1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opera 10.50 für Windows: Fertige…

Opera 10.50 für Windows: Fertige Version ist da

Nachdem Opera von Sonntagfrüh bis Montagabend insgesamt fünf Release Candidates von Opera 10.50 für Windows veröffentlicht hatte, steht nun die finale Version als Download zur Verfügung. Mit einer beschleunigten Rendering Engine und einer optimierten Javascript-Engine will sich Opera 10.50 wieder den Titel schnellster Browser sichern.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was noch fehlt: Ein vernünftige Möglichkeit Werbung zu filern und StartCom SSL (Seiten: 1 2 ) 25

    pandr | 02.03.10 12:37 29.07.10 16:52

  2. Web SQL Database ??? 2

    gnanus | 03.03.10 08:49 24.06.10 00:48

  3. Bei mir is er langsamer als FF - gibts ne Lösung? 15

    iggboert | 02.03.10 11:37 03.03.10 18:43

  4. Enttäuchend

    Streuner | 03.03.10 11:29 Das Thema wurde verschoben.

  5. Ramverbrauch 2

    Welti | 02.03.10 22:57 03.03.10 07:49

  6. Peinlich oder so gewollt? 4

    JenZzzz | 02.03.10 17:21 02.03.10 21:01

  7. Final ist umgelabelte alpha 10.50 10

    alphatester | 02.03.10 14:33 02.03.10 20:35

  8. FIndet neue Version nicht 2

    Alter Operaner | 02.03.10 13:54 02.03.10 17:27

  9. Quassum sieht gut aus. 1

    Opera Fan | 02.03.10 16:25 02.03.10 16:25

  10. Portable 6

    reblow | 02.03.10 11:40 02.03.10 15:38

  11. Yahoo Mail sieht überl aus 3

    ssss | 02.03.10 13:15 02.03.10 15:35

  12. Update? 5

    Sebmaster | 02.03.10 12:47 02.03.10 13:58

  13. Ich bin begeistert... 2

    neonit | 02.03.10 13:01 02.03.10 13:06

  14. Frage bzgl. Addons/Plugins 3

    Schattenwerk | 02.03.10 11:50 02.03.10 12:02

  15. Wer ist Ferner? 2

    nefrebez | 02.03.10 11:46 02.03.10 11:53

  16. @golem: "schneller sein soll" 3

    highrider | 02.03.10 11:13 02.03.10 11:25

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Referent (w/m/d) im Dezernat "IT-Betrieb" (Z3C)
    Bundeskartellamt, Bonn
  2. Leiter (m/w/d) Software Architektur
    Scheidt & Bachmann Fare Collection Systems GmbH, Mönchengladbach
  3. Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)
    BLG Logistics Group AG & Co. KG, Schlüchtern
  4. IT-Mitarbeiterin/IT-Mitarbei- ter für das Servicedesk und die Anwenderschulung (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Meckenheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Upgradefähigen Win 10-Laptop oder -PC kaufen und kostenloses Upgrade auf Windows 11 erhalten
  2. (u. a. 18V System Akku Schlagbohrschrauber GSB 18V-21 (inkl. 2x2,0 Ah Akku, 40tlg. Zubehör Set, in...
  3. (u. a. Command & Conquer Remastered Collection für 9,99€, Need for Speed Hot Pursuit Remastered...
  4. (u. a. Monitore, SSDs, TVs, Smartphones und Tablets)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish

Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
Chorus angespielt
Automatischer Arschtritt im All

Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
Von Peter Steinlechner

  1. Weltraumspiel Everspace 2 setzt auf Sammelsucht im All

Halbleiterproduktion: TSMC will klimaneutral werden
Halbleiterproduktion
TSMC will klimaneutral werden

Der Chiphersteller TSMC hat angekündigt, bis 2050 seine Emissionen auf "Netto-Null" zu senken - setzt dabei aber auch auf fragwürdige Kompensationsprojekte.
Von Hanno Böck

  1. Halbleiterfertigung Intel soll mehr 3-nm-Buchungen als Apple haben
  2. Halbleiterfertigung Was TSMC in den nächsten Monaten vorhat
  3. Halbleiterfertigung AMDs Epyc produzieren sich bei TSMC selbst