Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Omni ROM: Lollipop-Version kommt…

Auf Samsung S5 etwas langsamer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auf Samsung S5 etwas langsamer

    Autor: Woodycorn 11.02.15 - 12:18

    Kumpel und ich haben Lollipop 5.0 auf dem Samsung S5.
    Es läuft irgendwie langsamer als bei der vorherigen 4.4.2.

    Ansich ist Lollipop ganz nett - höchstwahrscheinlich weil ich einfach nur ein fan von Updates bin, aber meinem Kumpel und mir kommt es langsamer vor -> z.B. das öffnen von Apps. Bei ihm kommt es auch vor, dass Apps abschmieren - bei mir nicht. Hmmm...

    Bei mir spürbare Nachteile:
    - Höherer Akkuverbrauch (bei 4.4.2 ca. 2,5 Tage, mit 5.0 knapp 2 Tage)
    - Das öffnen von Apps dauert gut länger... wie z.B. bei der Standard-"Galerie"
    - Von geöffneter App auf Homescreen. Erneutes öffnen der App dauert leicht länger..

    -> im Großen und Ganzen bin ich bvon der 5.0 NICHT überzeugt.


    Da es ja schon 5.0.2 gibt, hoffe ich mal, dass es demnächst nach kommt!

    ...schnipp, schnapp und ab



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.15 12:34 durch Woodycorn.

  2. Re: Auf Samsung S5 etwas langsamer

    Autor: steindl 11.02.15 - 12:39

    Was kann den Google/Android dafür dass Samsung das Stock Android so vermurkst

  3. Re: Auf Samsung S5 etwas langsamer

    Autor: Anonymer Nutzer 11.02.15 - 13:36

    steindl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was kann den Google/Android dafür dass Samsung das Stock Android so
    > vermurkst

    Was hat deine Frage für Beweggründe?

  4. Re: Auf Samsung S5 etwas langsamer

    Autor: Jasmin26 11.02.15 - 16:09

    Er wollt nur sagen das google doch keine fehler macht. die sind vollkommen, und wenn was doch nicht funktioniert wars ein anderer



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.15 16:10 durch Jasmin26.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  2. Carmeq GmbH, Berlin
  3. über Duerenhoff GmbH, Augsburg
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 359€ (Vergleichspreis 464,99€)
  3. 829€ (Vergleichspreis 999€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab
    LTE
    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

    In Taiwan ist in diesem Jahr Schluss mit 3G. Das Land hat dann nur noch ein LTE-Netz. 2G wurde vor sechs Monaten eingestellt.

  2. Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor
    Two Point Hospital
    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

    Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

  3. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen
    Callya
    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45