1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-Bürosoftware: iWork for…

Sollte das niccht iPrism heißen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sollte das niccht iPrism heißen?

    Autor: 1st1 05.07.13 - 09:13

    (Und anschließend bei Verwendung iPrison?)

    (Powered by iNSA!)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.07.13 09:14 durch 1st1.

  2. Re: Sollte das niccht iPrism heißen?

    Autor: megaseppl 05.07.13 - 09:15

    1st1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (Und anschließend bei Verwendung iPrison?)
    >
    > (Powered by iNSA!)

    Ich wünsche der NSA viel Spaß mit den Numbers-Tabellen mit Messwertergebnissen der Wasserwerte meiner Aquarien! ;)

  3. Re: Sollte das niccht iPrism heißen?

    Autor: alanza 05.07.13 - 11:01

    megaseppl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1st1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > (Und anschließend bei Verwendung iPrison?)
    > >
    > > (Powered by iNSA!)
    >
    > Ich wünsche der NSA viel Spaß mit den Numbers-Tabellen mit
    > Messwertergebnissen der Wasserwerte meiner Aquarien! ;)

    Das macht dich erpressbar. Spioniere deinen Nachbarn aus, sonst wird die NSA deine Nitratwerte im Wasser verändern...

  4. Re: Sollte das niccht iPrism heißen?

    Autor: Peter Brülls 05.07.13 - 11:39

    1st1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (Und anschließend bei Verwendung iPrison?)

    Nein. Nicht, weil Apple da nicht kompromittiert wären - sie sind es natürlich - sondern weil es den Fokus von „Alle“ auf „Apple“ legt.

    Normalerweise bin ich für Android vs. Apple Zankereien zu habe, meinetwegen soll Apple als einer der größten auch als erster bei Arbeitsproblemen in China genannt werden, aber in diesem Fall darf nicht erlaubt werden so zu tun, als ob das hier ein Problem einer Firma sei.

  5. Re: Sollte das niccht iPrism heißen?

    Autor: megaseppl 05.07.13 - 11:44

    Meine direkten Nachbarn sind zwei hübsche Mittzwanzigerinnen.
    Die spioniere ich auch ohne Nitratvergiftungsandrohung aus! ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Leipzig
  2. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Elektrotechnik / Angewandte Informatik
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  3. Data Architect & Engineer (m/w/d) für den Bereich Kranken Analytics
    Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring
  4. PLM Specialist ARAS (w/m/d)
    NDI Europe GmbH, Radolfzell am Bodensee, Konstanz, Singen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,49€
  2. 6,99€
  3. (u. a. Day One Edition PC für 39,99€, PS4/PS5/Xbox Series X für 49,99€, Collector's Edition...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de