Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onenote: Microsofts Office Lens…

ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

    Autor: 3dgamer 03.04.15 - 18:01

    Einmal ausprobiert, MS Konto ist Pflicht, sonst kein Speichern möglich.

    Jaaaa, tolle Wolle. Ein Whiteboard scannen und SOFORT in die Cloud! Warum haben SMARTfönes überhaupt noch lokalen Speicher? Gehört abgeschafft...

  2. Re: ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

    Autor: sFg_K 03.04.15 - 19:49

    Ich kann ganz normal auswählen wo ich die Datei abspeichern möchte. Funktioniert besser als Scanbot.

  3. Re: ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

    Autor: 3dgamer 03.04.15 - 22:43

    Grad noch mal ausprobiert, unter WP kommt bei jedem Versuch egal wie oder was man speichern sofort die Frage nach dem MS Konto. Keine Chance dem zu entgehen.

    Unverschämtheit die eigene Plattform mit dem Cloud-Dreck zu verhunzen.

    Wie dämlich, grad das dokumentieren von Whiteboards ist damit völlig ausgeschlossen. Wer bitte speichert das Resultat von Meetings in der Cloud?

  4. Re: ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

    Autor: zu Gast 04.04.15 - 09:27

    Irgendwas anderes erwartet? Microsoft legt im ganzen System, seit beginn an, seinen ganzen Focus auf OneDrive und dem kostenpflichtigen Office 365. Selbst mit dritt gehosteten SharePoint 2010 schaut man ziemlich in die Röhre. Da hier nur öffnen und bearbeiten möglich ist. Nicht aber das neu Anlegen....resp Neu und Speicher in.

  5. Re: ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

    Autor: gaym0r 04.04.15 - 10:44

    3dgamer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grad noch mal ausprobiert, unter WP kommt bei jedem Versuch egal wie oder
    > was man speichern sofort die Frage nach dem MS Konto. Keine Chance dem zu
    > entgehen.
    >
    > Unverschämtheit die eigene Plattform mit dem Cloud-Dreck zu verhunzen.
    >
    > Wie dämlich, grad das dokumentieren von Whiteboards ist damit völlig
    > ausgeschlossen. Wer bitte speichert das Resultat von Meetings in der Cloud?

    Also nur weil man sich in sein MS-Konto einloggen muss, kann man das ganze nur in der Cloud speichern? Deine Logik erschließt sich mir nicht. Man kann die Scans problemlos im lokalen OneNote speichern.

  6. Re: ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

    Autor: zu Gast 04.04.15 - 12:54

    Und kann man das später auch auf seinen PC übertragen? Das hab ich noch gar nicht probiert.

  7. Re: ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

    Autor: Replay 04.04.15 - 14:03

    Das ist auch unter iOS so. Was heißt, daß die App sofort wieder vom Handy flog.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  8. Re: ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

    Autor: pgm78at 04.04.15 - 22:07

    3dgamer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grad noch mal ausprobiert, unter WP kommt bei jedem Versuch egal wie oder
    > was man speichern sofort die Frage nach dem MS Konto. Keine Chance dem zu
    > entgehen.

    Lokales Speichern ist möglich: Bei der Frage nach dem MS Konto drücke ich auf den Zurück - Button des Telefons, es wird der Anmelde-Dialog geschlossen und ein bearbeitetes Bild lokal im Bilder-Hub abgelegt. Das lasst sich dann per Kabel auf den PC überspielen, ist sowie auch die Originalaufnahme unter "Camera Roll" zu finden, hat einen Dateinamen, der in etwa "Office Lens_20150116_123456_processed.jpg" lautet. Funktioniert ganz gut :)

  9. Re: ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

    Autor: 3dgamer 06.04.15 - 01:05

    pgm78at schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 3dgamer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Grad noch mal ausprobiert, unter WP kommt bei jedem Versuch egal wie
    > oder
    > > was man speichern sofort die Frage nach dem MS Konto. Keine Chance dem
    > zu
    > > entgehen.
    >
    > Lokales Speichern ist möglich: Bei der Frage nach dem MS Konto drücke ich
    > auf den Zurück - Button des Telefons, es wird der Anmelde-Dialog
    > geschlossen und ein bearbeitetes Bild lokal im Bilder-Hub abgelegt. Das
    > lasst sich dann per Kabel auf den PC überspielen, ist sowie auch die
    > Originalaufnahme unter "Camera Roll" zu finden, hat einen Dateinamen, der
    > in etwa "Office Lens_20150116_123456_processed.jpg" lautet. Funktioniert
    > ganz gut :)

    Und was soll ich mit dem JPG? Dann kann ich auch einfach ein Bild mit der Kamera machen. Ich bleibe dabei, ein .PDF kann ich ohne MS Konto Anmeldung nicht abspeichern. Und nur um das PDF geht es, die Bildfunktion ist für mich überflüssig.

  10. Re: ohne MS Konto geht bei WP nix (Android/iOS k.A.)

    Autor: pgm78at 06.04.15 - 23:25

    Danke für die Präzisierung des ersten Posts, das der Fokus auf der lokalen .PDF-Erstellung und Speicherung liegt. Zumindest im Modus "Whiteboard" konnte ich bisher keinen Vorteil zur verarbeiteten JPG (Verzerrung korrigiert, Kontrast verstärkt,...) feststellen. Ist beide Male doch "nur" ein Foto... - oder funktioniert hier Texterkennung?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.04.15 23:27 durch pgm78at.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 4,44€
  2. 23,49€
  3. 32,99€ (erscheint am 15.02.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

  1. US-Kampagne: Huawei-Chef warnt vor Entlassungen
    US-Kampagne
    Huawei-Chef warnt vor Entlassungen

    Der Gründer von Huawei sieht die Zukunft des Ausrüsters nicht mehr so positiv wie bisher und spricht über Stellenabbau. Doch im Unternehmen sieht man seine Worte mehr als Warnung vor einem Worst-Case-Szenario zu 5G.

  2. Berthold Sichert: 5G für die Telekom aus dem Berliner Multifunktionsgehäuse
    Berthold Sichert
    5G für die Telekom aus dem Berliner Multifunktionsgehäuse

    Die Telekom könnte ihre Vectoring-Multifunktionsgehäuse am Straßenrand auch für 5G-Kleinzellen nutzen. Die Gehäuse mit 5G-Antennen gehen in Serienproduktion und können die vielen neuen Antennen deckeln.

  3. Resident Evil 2 Remake im Test: Gruselig gelungene Rückkehr nach Raccoon City
    Resident Evil 2 Remake im Test
    Gruselig gelungene Rückkehr nach Raccoon City

    So geht Remake! Die von Grund auf frisch produzierte Neuauflage von Resident Evil 2 schickt Spieler mit Leon und Claire erneut mitten in Horden von Zombies und anderen Monstern - ein spannendes Abenteuer für (erwachsene) Actionfans.


  1. 20:18

  2. 19:04

  3. 17:00

  4. 16:19

  5. 16:03

  6. 16:00

  7. 15:52

  8. 15:26