250-GB-SSD für 39,99€)
  3. 659,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    1. AT&T: Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
      AT&T
      Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s

      Das Branchenevent AT&T Shape sollte die Filmindustrie für 5G begeistern. Oft wurden auf dem Gelände von Warner Bros. in Los Angeles bis 1,7 GBit/s gemessen.

    2. Netzausbau: Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
      Netzausbau
      Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten

      Der Deutschen Städte- und Gemeindebund spricht ein Tabuthema an: 5G-Antennen auf Schulen und Kindergärten. Der Mast strahle nicht auf das Gebäude, auf dem er steht.

    3. Ladesäulenbetreiber Allego: Einmal vollladen für 50 Euro
      Ladesäulenbetreiber Allego
      Einmal vollladen für 50 Euro

      Nach und nach stellen die Ladesäulenbetreiber auf verbrauchsgenaue Abrechnungen bei Elektroautos um. Doch eichrechtskonform sind die Lösungen teilweise immer noch nicht. Dafür aber bei Anbietern wie Allego recht teuer.


    1. 19:45

    2. 19:10

    3. 18:40

    4. 18:00

    5. 17:25

    6. 16:18

    7. 15:24

    8. 15:00